Kooperations-
partner:
MBW
Presse > Aktivitäten > Unser Bier hat ein Gesicht

Unser Bier hat ein Gesicht

24.06.2015 10:28

Klaus Wunderlich im Gespräch mit Schirmherr Rudolf Bühler.
Klaus Wunderlich im Gespräch mit Schirmherr Rudolf Bühler

Über 1000 Gäste genießen Bier mit „regionalem Gesicht“

Schirmherr Rudolf Bühler brachte es in seinem Grußwort beim traditionellen Weizenbieranstich der Brauer mit Leib und Seele auf den Punkt: Regionale Produkte, seien es nun handwerklich gebrautes Bier oder nachhaltig produziertes Fleisch, tragen dazu bei, den Begriff „Heimat“ mit Leben zu füllen.

Weiterlesen …

25.07.2014 11:31

Save the date!

Das Feiern geht weiter! Am 3. August ist Hopfenwandertag - Tettnangs Bierfestival und natürlich sind wir Brauer mit Leib und Seele mit dabei! Wir hoffen auf bestes Wanderwetter und viele, viele Biergenießer und Gäste!

Weiterlesen …

03.06.2013 12:03

Portrait von Gottfried Härle.

Kein Bier ohne Hopfen

Nicht nur wegen des Reinheitsgebots, sondern ganz einfach aus Gründen der feinen Aromen muss der Hopfen ins Bier: die Brauer mit Leib und Seele verwenden überwiegend die Produkte der baden-württembergischen Hopfenbauern aus Tettnang. Gottfried Härle, Chef der Brauerei Clemens Härle aus Leutkirch erklärt, weche Bedeutung der Hopfen für seine Brauerei und ihre Biere hat.

Weiterlesen …

02.01.2013 13:38

Portrait Klaus Wunderlich
Klaus Wunderlich feierte am 22.12.2012 seinen 65. Geburtstag

Geburtstag in Herbsthausen

... und die Brauer mit Leib und Seele gratulieren von ganzem Herzen!

Weiterlesen …

09.10.2012 11:26

Ulrich Kumpf, Sprecher der Brauer mit Leib und Seele, gratuliert dem Jubilär Karl-Clemens Härle.
Ulrich Kumpf, Sprecher der Brauer mit Leib und Seele, gratuliert dem Jubilär Karl-Clemens Härle.

Ein Leben für und mit Bier

Bereist im Juli feierte Karl-Clemens Härle, Seniorchef der Brauerei Clemens Härle, seinen 90. Geburtstag. Die Brauer mit Leib und Seele gratulierten ihrem "dienstältesten" Partner und überreichten Geschenke.

Weiterlesen …

21.09.2012 15:05

Ein Foto der Kaiser BierClub-Radgruppe.
Die Radler vom Kaiser BierClub bei einer Rast.

Bei Kaiserwetter radeln

Passend zur Kaiserbrauerei in Geislingen/Steige trafen sich BierClub-Freunde bei strahlend blauem Kaiserwetter zur zweiten Club-Fahrradtour. Mit dem Zug ging es nach Sigmaringen um von dort mit Genuss Rad zu fahren.

Weiterlesen …

07.08.2012 11:09

Willkommen beim Hopfenwandertag - willkommen bei den Brauern mit Leib und Seele

Genussreiches und Lehrreiches beim Hopfenwandertag in Tettnang

26 Brauereien - darunter natürlich auch die Brauer mit Leib und Seele - boten beim Hopfenwandertag in Tettnang ihre Produkte in vier Bierdörfern an. Tettnanger Vereine hatten die Bierdörfer mit allerlei abwechslungsreichen Angeboten auf die Beine gestellt. Bei bestem Sommerwetter wurde der Hopfenpfad mit dem Hopfenmuseum am Endpunkt des Wandertages zu einem echten Sonntagsziel - umrahmt von der herrlichen Tettnanger Hopfenlandschaft und der einzigartigen Aussicht...

