Kooperations-
partner:
MBW
Presse > Aktuelles > Nachrichten

08.08.2006 00:00

Anstich von 23.04-Jahrgangsbier m Kurpark Isny

Unter notarieller Aufsicht haben die 23 Bierpaten im Frühjahr verfolgt, wie das Bier eingebraut wurde. In rund zwei Wochen werden diese Zeugen nun darüber wachen, dass auch beim Anstich von 23.04 - das Jahrgangsbier im Kurpark alles mit rechten Dingen zugeht - und sie werden die dunkelblonde Spezialität dann natürlich kritisch verkosten. Kräftig würzig wird's wohl schmecken, vielleicht mit einem feinen Malzton - das meinen die beiden Profis und Brauereichefs Hans und Josef Stolz. 23.04 - das Jahrgangsbier ist eine Aktionsidee der "Brauer mit Leib und Seele". So nennen sich die zehn Mitglieder einer ganz besonderen Kooperation: zehn familiengeführte Brauereien in Baden-Württemberg gehören zu dem innovativen Kreis, der über's Jahr verteilt immer wieder mit besonderen Aktionen rund um's Bier auf sich aufmerksam macht.23.04 - das Jahrgangsbier ist eine dieser Aktionen, die zeigt, das handwerklich gebraute Biere einfach etwas Besonderes sind (und weit mehr Geschmacksvielfalt bieten, als so manches Fernsehbier...).Nun bleibt nur noch abzuwarten, ob 23.04. - das Jahrgangsbier auch in diesem Jahr wieder den Geschmack der Genießer und Kenner treffen wird. Wer diese besondere Spezialität verkosten möchte, sollte sich den 23. August vormerken und nach Isny in den Kurpark kommen. Nach dem offiziellen Anstich mit den Bierparten und sicher auch so mancher "Bierhoheit", können auch die Gäste über Geschmack, Bittere und Farbe fachsimpeln. Und nicht vergessen:  23.04 - das Jahrgangsbier gibt's nur in limitierter Menge; wer's dieses Jahr verpasst, kann erst 2007 wieder verkosten... 

Zurück