Weiterlesen …

01.09.2010 00:00

SWR besucht Jubiläum der Brauer mit Leib und Seele

Das war ein Fest! Bei schönstem Sommerwetter feiern „Die Brauer mit Leib und Seele“ ihr zehnjähriges Bestehen. Einige hundert Biergenießer und Freunde der gepflegten Bierkultur kamen zu dem großen Fest ins Bauernhausmuseum nach Wolfegg und feierten mit. Aber nicht nur die: auch das SWR Fernsehen war mit einem Team vor Ort und blickte Gästen und Gastgebern über die Schulter.

Weiterlesen …

24.08.2010 00:00

23.02.2010 00:00

Marcel Reich verstärkt das Team der KAISER-Brauerei

Was liegt näher, als für die intensivere Bearbeitung des Kaiser-Vertriebsgebietes in und um Ulm einen waschechten Ulmer einzusetzen? Zumal wenn er aus einer Gastronomenfamilie kommt, und im Bereich Gastronomie und Eventgastronomie bereits auf eine langjährige Erfahrung zurückgreifen kann... Marcel Reich ist bei Kaiser der neue Mann für Ulm, Oberschwaben und die Ostalb.

Weiterlesen …

14.12.2009 00:00

Mitarbeiter mit Leib und Seele bei Herbsthäuser

Anlässlich der Weihnachtsfeier der Herbsthäuser Brauerei wurden eine ganze Reihe von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. „Mitarbeiter sind für uns das wichtigste Erfolgskapital. Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter. Sie alle haben sich voll und ganz eingesetzt und ihre persönlichen Fähigkeiten Tag für Tag in die Herbsthäuser Brauerei eingebracht“, bedankte sich Brauereichef Klaus Wunderlich in seiner Rede.

Weiterlesen …

15.07.2009 00:00

KAISER-BRAUEREI: Brauerei-Bomber schlagen sich wacker

Am 11. Juli 2009 wurde in Reichenbach/Täle ein Turnier für Freizeitmannschaften ausgetragen. Kurzfristig entschied sich auch die Kaiser-Brauerei eine Mannschaft ins Rennen zu schicken. Unter dem Namen „Brauerei-Bomber“ trat man in einem Turnier gegen 14 Mannschaften an, wobei bei den meisten Mannschaften mehrere aktive Spieler mit von der Partie waren. Trotzdem verkauften sich „unsere Jungs“ wacker und überstanden die Vorrunde mit 2 Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage. Im Viertelfinale war dann mit einer unnötigen Niederlage von 0:2 Endstation, so dass am Ende ein 5. Platz zu Buche stand. Möglicherweise werden sich die „Brauerei-Bomber“ in naher Zukunft noch weiteren Herausforderungen stellen, da der Spaß jedem einzelnen „Bomber“deutlich anzumerken war.

03.11.2008 00:00

Gottfried Härle - Ein Erzeuger mit Leib und Seele

Der nachfolgende Artikel erschien am 28. September 2008 in "Sonntag Aktuell", der großen Sonntagszeitung für Baden-Württemberg: Aber gewiss doch sei Bier ein politisches und gesellschaftliches Thema. Gottfried Härle muss über die Frage nicht lange nachdenken. "Während die Konzerne immer größer werden und die Global Player den Weltmarkt untereinander aufteilen, sind und bleiben wir der Region verbunden", sagt der Chef und Inhaber der Leutkircher Brauerei Clemens Härle, Gottfried Härle. Es sei Ehrensache und gehöre zum Selbstverständnis, die regionale Wertschöpfung zu fördern. Die Rohstoffe kämen ausschließlich aus der Umgebung, der Hopfen beispielsweise aus Tettnang, die Braugerste aus Oberschwaben.

Weiterlesen …

07.08.2008 00:00

Zehntausend Gäste beim Hopfenwandertag in Tettnang

Das hatten die Veranstalter nicht erwartet: bei bestem Sommerwetter kamen über zehntausend Wanderer nach Tettnang, um auf dem Hopfenwanderweg zu bummeln, marschieren und zu flanieren. An vier Stationen wurden die durstigen und hungrigen Kehlen versorgt. Klare Sache, dass auch die Brauer mit Leib und Seele mit von der Partie waren; im „Närrischen Bierdorf mit Leib und Seele“ begrüßten die Kooperationspartner der zehn Familienbrauereien die Besucher. Hier warteten leckere Schmankerl, die besten Bierspezialitäten aus den Kellern der Brauer mit Leib und Seele und viel Spielespaß für die kleinen Gäste. Wanderer, was willst du mehr…

Weiterlesen …

12.07.2007 00:00

Brauer mit Leib und Seele treten dem Aktionsbündnis „mein nein“ bei

Die Aktion „mein nein“ möchte möglichst vielen Menschen die Chance geben, sich öffentlich zum Thema Genfood zu äußern. Die Aktion startete im Herbst des letzten Jahres und jetzt haben sich auch die Partner der „Brauer mit Leib und Seele“ diesem Bündnis gegen Genfood angeschlossen.

Weiterlesen …

02.05.2007 00:00

BMLS gratulieren Berg-Brauerei zum 250. Hochzeitstag

Eigentlich feiert man bei der Berg-Braurei ja schon das ganze Jahr über dieses besonderes Jubiläum - den 250. Hochzeitstag zwischen Cyriakus Zimmermann und Anna Maria Weber. Jetzt hat die Berg-Brauerei bei einem großen Kundenabend mit etwa 1500 Gästen das festliche Ereignis gefeiert. Und natürlich ließen es sich die Partner der Brauereikooperation "Brauer mit Leib und Seele" nicht nehmen, zu diesem Anlass ein besonderes Geschenk zu überreichen: eine Brauer-Jubiläumslinde durfte Uli Zimmermann, der Chef der Berg-Brauerei, entgegen nehmen. Wo der symbolträchtige Baum stehen wird, ist noch nicht endgültig entschieden. Spätestens zum Weizenberianstich am 14. Juni (er findet heuer in Ehingen statt) werden das die Verantwortlichen aber wissen, denn dann soll die Jubiläumslinde in einer feierlichen Pflanzaktion ihren künftigen Platz einnehmen.

11.04.2007 00:00

Brauerllinde in Geislingen gepflanzt

Das Wetter war nicht das Beste - der Anlass dafür umso schöner: zum 125-jährigen Brauereijubiläum der Kaiser-Brauerei Geislingen verschenkten die Mitglieder der Kooperation "Die Brauer mit Leib und Seele" eine Linde. Die wurde vor kurzem bei (noch) frostigen Temperaturen aber dafür mit umso mehr Herzblut auf dem jahrhundertealten Festplatz der Stadt Geislingen gepflanzt. OB-Stellvertreter wünschte der Linde ein "vivat, crescat, floriat" - "sie lebe, wachse und gedeihe".

Weiterlesen …

08.12.2006 00:00

BMLS-Medienforum in bei Kaiser-Brauerei in Geislingen

Frische & Regionalität, traditionelle handwerkliche Braukunst und erstklassiger Geschmack – für die zehn „Brauer mit Leib und Seele“ ist gepflegte Bierkultur ein Stück Lebenswerk und wird als Familientradition über Jahre und Jahrzehnte geführt. Beim Medienforum in der Kaiser-Brauerei erläuterte Gastgeber Ulrich Kumpf die zehn Leitlininen der Brauereikooperation und stellte gleichzeitig noch einmal die Kampagne „Unser Bier hat ein Gesicht“ vor.

Weiterlesen …

17.10.2006 00:00

Eine Brauerin mit Leib und Seele

Beim Praktischen Leistungswettbewerb der Handwerkskammern hat Eveline Kalb, Tochter von Braumeister Fritz Kalb, gezeigt, dass Bierbrauen nicht nur Sache der Männer ist. Als Brauerein und Mälzerin hat sie bei diesem Wettbewerb in Konstanz den ersten Platz gemacht! Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen …