Kooperations-
partner:
MBW
Presse > Aktuelles

Aktuelles

21.12.2016 17:24

Foto von neun Weihnachts- und Festbierspezialitäten der Brauer mit Leib und Seele

Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen Biergenießern und Freunden handwerklicher Braukunst stimmungsvolle Festtage, für die Tage zwischen den Jahren ein wenig Ruhe zum Durchatmen und einen fröhlichen Rutsch in ein genussvolles Jahr 2017!

Weiterlesen …

15.11.2016 10:50

Hirsch-Biere gehören zu den Besten

Wurmlingen/Nürnberg (aha). „So schwer wie in diesem Jahr war es noch nie, beim European Beer Star (ESB) eine Medaille zu erringen“, betonte Oliver Dawid, Geschäftsführer der Privaten Brauereien Bayern, die diesen Wettbewerb seit 2003 ausrichten. Umso bemerkenswerter ist das Abschneiden der Biere der Wurmlinger Hirsch-Brauerei, die einmal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze zu den erfolgreichsten Bieren des diesjährigen Wettbewerbs zählen.

Weiterlesen …

20.10.2016 13:19

Herbsthäuser Brauerei

Gleich zwei Presseartikel der Fränkischen Nachrichten (Main-Tauber-Kreis) gibt es heute als Pressenachklapp. Den Bericht zur Taubertäler Bierprobe und einen Artikel zu "Night of Band" in Bad Mergentheim.

Weiterlesen …

19.09.2016 15:37

Gruppenbild beim Anstoßen zur Bierprobe

Herbstfest Niederstetten: Traditionelle Bierprobe im „Höfle“ der Vorbachtalstadt

Niederstetten. Wenn am Freitag, 23. September, das Herbstfest Niederstetten seine Pforten öffnet, wird der Bürgermeister im Festzelt das erste Fass Bier anstechen. Ein Fassanstich im kleinen Kreis wurde nun bereits vollzogen. Denn die Stadt Niederstetten und die Herbsthäuser Brauerei hatten auch heuer zur zünftigen Bierprobe ins „Höfle“ hinterm Rathaus aufgerufen.

Weiterlesen …

23.08.2016 10:05

Auf zum Jahrgangsbieranstich nach Isny

Morgen ist es soweit! Dann heißt es in Isny: "Auf zum Jahrgangsbieranstich!". Nach 120 Tagen Reifezeit ist 23.04 - das Jahrgangsbier im Jubiläumsjahr des Reinheitsgebotes fertig! Anstich ist um 19:00 Uhr, der Musikverein Bolsterlang und die Trachtengruppe Großholzleute sorgen für Stimmung und Unterhaltung.

Weiterlesen …

28.07.2016 12:11

Generalunternehmerin Ulrike Sachs, Festwirt Gerhard Böckl und Brauereigeschäftsführer Christian Wunderlich (1. Reihe v. li.) wünschen sich ein erfolgreiches 81. Bad Mergentheimer Volksfest. (Quelle: B. Hellstern)

Bierprobe zum Volksfest

Am Freitag, den 29. Juli 2016 öffnet das Bad Mergentheimer Volksfest zur 81. Auflage seine Pforten. Gezapft wird dann natürlich das eigens gebraute Herbsthäuser Festbier. Mit 13 Prozent Stammwürze und 5,7 Prozent Alkohol ist es „frisch, spritzig, fein schäumend mit einer dezenten Malznote“, verspricht Juniorchef Christian Wunderlich.

Weiterlesen …

03.06.2016 11:28

Von wegen Bier ist Männersache: Die Workshops „Brauen mit Frauen“ der Hirsch-Brauerei sind komplett ausgebucht.  Fotos: aha

Viele Frauen wollen brauen

Wurmlingen (aha). Vor 500 Jahren wurde das deutsche Reinheitsgebot für Bier aus der Taufe gehoben. Ein Jubiläum, das sich wie ein roter Faden durch das „Bierjahr“ der Wurmlinger Hirsch-Brauerei zieht. In der Erlebnisbrauerei hieß es jetzt „Brauen mit Frauen“ - schließlich war die Herstellung des Gerstensafts in längst vergangenen Zeiten hauptsächlich Frauensache.

Weiterlesen …

18.05.2016 14:47

500 Jahre Reinheitsgebot und Weizenbieranstich in Neuhausen ob Eck

Am 19. Juni 2016 feiert das Freilichtmuseum in Neuhausen ob Eck 500 Jahre Deutsches Reinheitsgebot. Und die Brauer mit Leib und Seele feiern mit. Ab 10.00 Uhr erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm - mit traditionellem gemeinsamen Weizenbieranstich der Brauer mit Leib und Seele.

Weiterlesen …

28.04.2016 11:19

Auf nach Herbsthausen, zum traditionellen Bockbierfest

Wenn die Menschenmassen hinauf nach Herbsthausen ziehen, ist Bockbierfestzeit. Vom 4. bis 7. Mai ist es wieder so weit und das Herbsthäuser Bockbier-Fest steigt.

Weiterlesen …

21.04.2016 10:03

An der Dörteler Quelle gab es für die wackeren Wanderer als willkommenen Durstlöscher eine Herbsthäuser Bierspezialität,

Trotz Regen: Herbsthäuser Bierwanderweg findet Anklang

Gemeinsam mit der Stadt Bad Mergentheim und dem Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ hat die Herbsthäuser Brauerei den Herbsthäuser Bierwanderweg aus der Taufe gehoben. Anlass für diese Initiative sind die baden-württembergischen Heimattage, die in diesem Jahr in Bad Mergentheim stattfinden und das aktuelle Schwerpunktthema des Tourismusverbandes „500 Jahre Reinheitsgebot“. Damit ist die Herbsthäuser Brauerei natürlich genau der richtige Partner. Schließlich beherbergt Herbsthausen als höchst gelegener Stadtteil nicht nur Brauerei, die dem Deutschen Reinheitsgebot verpflichtet ist. Hier vereinen sich auf geschichtsträchtigen Boden (Schlacht bei Herbsthausen am 5. Mai 1645) auch Historie und (Bier-)Kultur der Kur- und Badestadt.

Weiterlesen …

15.04.2016 15:35

Ansicht des beleuchteten Sudhauses bei Nacht

Großes Geburtstagsfest zum 500sten!

Am Samstag, den 23. April 2016 lädt die Brauerei C. Härle aus Leutkirch alle Freunde des Bieres und der Brauerei zu einem großen Geburtstagsfest in das altehrwürdige Brauereigebäude ein. Gefeiert wird im Sudhaus und im Gärkeller, in der Flaschenfüllerei und im Schalander, in der Malztenne und auf dem Dachboden, neben der Schrotmühle und hinter den Bierfässern.

Weiterlesen …

13.04.2016 16:30

Flyer zum Dachsenfranzfest

"Ein Spektakel zum Reinheitsgebot"

Beim Dachsenfranzfest am 23. und 24. April lassen Vereine und Aussteller alte Zeiten aufleben. An den Ständen mit alten Handwerksberufen, nostalgischen Kinderattraktionen und Aktueren in historischen Köstümen scheint es fast, dreht Zuzenhausen das Rad der Zeit für ein Wochenende zurück. Mit dem Dachsenfranzfest erinnert Zuzenhausen an Franscesco Regali, den "Dachsenfranz", der sich im 19. Jahrhundert als "Raubtierfänger" im Odenwald einen Namen machte.

Weiterlesen …

02.04.2016 10:40

Vorsicht Aprilscherz!

Erdinger wird Mitglied bei Brauer mit Leib und Seele? - April, April!

April, April! Was wir gestern als „Bewerbungsvideo“ von Erdinger-Chef Werner Brombach vorgestellt haben, ist der Jubiläumswerbespot zu 130 Jahren Erdinger Weißbier.

Weiterlesen …

01.04.2016 10:30

Ein Fragezeichen

Erdinger Weißbräu bald Mitglied bei Brauer mit Leib und Seele?

Sensation in der Bierbranche: Erdinger-Chef Werner Brombach strebt die Mitgliedschaft bei der baden-württembergischen Brauereikooperation „Die Brauer mit Leib und Seele“ an. Unbedingt weiterlesen...

Weiterlesen …

31.03.2016 11:30

Semianre und Tastings auf dem Marktplatz Brauerhandwerk

Kleine Brauereien ganz groß. Hopfen, Malz, Hefe und Wasser - fertig ist das Bier. Dass zum Bierbrauen dann doch mehr gehört als das richtige Vermengen der Zutaten, zeigen kleine und mittelständische Brauereien auf dem Marktplatz Brauerhandwerk. Hier können Sie erleben wie Bier schmeckt, das nach bewährter Handwerkstradition gebraut wurde, fernab von industrieller Massenproduktion. Informative Bierseminare und -Verkostungen runden das Angebot ab.

Weiterlesen …

29.03.2016 10:28

Blick auf den Marktplatz Brauerhandwerk bei der Messe Slow Food in Stuttgart 2016
Blick auf den Marktplatz Brauerhandwerk bei der Messe Slow Food in Stuttgart.

Willkommen auf dem Marktplatz des Brauhandwerks

Vom 31. März bis 3. April präsentieren die Brauer mit Leib und Seele beim "Marktplatz Brauerhandwerk" ihre charaktervollen, handwerklich gebrauten Bierspezialitäten auf der Slow Food Messe - Markt des guten Geschmacks in Stuttgart. Bei Spezialitätenverkostungen und außergewöhnliche Bierseminaren haben Besucher viel Gelegenheit, um die Brauere und ihre "10 Grundsätze für besseres Bier" kennen zu lernen.

Weiterlesen …

14.03.2016 14:23

Die Hirsch-Brauerei hat auch für die Ernte 2016 mit regionalen Landwirten vor Ort Anbauverträge mit festen Preiszusagen abgeschlossen

Hirsch-Brauerei setztWachstumskurs fort

Wurmlingen. Im Jubiläumsjahr desdeutschen Reinheitsgebots präsentiert die Wurmlinger Hirsch-Brauerei nicht nur eine Vielzahl von Aktionen undVeranstaltungen, sondern auch glänzende Geschäftszahlen.

Weiterlesen …

25.02.2016 09:42

Ausgezeichneter Bier-Genuss: DLG-Medaillen für Hirsch-Brauerei Honer aus Wurmlingen

(DLG). Im Rahmen der Internationalen Qualitätsprüfungen der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) für Bier und Biermischgetränke hat das DLG-Testzentrum Lebensmittel jetzt die Hirsch-Brauerei Honer aus Wurmlingen mit vier Gold- und vier Silber-Medaillen für die Qualität ihrer Erzeugnisse ausgezeichnet. Insgesamt testeten die DLG-Experten in diesem Jahr über 1.000 Biere.

Weiterlesen …

02.02.2016 10:58

Plakat Suche nach Bierpatzen
Bewirb dich jetzt!

Der Pate aus dem Allgäu sucht 500 Bierpaten.

Das wird ein Fest: 500 Jahre Deutsches Reinheitsgebot sind ja schon für sich gesehen ein ziemlicher Meilenstein. In Insy bei der Familienbrauerei Stolz nimmt man diese Zahl gleich wörtlich. Zum Einbrauen von 23.04 - das Jahrgangsbier werden deshalb nicht wie bislang 23, sondern heuer gleich 500 Bierpaten gesucht.

Weiterlesen …

26.01.2016 10:14

Hans, Johannes und Sepp stolz stoßen auf den Generationswechsel an
Hans, Johannes und Sepp stolz stoßen auf den Generationswechsel an. (Quelle: Schwäbisch Zeitung ,Foto: Michael Panzram)

Die vierte Generation rückt an die Spitze der Brauerei Stolz

Die Weichen sind gestellt! Sepp Stolz zieht sich aus der Geschäftsführung der Brauerei Stolz zurück. Mit 38 Jahren sei es schließlich auch gut, kommentiert er augenzwinkernd seine Entscheidung. Für ihn rückt sein Neffe Johannes Stolz (34) in die Chefetage nach. Gemeinsam mit Vater Hans Stolz wird er künftig die Geschicke der Familienbrauerei lenken. Ein unbekannter ist er den Kunden schon lange nicht mehr, schließlich arbeitet er seit 2008 im heimischen Betrieb.

Weiterlesen …

11.11.2015 12:01

Gruppenbild mit den erfolgreichen Brauern der Kronenbrauerei Schimpf
Großer Jubel bei der Kronenbrauerei Schimpf aus Remmingsheim - zwei Mal Gold beim European Beer Star Award

Doppelter Spitzengenuss

Die Brauerei Schimpf aus Remmingsheim wurde heute gleich für zwei handwerklich gebraute Bierspezialitäten mit dem European Beer Star in Gold ausgezeichnet: Das Schimpf Kristall Weizen überzeugte noch vor den bayerischen Wettbewerber-Bieren von Weihenstephan und Paulaner und auch mit dem Schimpf Weizenbock holten sich die Brauer aus Baden-Württemberg die Spitzenbewertung in einem der härtesten Bier-Wettbewerben der Welt!

Weiterlesen …

31.10.2015 10:43

Gruppenbild mit allen Brauer mit Leib und Seele und Minister Bonde bei der Preisverleihung.

Ausgezeichnet: Die Brauer mit Leib und Seele sind Genussbotschafter Baden-Württemberg

Im Rahmen des 3. Genussgipfels, der vor wenigen Tagen in Schwäbisch Hall stattfand, zeichnete Verbraucherminister Alexander Bonde die Brauer mit Leib und Seele als Genussbotschafter Baden-Württemberg aus. Damit befinden sich die acht Familienbrauereien der Kooperation in guter Gesellschaft mit rund 30 namhaften Persönlichkeiten.

Weiterlesen …

15.09.2015 11:37

Gruppenbild zur FEstbierverkostung
Das Festbier wird ein Bier der Extraklasse!

18.08.2015 11:57

Fassanstich wird zum Volksfest

Der elfte Bieranstich eines Jahrgangsbieres der Brauerei Stolz brachte vergangene Woche einen Besucherrekord dieser Saison. Bis in die späten Abendstunden saßen die Gäste auf der Wiese hinter dem Kurhaus und ließen es sich einfach gut gehen.

Weiterlesen …

18.08.2015 11:02

Pressenachklapp zum Dorffest Ailringen

Zum 20. Dorffest in Ailringen gibt's Bier aus Herbsthausen

Weiterlesen …

18.08.2015 10:24

Härle zieht für Bier vor Gericht

Diese Frage geht uns alle an: die Brauer mit Leib und Seele und Biergenießer, die handwerkliche gebrauter Bierspeizalitäten zu schätzen wissen. Deshalb zitieren wir heute zwei Artikel der Schwäbischen Zeitung vom 5. August und 8. August in voller Länge: "Darf Bier als „bekömmlich“ bezeichnet werden? Das Landgericht Ravensburg wird darüber am 18. August verhandeln. Die Leutkircher Brauerei Härle hat Einspruch erhoben gegen eine einstweilige Verfügung, die ihr am 25. Juni zugestellt worden war..."

Weiterlesen …

24.06.2015 10:28

Klaus Wunderlich im Gespräch mit Schirmherr Rudolf Bühler.
Klaus Wunderlich im Gespräch mit Schirmherr Rudolf Bühler

Über 1000 Gäste genießen Bier mit „regionalem Gesicht“

Schirmherr Rudolf Bühler brachte es in seinem Grußwort beim traditionellen Weizenbieranstich der Brauer mit Leib und Seele auf den Punkt: Regionale Produkte, seien es nun handwerklich gebrautes Bier oder nachhaltig produziertes Fleisch, tragen dazu bei, den Begriff „Heimat“ mit Leben zu füllen.

Weiterlesen …

05.05.2015 15:52

„Für uns ist das keine Modeerscheinung“

Die Nachfrage nach und das Interesse an regionalen Produkten ist ungebrochen. Das war auch bei der Slow-Food-Messe in Stuttgart deutlich spürbar, wo kleine und mittelständische Brauereien in diesem Jahr eine eigene Bühne bekamen. Mit von der Partie war auch die Wurmlinger Hirsch-Brauerei.

Weiterlesen …

08.04.2015 11:40

Vielfältiger Genuss

Genuss erfahren

Marktplätze waren und sind die Orte, wo sich Menschen austauschen. Diesen Gedanken haben die Aussteller des „Marktplatz Brauereihandwerk“ bei der Stuttgarter „Markt des guten Geschmacks – die Slow Food Messe“ (9. – 12. April) wörtlich genommen und für interessierte Messebesucher kurze Vorträge rund um Bierhandwerk und Brautradition zusammengestellt. Während der vier Messetage gibt es sieben Präsentationen zu unterschiedlichen Facetten rund um handwerklichen Biergenuss.

Weiterlesen …

08.04.2015 09:41

Flaschen in der Abfüllmaschine

Nicht der Laborwert, sondern die Gaumen der Braumeister entscheiden

Wurmlingen (aha). Erstmals seit vielen Jahren legte der Bierabsatz 2014 landes- und bundesweit wieder zu. Glänzende Zahlen präsentiert nun auch die Hirsch-Brauerei in Wurmlingen (Kreis Tuttlingen). Wuchs die Privatbrauerei in den vergangenen Jahren schon entgegen dem Trend, fallen die Zuwachsraten (plus 6,2 Prozent) im Landes- (plus 2,5) und Bundesvergleich (plus 1,0) auch 2014 überproportional gut aus. Die Wurmlinger profitieren in besonderem Maß vom anhaltenden Trend zu regionalen Produkten.

Weiterlesen …

18.03.2015 12:11

Stilleben aus Biergläsern und Käseplatten
Bier und Käse - ein Genuss. (Quelle: Bayern Tourismus)

„Marktplatz Brauerhandwerk“ feiert Premiere auf dem Stuttgarter „Markt des guten Geschmacks – die Slow Food Messe“

Hopfen und Malz, Hefe und Wasser – fertig ist das Bier. Dass zum Bierbrauen dann doch mehr gehört als das richtige Mischungsverhältnis zwischen den einzelnen Zutaten, zeigen die 15 Brauereien auf dem „Marktplatz Brauerhandwerk“. Im Rahmen des Stuttgarter „Markt des guten Geschmacks – die Slow Food Messe“ (9. – 12. April) haben kleine und mittelständische Brauereien ihre eigene Bühne. Sie zeigen wie Bier schmeckt, das nach bewährter Handwerkstradition gebraut wurde – fernab von industrieller Massenproduktion.

Weiterlesen …

04.02.2015 10:55

Folgt Braugerstenpreis dem Bierverbrauch?

Die Deutschen trinken wieder mehr Bier. Auch im Südwesten und weltweit wurde im vergangenen Jahr mehr Gerstensaft ausgeschenkt. Ob sich der Verbrauchszu­wachs für heimische Braugerstenerzeu­ger in attraktiven Preisofferten auszahlt, blieb bei der 48. Braugerstenschau im Main-Tauber-Kreis offen. Aber ein paar Einschätzungen gab es vergangene Wo­che in Weikersheim-Laudenbach.

Weiterlesen …

10.12.2014 15:51

Gruppenbild der Brauer mit Leib und Seele.

Die Brauer mit Leib und Seele mit neuer Führung

Auf ihrer Gesellschafterversammlung Ende November haben sich die Brauer mit Leib und Seele in Baden-Württemberg neu aufgestellt. Klaus Wunderlich ist neuer Sprecher der Brauer-Kooperation. Gleichzeitig wurden neue Initiativen und Aktivitäten zur Förderung der Bierkultur beschlossen. Auf Initiative der Brauer veranstalten die Landesmesse Stuttgart und Slowfood Deutschland zur Slowfoodmesse erstmalig den „Marktplatz des Brauhandwerks“ - eine Sonderschau für alle handwerklich gebrauten Biere.

Weiterlesen …

07.11.2014 11:24

Bild der beiden Auszubildenden
Willkommen im Team der hirsch-Brauerei!

Traditionsberuf stirbt nicht aus

Gleich zwei neue Auszubildende haben in der Hirsch-Brauerei Honer in Wurmlingen ihre Ausbildung im Beruf Brauer und Mälzer begonnen: Michele Giangreco (26 Jahre, links) und Andreas Henne (22).

Weiterlesen …

17.10.2014 11:41

Jetzt gilt's - der Griff zur grünen Kiste

Solidarität ganz einfach: "was g'scheits genießen!"

Schön ist das nicht: die Kaiser-Brauerei in Geislingen, einer der Gründungspartner der Brauer mit Leib und Seele, musste Anfang September Insolvenz anmelden. Seither erlebt das Unternehmen eine nicht enden wollende Welle an Solidarität. Ganz aktuell stellen sich Lokalpolitiker aller Parteien als "Verkaufshelfer" zur Verfügung.

Weiterlesen …

25.09.2014 12:06

Herbsthäuser Brauerei eröffnet im Oktober die Bockbiersaison

Rechtzeitig zur kühleren Jahreszeit ziehen unsere kräftig würzigen Bockbierspezialitäten wieder in die Regale. Herbsthäuser Heller Bock und Herbsthäuser Schwarzer Schwan erfreuen sich einer immer größeren Fangemeinde.

Weiterlesen …

24.09.2014 17:40

Save the date - Bierkulinarium bei Herbsthäuser

Diese Termine sollten sich Bierliebhaber schon mal im Kalender anstreichen: Am 14. und 29. November 2014 veranstaltet die Herbsthäuser Brauerei in der Brauereigaststätte ein Bierkulinarium. Zum 4-Gänge-Überraschungsmenü kredenzt Biersommelier Christian Wunderlich die jeweils passenden Biere und beschreibt, welchen Charakter und Geschmackseigenschaften diese Spezialitäten auszeichnen.

Weiterlesen …

24.09.2014 17:30

Festbiere bei Herbsthäuser Brauerei

Was wären das Niederstettener Herbstfest und die Weikersheimer Kräwe ohne das passende Festbier? Damit die Festbesucher auf eine biereige Erfrischung nicht verzichten müssen, hat die Herbsthäuser Brauerei rechtzeitig passende Festbiere eingebraut. Zum Auftakt der beiden Veranstaltungen gab's dann die passende handwerklich gebraute Spezialität!

Weiterlesen …

25.08.2014 14:07

Pressesplitter - Brauerei Stolz sticht Jahrgangsbier an

Hm, das schmeckt! Das Jahrsgangsbier der Brauer mit Leib und Seele ist eine ganz besondere Spezialität. Am Wochenende hat die Brauerei Stolz aus Isny ihr Jahrgangsbier präsentiert. Bürgermeister Rainer Magenreuther ließ es sich nicht nehmen, das erste Fass persönlich anzustechen.

Weiterlesen …

06.08.2014 20:52

Hopfenwandertag in Tettnang (3.8.) war großer Erfolg.

18 verschiedene Fassbierspezialitäten servierten die Brauer mit Leib und Seel beim Hopfenwandertag. Das Bierdorf "Musikantenstadel" in Diegleshofen und die große Auswahl an handwerklich gebrauten Bierspezialitäten fanden bei den vielen tausend Besuchern des Hopfenwandertages großen Anklang.

Weiterlesen …

25.07.2014 11:31

Save the date!

Das Feiern geht weiter! Am 3. August ist Hopfenwandertag - Tettnangs Bierfestival und natürlich sind wir Brauer mit Leib und Seele mit dabei! Wir hoffen auf bestes Wanderwetter und viele, viele Biergenießer und Gäste!

Weiterlesen …

02.07.2014 12:17

Von Braumeister zu Braumeisterin: Fritz Kalb und Schwester Doris im Gespräch

„Trinkt Bier – das erhält Gesundheit und Arbeitsplätze“

Schwester Doris (Kloster Mallersdorf, Niederbayern) macht beim gemeinsamen Weizenbieranstich der Brauer mit Leib und Seele kein Geheimnis daraus, was sie von den politischen Reglementierungen des Bierbrauens hält. „Man kann nicht alle Biertrinker als Trinker abstempeln. Das richtige Maß ist entscheidend.“

Weiterlesen …

01.07.2014 15:39

„Spitzenqualität begeistert auch in Zukunft“

Wurmlingen/Berlin (aha). Große Ehre für die Hirsch-Brauerei Honer aus Wurmlingen (Kreis Tuttlingen): Die Privatbrauerei wurde vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) mit dem Bundesehrenpreis ausgezeichnet, der höchsten Ehrung, die eine Brauerei für ihre Qualitätsleistungen erhalten kann.

Weiterlesen …

16.06.2014 11:12

Plakat zum weizenbieranstich

Sommerzeit ist Weizenbierzeit

Am Mittwoch, den 25. Juni ist es soweit. Dann stechen die Brauer mit Leib und Seele, unterstützt von einem Ehrengast, gemeinsam ihre Weizenbiere an. Traditionell findet dieser große Weizenbieranstich bei einem der Brauer mit Leib und Seele satt. Gastgeber in diesem Jahr ist die Löwenbrauerei Bräunlingen, gefeiert wird ab 18.30 Uhr am Kelnhofplatz in der Stadtmitte von Bräunlingen. Ehrengast ist eine ganz besondere Braumeisterin: Schwester Doris Engelhard vom Kloster Mallersdorf.

Weiterlesen …

30.05.2014 21:17

Das war ein Fest!

Das Wochenende rund um den Vatertag steht in Herbsthausen im zeichen von Musik, Sport und Biergenuss.

Weiterlesen …

27.05.2014 21:36

Setzen den Testsud an: Geschäftsführer H. Hepfer, Brauereichef R. Honer, Tuttlinger-Hallen-Geschäftsführer M. Baur, Programmchef B. Honeker, Gebietsverkaufsleiter U. Schray, Tuttlingens OB M. Beck, Gesellschafterin G. Lemke, Braumeister T. Jauch

Honberg-Sommer bekommt eigenes Bier

Wurmlingen/Tuttlingen (aha). Mit ihrer Jahrgangsbieredition liefert die Hirsch-Brauerei Jahr für Jahr ein ganz besonderes Stück Braukunst ab. In diesem Jahr treffen dabei Kultur und Bierkultur aufeinander. „Der Tuttlinger Honberg-Sommer feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen“, so Hirsch-Geschäftsführer Hubert Hepfer, „da liegt es für uns auf der Hand, diesem weit über die Region hinaus bedeutenden Festival ein ganz besonderes Bier, die Hirsch-Jahrgangsedition 14, zu widmen“. Gemeinsam mit Tuttlingens Oberbürgermeister Michael Beck, dem Geschäftsführer des Eigenbetriebs Tuttlinger Hallen, Michael Baur, und Programmchef Berthold Honeker wurde jetzt der Testsud Fngesetzt. Foto: aha

Weiterlesen …

27.05.2014 21:11

Logo Bockbierfest 2014

Herbsthäuser Bockbierfest: Festtage mit Kultstatus

Stimmung garantiert ist am Herbsthäuser Bockbierfest von Mittwoch, 28. Mai, bis Sonntag, 1. Juni. Köstliches frisches Festbier können die Gäste bei einem attraktiven Unterhaltungsprogramm genießen.

Weiterlesen …

09.05.2014 15:33

In der Ruhe liegt die Kraft

Wurmlingen. Die Nachfrage nach und das Interesse an regionalen Produkten steigen nach wie vor. Das war auch bei der jüngsten Auflage der Messe Slow Food in Stuttgart deutlich spürbar. Mit von der Partie war dort auch die Wurmlinger Hirsch-Brauerei. „Die Messe greift die wesentlichen Punkte unserer Unternehmens-philosophie auf: regional, fair, umweltbewusst“, so Hirsch-Gesellschafterin Gabriele Lemke. Deshalb sei man von der Slow Food-Idee nach wie vor begeistert – ganz nach dem Motto „In der Ruhe liegt die Kraft“.

Weiterlesen …

02.05.2014 10:08

Einladung Schimpfs Brauereitag

Brauereitag in Remmingsheim

Am 11. Mai (Muttertag) öffnet die Brauerfamilie Schimpf von 11 bis 18 Uhr Tür und Tor der Kronenbrauerei Remmingsheim. Rund um's Bier wird ein buntes Programm geboten: Erlebnisbrauereibesichtigungen, Verkostungen, Informationen und Einblicke in die neueste Brauereitechnik, eine große Oldtimer-Show und Attraktionen für die kleinen Gäste versprechen vielfältige Unterhaltung.

Weiterlesen …

23.04.2014 16:45

Bild vom Dachsenfranz

Am Wochenende ist Dachsenfranz-Fest

Seit Wochen laufen in Zuzenhausen die Vorbereitungen zum großen Dachsenfranz-Fest. Am 26. und 27. April ist es nun soweit - dann dreht ein ganzes Dorf die Zeit zurück und lässt das Leben um 1900 auferstehen.

Weiterlesen …

14.04.2014 20:27

Korb mit Märzenbierspezialitäten der Brauer mit Leib und Seele

Märzenbier-Auftakt in Isny

Der gemeinsame Märzenbieranstich der Brauer mit Leib und Seele ist mittlerweile ein fester Termin im Veranstaltungskalender. Heuer trafen sich die neun Partnerbrauereien am Josefstag im Adlersaal in Isny und feierten mit zahlreichen Gästen den Anstich einer ganz besonderen Bierspezialität.

Weiterlesen …

28.02.2014 11:43

Im Märzen der B(r)auer...

Wenn sich der Winter langsam verabschiedet und die ersten Frühlingsboten in der Natur erwachen, ist es Zeit für eine besonders traditionelle Bierspezialität: das Märzenbier. Das wissen auch die Brauer mit Leib und Seele und laden deshalb ein zum großen gemeinsamen Märzenbier-Anstich in Isny.

Weiterlesen …

19.12.2013 10:53

Bild der Jubilare
v.l.: Rainer Honer, Hans-Jörg Ziefle, Paloma Jimenez, Karin Teufel, Peter Fuchs, Jutta Ehm, Gaspare Rallo, Ralf Müller Gabi Lemke, Simon Korherr, Frau Stanojevic, Miomir Stanojevic, Helmut Mayer, Hubert Hepfer

Hirsch-Brauerei ehrt langjährige Mitarbeiter

Den Mitarbeiterabend im Gasthof „Witthoh“ in Emmingen hat die Wurmlinger Hirsch-Brauerei zum Anlass genommen, langjährige Mitarbeiter für ihre Treue zum Unternehmen zu ehren, neue Kollegen vorzustellen und verdiente Mitarbeiter in den Ruhestand zu verabschieden.

Weiterlesen …

14.12.2013 14:28

Bild aller Weihnachts- und Festbierspezialitäten der Brauer mit Leib und Seele
Feststimmung

21.11.2013 10:30

Bild mit Weihnachtsbierflaschen
Jetzt genießen!

Mmmh - lecker....

Mit drei Spezialitätenbieren verwöhnt die Herbsthäuser Brauerei Kenner und Genießer in der Herbst- und Winterzeit: „Heller Bock“, „Schwarzer Schwan“ und "Weihnachtsbier".

Weiterlesen …

25.09.2013 13:57

Portrait von Christian Wunderlich

Hopfen entspannt und bringt Aromen

Bier besteht laut Reinheitsgebot aus drei Zutaten: Hopfen, Malz und Wasser. Und die müssen im Sud enthalten sein – in unterschiedlichen Mengen selbstverständlich. Ohne Hopfen schmeckt aber kein Bier – denn der sorgt für die vielfältigen Aromen.Die Bierhefe als vierte Zutat ist für die alkoholische Gärung verantwortlich und wurde erst durch Lewis Pasteur im Jahre 1872 in seinen Studien „Die Theorie der Gärung“ wissenschaftlich erforscht. Seine Erkenntnisse bilden die Grundlage für Biere mit vorhersehbaren Qualitätseigenschaften.

Weiterlesen …

20.09.2013 11:26

Klaus Wunderlich beim Bierkulinarium 2013
Klaus Wunderlich beim Bierkulinarium 2013

Hochgenüsse auf Tellern und im Glas beim Herbsthäuser Bierkulinarium

Herbsthausen. Gutes aus Küche und Keller. Darauf freuten sich die Gäste im voll besetzten Braustüble der Brauereigaststätte beim zweiten Bierkulinarium in Kooperation mit der Herbsthäuser Brauerei. Optik, Mundgefühl und Nachtrunk. Eine kurze Einführung in die Kunst des Bierverkostens gab Christian Wunderlich den Gästen vorneweg mit auf die kulinarische Reise.

Weiterlesen …

06.09.2013 11:07

Portrait von Jürgen Weishaupt

Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an

Jürgen Weishaupt ist Geschäftsführer des Hopfenpflanzerverbandes Tettnang und Leiter der HVG Hopfenverwertungsgenossenschaft in Tettnang. Er weiß, worauf es bei der Hopfenernte ankommt.

Weiterlesen …

28.08.2013 13:51

Portrait von Martin Schimpf

Hopfen im Visier der Genießer

Die Fähigkeit des Hopfens für die feinen Aromen im Bier zu sorgen, rückt die altehrwürdige Kulturpflanze in den Fokus moderner Genießer. Wie, wann im Brauvorgang und mit welchen Sorten gehopft wird – das ist das Entscheidende, wenn es um die feinen Aromen im Bier geht.

Weiterlesen …

25.07.2013 13:45

Portriat von Ulrich Kumpf, Kaiser-Brauerei Geislingen

Ein herbes Bier ist eine Kunst

Bier ohne Hopfen – das gibt es eigentlich nicht. Dafür sorgt schon das Reinheitsgebot von 1516, nach dem ins Bier Hopfen, Malz, Wasser und Hefe gehört – und sonst nichts. Aber diese vier Zutaten müssen sein – auch wenn die verwendete Dosis sehr unterschiedlich ist.

Weiterlesen …

27.06.2013 11:25

v.l.n.r Hans-Friedrich Kumpf, OB Till, Göpingen, Landwirtschsaftminister Bonde, Ulrich Kumpf

Einen Hochgenuss baden-württembergischer Weizenbiere….

... erlebten der baden-württembergische Landwirtschaftsminister Alexander Bonde und viele Bürgermeister und Vertreter des öffentlichen Lebens aus dem Rems- und Filstal gestern auf dem Hohenstaufen. Die Brauer mit Leib und Seele hatten symbolisch zum Produktanspruch ihrer Biere zum traditionellen Weizenbieranstich auf den höchsten Berg im Landkreis Göppingen eingeladen.

Weiterlesen …

19.06.2013 18:29

Stoßen auf ein gelungenes Brauereihoffest an: Hirsch-Geschäftsführer Hubert Hepfer, Bürgermeister Klaus Schellenberg, Brauereichef Rainer Honer und Hirsch-Gesellschafterin Gabi Lemke (von links). Foto: aha
Stoßen auf ein gelungenes Brauereihoffest an: Hirsch-Geschäftsführer Hubert Hepfer, Bürgermeister Klaus Schellenberg, Brauereichef Rainer Honer und Hirsch-Gesellschafterin Gabi Lemke (v.li.). Foto: aha

Tausende zieht es zum Brauereihoffest

Wurmlingen (aha). Die Hirsch-Brauerei in Wurmlingen (Kreis Tuttlingen) lud am Wochenende zum Brauereihoffest ein – und einige Tausend Besucher aus der näheren und weiteren Region kamen. Sowohl am Samstagabend, als es beim „Hirschzwicklfescht“ in der Verladehalle der Brauerei fast kein Durchkommen mehr gab, als auch beim Brauereihoffest am Sonntag – kurzum: es war das im Vorfeld versprochene zünftige Volksfest für Groß und Klein. „Resonanz und Stimmung waren das gesamte Wochenende über überwältigend“, zog Hirsch-Geschäftsführer Hubert Hepfer am Sonntagabend zufrieden Bilanz.

Weiterlesen …

13.06.2013 18:42

Hirsch-Brauerei lädt zum Brauereihoffest

Wurmlingen. Mitte Juni ist es wieder soweit, dann wird in und um die Hirsch-Brauerei in Wurmlingen (Kreis Tuttlingen) kräftig gefeiert. Wie in den vergangenen Jahren, so werden auch am Samstag, 15., und Sonntag, 16. Juni, wieder zahlreiche Besucher aus der ganzen Region zum Brauereihoffest erwartet. Wen wundert's, schließlich steigt dort ein zünftiges Volksfest für Groß und Klein.

Weiterlesen …

03.06.2013 12:03

Portrait von Gottfried Härle.

Kein Bier ohne Hopfen

Nicht nur wegen des Reinheitsgebots, sondern ganz einfach aus Gründen der feinen Aromen muss der Hopfen ins Bier: die Brauer mit Leib und Seele verwenden überwiegend die Produkte der baden-württembergischen Hopfenbauern aus Tettnang. Gottfried Härle, Chef der Brauerei Clemens Härle aus Leutkirch erklärt, weche Bedeutung der Hopfen für seine Brauerei und ihre Biere hat.

Weiterlesen …

31.05.2013 20:51

Schön war's in Herbsthausen

Genießen und feiern - so könnte man das Motto der Gäste beim Herbsthäuser Bockbierfest umschreiben. Wie schön es war, verraten diie Presseartikel. Wir haben sie gesammelt und zum Nachlesen hier eingestellt.

Weiterlesen …

24.05.2013 18:53

Im Gegensatz zu vielen anderen Brauereien hat die Wurmlinger Hirsch-Brauerei ihren Bierabsatz im vergangenen Jahr erneut gesteigert.

Hirsch-Brauerei liegt voll im Verbrauchertrend

Wurmlingen. Der Trend, dass Verbraucher immer mehr regionale Produkte nachfragen, ist ungebremst. Nicht zuletzt deshalb legt die Hirsch-Brauerei aus Wurmlingen (Kreis Tuttlingen) auch für das vergangene Jahr glänzende Geschäftszahlen vor.

Weiterlesen …

06.05.2013 20:42

Das Herbsthäuser-Bockbierfest

Das Herbsthäuser Bockbierfest ist in aller Munde - und in allen Zeitungen! Nur noch wenige Tage, dann steht Herbsthausen für ein langes Wochenende Kopf. Was geboten wird, davon berichtet unser lokale Tagespresse. Wir haben die Berichte zusammengetragen und zum Nachlesen hier veröffentlicht.

Weiterlesen …

03.05.2013 11:47

Herbsthäuser Brauerei lädt zum Bockbierfest

Blas- und Rockmusik, Radmarathon und Bogenschießen als Neuheit: Um den traditionellen Vatertag bietet das Herbsthäuser Bockbierfest von Mittwoch, 8., bis Sonntag, 12. Mai, wieder ein großes Programm für die ganze Familie.

Weiterlesen …

03.05.2013 11:01

Bild einer Hopfenblüte - Nahaufnahme
Hopfen aus Tettnang

Aroma und Arznei: Hopfen ist ein wahres Wundermittel

Ohne Hopfen geht nichts beim Brauen: Zum einen ist er verpflichtender Bestandteil eines Bieres nach dem Reinheitsgebot, zum anderen schmeckt ein Bier ohne Hopfen nicht nach Bier.

Weiterlesen …

23.04.2013 11:13

HEUTE ist Tag des deutschen Bieres

Liebe Freunde der gepflegten Bierkultur, HEUTE ist Tag des deutschen Bieres. Damit erinnern die Brauer an das Reinheitsgebot für Bier, das im Jahre 1516 in Bayern erlassen wurde.

Weiterlesen …

19.03.2013 10:32

Echter Genuss – Slow Food

„Markt des guten Geschmacks“ nennt sich die Slow Food Messe in Stuttgart. Und der Name ist Programm. Vorgestellt wird die beeindruckende Vielfalt regionaler Spezialitäten. Die Brauer mit Leib und Seele dürfen dann natürlich nicht fehlen. Sechs Brauereien stellen ihre handwerklich gebrauten Bierspezialitäten vom 11. bis 14. April vor – und haben sich für echter Biergenießer einen ganz besonderen „Messe-Führer“ ausgedacht.

Weiterlesen …

18.03.2013 10:30

Minister Bonde zu Besuch beim Märzenauftakt der Brauer mit Leib und Seele.

250 Gäste verkosten 8 Märzenbiere

Brauer mit Leib und Seele im Gespräch mit Minister Bonde beim Besuch der Kronenbrauerei Schimpf in Remmingsheim Neustetten- Remmingsheim/. Am 1. März hatten die Brauer mit Leib und Seele ein prall gefülltes Veranstaltungsprogramm zu absolvieren. Neben der traditionellen Frühjahrsversammlung der Gesellschafter in der Kronenbrauerei der Brauerfamilie Schimpf in Remmingsheim stand ein Gespräch mit Baden-Württembergs Landwirtschaft- und Verbraucherminister Alexander Bonde (Grüne) auf dem Programm. Am gleichen Abend fand der erste gemeinschaftliche Anstich, aller Märzenbiere der Kooperation, verbunden mit einer öffentlichen Verkostung statt.

Weiterlesen …

08.03.2013 10:08

DLG-Auszeichnungen für Hirsch-Brauerei Honer aus Wurmlingen

(DLG). Im Rahmen der Qualitätsprüfungen der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) für Bier und Biermischgetränke hat das DLG-Testzentrum Lebensmittel jetzt die Hirsch-Brauerei Honer aus Wurmlingen mit sieben Gold-, einer Silber- und einer Bronze-Medaille für die Qualität ihrer Erzeugnisse ausgezeichnet. Insgesamt testeten die DLG-Experten in diesem Jahr über 800 Biere.

Weiterlesen …

19.02.2013 14:55

Alexander Bonde, hier mit Hirsch-Geschäftsführer Hubert Hepfer und Brauereichef Rainer Honer (v.l.), war nicht nur von der Wurmlinger Brauerei, sondern auch von der Erlebnisbrauerei sehr angetan.

Alexander Bonde (Die Grünen): „Die Menschen wissen Regionalität zu schätzen“

Wurmlingen. „Ich bin beeindruckt“, so Alexander Bonde (Grüne), Landesminister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, nachdem er von Brauereichef Rainer Honer durch die Wurmlinger Hirsch-Brauerei geführt wurde. Bonde machte sich gemeinsam mit Tuttlingens Landrat Stefan Bär und Wurmlingens Bürgermeister Klaus Schellenberg vor Ort ein Bild von der mittelständischen Privatbrauerei, deren seit Jahren anhaltende Erfolge auch im Ministerium in Stuttgart nicht verborgen blieben.

Weiterlesen …

19.02.2013 12:02

Plakat Märzenbieranstich 2013

Genießer aufgepasst

... am 1 März ist Märzenbieransicht bei der Kronenbrauerei Schimpf in Remmingsheim!

19.02.2013 11:41

Biersommelier Martin Schimpf bei der Verkostung
Biersommelier Martin Schimpf erläutert die Feinheiten der verschiedenen Bierspezialitäten

Gastronomen schmeckten den Süden

Brauer und Biersommelier Martin Schimpf entführte die Teilnehmer der Jahresversammlung der Gastronomen-Vereinigung „Schmeck den Süden“ gestern Nachmittag in die Geheimnisse des Geschmacks von Bierspezialitäten aus Baden-Württemberg. Sieben charaktervolle Bierspezialitäten aus den Sudhäusern der Brauer mit Leib und Seele wurden unter fachkundiger Anleitung verkostet.

Weiterlesen …

12.02.2013 12:35

Braugerstenwettbewerb in Laudenbach (Bad Mergentheim)

Im Rahmen der Braugerstenfachtagung in Laudenbach (Bad Mergentheim) stellten sich 105 Landwirte mit ihren Erzeugnissen dem Braugerstenwettbewerb. Sechs Proben mussten wegen zu hohem Eiweißgehalt ausscheiden, die anderen 99 Proben wurden ausgestellt. Brauerichef Klaus Wunderlich (Herbsthäuser Brauerei) gehörte zur Bonitierungskommission.

Weiterlesen …

04.01.2013 13:55

Filmmotiv - Bier einschenken

Kronenbrauerei Remmingsheim - Ein Filmportrait

Hmm, dieser Film macht Lust auf handwerklich gebraute Bierspezialitäten...

Weiterlesen …

02.01.2013 13:38

Portrait Klaus Wunderlich
Klaus Wunderlich feierte am 22.12.2012 seinen 65. Geburtstag

Geburtstag in Herbsthausen

... und die Brauer mit Leib und Seele gratulieren von ganzem Herzen!

Weiterlesen …

16.11.2012 12:11

Gruppenbild der Preisverleihung
Gerhard Ilgenfritz (Verband Private Brauereien Bayern) und Renate Scheibner (Verband Private Brauereien Deutschland) überreichen die Auszeichnungen an Braumeister Stefan Thomann und die beiden Brauereichefs Alfred und Martin Schimpf.

Gold und Silber für Brauerei Schimpf

Kronenbrauerei Schimpf Remmingsheim – Über eine der weltweit renommiertesten Auszeichnungen für herausragende Qualität darf sich die Brauerei Schimpf aus Remmingsheim freuen: Das Schimpf Hefeweizen Hell ist bei Europas größtem Bier-Wettbewerb, dem European Beer Star 2012, in der Kategorie Hefeweizen Hell mit einer Gold Medaille ausgezeichnet worden! Außerdem wurde das Schimpf Kristallweizen mit der Silber Medaille in seiner Kategorie ausgezeichnet.

Weiterlesen …

16.11.2012 10:22

Gruppenbild der Auszeichnung
Gerhard Ilgenfritz (Verband Private Brauereien Bayern) und Renate Scheibner (Verband Private Brauereien Deutschland) überreichen die Auszeichnungen an Brauereichef Rainer Honer, Geschäftsführer Hubert Hepfer und Braumeister Thorsten Jauch.

Wurmlinger Brauerei holt beim European Beer Star Silber und Bronze

Gleich zwei Mal durften sich die Vertreter der Wurmlinger Hirsch-Brauerei Honer am Mittwochabend auf der Brau Beviale in Nürnberg freuen: Die „Hirsch Hefe Weisse“ erreichte bei Europas größtem Bier-Wettbewerb, dem European Beer Star (EBS), in der Kategorie helles Hefeweizen den zweiten Platz und wurde mit der Silbermedaille ausgezeichnet. Die Bronzemedaille gab es in der Kategorie „Leichtes Weizen“ für die „Hirsch Sport Weisse“. Der European Beer Star ist eine der weltweit renommiertesten Auszeichnungen für herausragende Qualität.

Weiterlesen …

09.10.2012 11:26

Ulrich Kumpf, Sprecher der Brauer mit Leib und Seele, gratuliert dem Jubilär Karl-Clemens Härle.
Ulrich Kumpf, Sprecher der Brauer mit Leib und Seele, gratuliert dem Jubilär Karl-Clemens Härle.

Ein Leben für und mit Bier

Bereist im Juli feierte Karl-Clemens Härle, Seniorchef der Brauerei Clemens Härle, seinen 90. Geburtstag. Die Brauer mit Leib und Seele gratulierten ihrem "dienstältesten" Partner und überreichten Geschenke.

Weiterlesen …

28.09.2012 15:39

Logo Kaiser-Brauerei

Bier und altes Handwerk

Auch der 12. Brauermarkt rund um die Kaiser-Brauerei wurde wieder zum Publikumsmagneten. „Vom Halm bis zum Bierglas“ gewährte die Familie Kumpf Einblickein die Bierherstellung. Landwirtschaftsminister Alexander Bonde hat am Samstag den Geislinger Brauermarkt eröffnet. Vorm sicheren Hammerschlag beim Fassanstich lobte Bonde den hohen Qualitätsanspruch der Kaiser-Brauerei.

Weiterlesen …

28.09.2012 15:14

Ein Gruppenbild mit Angela Merkel
Gottfried Härle beim Mittelstandsgespräch mit Bundekanzlerin Angela Merkel.

Einladung ins Kanzleramt

Auf Einladung von Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Gottfried Härle, Geschäftsführer der Brauerei Clemens Härle in Leutkirch, am 27. August 2012 an einem Mittelstandsgespräch im Berliner Kanzleramt teilgenommen.

Weiterlesen …

21.09.2012 15:05

Ein Foto der Kaiser BierClub-Radgruppe.
Die Radler vom Kaiser BierClub bei einer Rast.

Bei Kaiserwetter radeln

Passend zur Kaiserbrauerei in Geislingen/Steige trafen sich BierClub-Freunde bei strahlend blauem Kaiserwetter zur zweiten Club-Fahrradtour. Mit dem Zug ging es nach Sigmaringen um von dort mit Genuss Rad zu fahren.

Weiterlesen …

28.08.2012 12:32

Bild von Margret Tauscher.

Genuss für Feinschmecker: Braumalz-Spaghetti mit Tomaten-Spinat

Etwas ganz Neues haben sich die Brauer mit Leib und Seele für alle Genießer einfallen lassen. Dieses Mal ist es keine Bierspezialität, sondern außergewöhnliche Nudeln: Braumalz-Spaghetti. Die Spaghetti werden nach traditioneller, handwerklicher Art von einer kleinen Teigwaren-Manufaktur in Hohenlohe speziell für die BMLS gefertigt. Das Braumalz stammt aus Taubertäler Gerste. Unser aktueller Rezeptvorschalg von Margret Tauscher (Brauerei und Gasthof Krone, Tettnang): Braumalz-Spahetti mit Tomatenspinat.

Weiterlesen …

28.08.2012 11:12

Bild von einem früheren Fassanstich
Ein echter Genuss: 23.04-das Jahrgangsbier frisch vom Fass!

Fassanstich für 23.04-das Jahrgangsbier

Seit dem 23. April, dem Tag des Deutschen Bieres, reift 23.04-das Jahrgangsbier im Gärkeller der Löwenbrauerei Bräunlingen. Nun endlich - nach über 120 Tagen - steht der Anstich vor der Tür. Und der wird bei dieser außergewöhnlichen Bierspezialität natürlich gefeiert. Am 31. August lädt die Löwenbrauerei Bräunlingen zu einem geselligen Fassanstich in den Brauereihof.

Weiterlesen …

22.08.2012 01:00

Braukunst in Vollendung

Wurmlingen. Während der Bierabsatz bundesweit sowie in Baden-Württemberg zurück geht, stehen bei der Hirsch-Brauerei in Wurmlingen (Kreis Tuttlingen) die Zeichen weiterhin auf Wachstum. Um fast vier Prozent steigerte die Privatbrauerei in den ersten sieben Monaten des Jahres ihren Bierabsatz. Jetzt bekommt die Hirsch-Produktfamilie ganz besonderen Zuwachs: die Jahrgangsedition 12 – Rainer Honer.

Weiterlesen …

21.08.2012 23:44

Getränkevorschlag vom frisch gebackenen Biersommelier Christian Wunderlich: Zu einem sommerlichen Salatteller passt hervorragend ein spritziges Hefeweizen.

Christian Wunderlich ist Biersommelier

Noch relativ jung ist der Begriff des Biersommeliers. Christian Wunderlich, Juniorchef der Herbsthäuser Brauerei, hat diese Ausbildung gerade abgeschlossen. Er ist überzeugt: die Brauakademie Doemens ist hierfür die Adresse für eine fundierte Ausbildung.

Weiterlesen …

19.08.2012 01:00

Brauerei Stolz sticht 23.04-das Jahrgangsbier an

Jetzt endlich ist es in Isny soweit: die Chefs der Brauerei Stolz stechen ihr diesjähriges Jahrgangsbier an. Am 22. August verwandelt sich der Kurpark in Isny in einen Genießerpark für Musik und Genuss.

Weiterlesen …

07.08.2012 23:27

Mergentheimer Volksfest: Auftakt in Herbsthausen

Das Festbier zum Mergentheimer Volksfest stammt von der Herbsthäuser Brauerei - und so war es natürlic hselbstverstädnlich, dass die traditionelle Bierprobe zum Fest auf dem Brauereihof stattfand. Nachdem Brauereichef Klaus Wunderlich das Festbier mit blumigen Worten beschrieben hatte durften die Gäste das ungefilterte Zwickelbier dann von Herzen genießen.

Weiterlesen …

07.08.2012 12:04

Kunstvoll - aber nicht künstlich

07.08.2012 11:52

Der Hopfenwandertag - Pressespiegel

Auch die Presse freut sich über den Erfolg beim Hopfenwandertag.

Weiterlesen …

07.08.2012 11:09

Willkommen beim Hopfenwandertag - willkommen bei den Brauern mit Leib und Seele

Genussreiches und Lehrreiches beim Hopfenwandertag in Tettnang

26 Brauereien - darunter natürlich auch die Brauer mit Leib und Seele - boten beim Hopfenwandertag in Tettnang ihre Produkte in vier Bierdörfern an. Tettnanger Vereine hatten die Bierdörfer mit allerlei abwechslungsreichen Angeboten auf die Beine gestellt. Bei bestem Sommerwetter wurde der Hopfenpfad mit dem Hopfenmuseum am Endpunkt des Wandertages zu einem echten Sonntagsziel - umrahmt von der herrlichen Tettnanger Hopfenlandschaft und der einzigartigen Aussicht...

Weiterlesen …

27.07.2012 13:47

Ein Bild aus der neuen Flaschenfüllanlage

Eine Investition in die Zukunft

Wurmlingen. Mit der Einweihung der neuen Flaschenfüllerei sei das Modernisierungsprogramms der gesamten Brauerei vorerst abgeschlossen, so Brauereichef Rainer Honer stolz. Seit 1996 wurden in der Hirsch-Brauerei in Wurmlingen (Kreis Tuttlingen) kontinuierlich unter anderem Gärkeller, Filtration, Lagerkeller und nun die Flaschenfüllerei komplett erneuert. Mit einem Volumen von rund 3,5 Millionen Euro handelt es sich bei der Flaschenfüllerei um eine der größten Investitionen in der Unternehmensgeschichte. Eine Investition in die Zukunft, die nun offiziell in Betrieb genommen wurde.

Weiterlesen …

26.07.2012 11:03

Herzlichen Glückwunsch

Die Brauer mit Leib und Seele gratulieren Rainer Honer zum 75. Geburtstag und wünschen alles Gute!

Weiterlesen …

13.07.2012 10:20

Hirsch-Braumeister Thorsten Jauch, die Tettnanger Hopfenprinzessin Katharina Kramer, Hopfenkönigin Anja Bentele und Brauereichef Rainer Honer (von links) hatten wie die1000 Gäste viel Spaß beim Weizenbier-Anstich der Brauer mit Leib und Seele.
Hirsch-Braumeister Thorsten Jauch, die Tettnanger Hopfenprinzessin Katharina Kramer, Hopfenkönigin Anja Bentele und Brauereichef Rainer Honer (von links) beim Weizenbier-Auftakt. (Bilder: Hahn)

Weizenbier-Auftakt: Brauer mit Leib und Seele präsentieren sich von ihrer besten Seite

Volksfeststimmung in Wurmlingen (Kreis Tuttlingen): Rund 1000 Gäste feierten gemeinsam mit den Brauern mit Leib und Seele in der zur zünftigen Festmeile umgestalteten Verladehalle der Hirsch-Brauerei den traditionellen Weizenbier-Anstich der Brauer-Gemeinschaft. Kein Wunder, dass sich dazu neben allerlei Prominenz aus Politik und Wirtschaft auch drei waschechte königliche Hoheiten angemeldet hatten: die Tettnanger Hopfenkönigin Anja Bentele und ihre Hopfenprinzessinnen Katharina und Anita Kramer. Sie alle wollten dabei sein, wenn die neun Brauer mit Leib und Seele ihre Weizenbierspezialitäten präsentieren - schließlich gibt es das nicht alle Tage.

Weiterlesen …

10.07.2012 10:46

Schwere Last am Kran: die alte Fülltechnik schwebt über's Dach der Kaiser-Brauerei
Schwere Last am Kran: die alte Fülltechnik schwebt über's Dach der Kaiser-Brauerei

Schwere Last schwebt übers Dach

Mitten in der Bismarckstraße stand vor ein paar Tagen ein 200-Tonnen-Kran. Damit wurde wurde aus der Abfüllhalle der Geislinger Kaiser-Brauerei zunächst die bisherige Maschinentechnik ausgebracht. Anschließend konnte innen eine moderne Abfüllanlage installiert werden. Kurios: mit den neuen Maschinen hält eine alte Technik wieder Einzug in die Kaiser-Brauerei: der Bügelverschluss.

Weiterlesen …

29.06.2012 12:28

Bild mit Piccata Milanese

Bier und Genuss: Piccata Milanese mit Braumalz-Spaghetti

Etwas ganz Neues haben sich die Brauer mit Leib und Seele für alle Genießer einfallen lassen. Dieses Mal ist es keine Bierspezialität, sondern außergewöhnliche Nudeln: Braumalz-Spaghetti. Die Spaghetti werden nach traditioneller, handwerklicher Art von einer kleinen Teigwaren-Manufaktur in Hohenlohe speziell für die BMLS gefertigt. Das Braumalz stammt aus Taubertäler Gerste. Unser aktueller Rezeptvorschalg von Margret Tauscher (Gasthof Krone, Tettnang): Piccata Milanese mit Braumalz-Spaghetti.

Weiterlesen …

26.06.2012 13:39

Nicht vergessen: Am 29. Juni ist Weizenbier-Anstich in Wurmlingen

Nun ist es bald soweit: am kommenden Freitag laden die Brauer mit Leib und Seele nach Wurmlingen zum traditionellen Weizenbier-Auftakt. Gastgeber ist die Hirsch-Brauerei in Wurmlingen.

Weiterlesen …

15.06.2012 12:15

Gruppenbild der Brauer mit Leib und Seele.
Neun Brauereien - neun Weizenbiere - regionale Vielfalt live erleben!

Weizenbier-Auftakt: Regionale Biervielfalt live erleben

Traditionell präsentieren sich die Brauer mit Leib und Seele einmal im Jahr bei einem Partnerbetrieb mit einem nicht alltäglichen Fassanstich von neun individuell gebrauten Weizenbieren. In diesem Jahr ist die Brauerfamilie Honer der Hirsch-Brauerei Wurmlingen Gastgeber dieses Anstichs, der gleichzeitig Treffpunkt vieler Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens aus der Region ist. Ehrengast und Schirmherr ist Stefan Bär, Landrat des Landkreises Tuttlingen.

Weiterlesen …

08.06.2012 14:33

Weizenbier-Gals
Auf zum Weizenbier-Auftakt nach Wurmlingen!

Sommer - Sonne - Weizenbier

Genießer sollten sich dieses Datum am besten gleich fest im Kalender notieren: am 29. Juni starten die Brauer mit Leib und Seele mit dem gemeinsamen Weizenbierauftakt wieder in die Sommersaison. Gastgeber und Organisator ist in diesem Jahr die Hirsch-Brauerei in Wurmlingen. Mehr zum Programm verraten wir in den nächsten Tagen.

01.06.2012 15:28

SWR zu Besuch in Bräunlingen

Es ist nicht das erste Mal, dass Sonja Faber-Schrecklein mit ihrem Team in Bräunlingen auf Entdeckungstour ging. Dieses Mal standen eine Kutschfahrt, ein Portrait zu Ali Günes, einem ehemaligen, türkischen Nationalspieler und Bierbrauen bei der Löwenbrauerei Bräunlingen auf dem Programm.

Weiterlesen …

01.06.2012 10:44

Ausschnitt aus dem Kaiser-EM-Plakat

EM-Sammelfieber bei der KAISER-Brauerei

In Jedem steckt ein Fußball-Held. Ob großer Kicker oder noch in den Kinderschuhen. Der Ball ist rund und die Leidenschaft unbegrenzt. Vorfreude ist die schönste Freude! Und mit Kaiser-Bieren lässt sich das gleich doppelt genießen... Denn das Motto lautet: Kaiser kaufen - Punkte sammeln - Prämien sichern!

Weiterlesen …

11.05.2012 14:35

Icon Herbsthäuser Bockbierfest

Es ist wieder Bockbierzeit

Dieses Fest ist Kult - und aus dem Veranstaltungskalender der Region nicht meher wegzudenken. Am Wochenende um Christi Himmelfahrt steht Herbsthausen Kopf. Vom 16. bis 20. Mai wird gefeiert - mit zünftiger Blasmusik, Rockklassikern, Htis der 80er und 90er und den coolen SOunds von heute - und natürlich mit vielen, vielen Besuchern....

Weiterlesen …

04.05.2012 13:20

23 Bierpaten für 23.04-das Jahrgangsbier

23 Bierpaten begleiteten das Einbrauen einer ganz besonderen Bierspezialität: die Brauerei Stolz aus Isny setzte 23.04-das Jahrgangsbier an. Dieses außergewöhnliche Bier erinnert an den Ursprung des deutschen Reinheitsgebotes und an die traditionell-handwerkliche Kunst des Bierbrauens.

Weiterlesen …

04.05.2012 12:56

Eveline Kalb führt die Brautradition fort

Nach gut drei Jahren Leben und Arbeiten in Brasilien kehrt Eveline Kalb nun wieder nach Deutschland zurück. Die elterliche Brauerei in Bräunlingen will sie gemeinsam mit ihrem zukünftigen Mann André Luis Martins Pinto weiterführen. Noch geht es aber darum, sich einzuarbeiten und zu lernen, was es alles über den elterlichen Betrieb zu wissen gibt. "Das steht für uns im Moment ganz im Mittelpunkt", betont die junge Braumeisterin.

Weiterlesen …

27.04.2012 12:37

Bräunlinger Löwenbrauerei feiert den Tag des deutschen Bieres

Führungen und Aktionen rund um 23.04-das Jahrgangsbier und den "Tag des deuschen Bieres" locken Besucher zur Löwenbrauerei Bräunlingen.

Weiterlesen …

21.04.2012 13:59

Ein Bild von der Slow-Foodmesse mit Silvia Kaemper, Hirsch-Gesellschafterin Gabriele Lemke, Birgit Liebermann, Renate Wenzler und Braumeister Bernd Kaemper.
Silvia Kaemper, Hirsch-Gesellschafterin Gabriele Lemke, Birgit Liebermann, Renate Wenzler, und Braumeister Bernd Kaemper.

Hirsch-Brauerei liegt mit Philosophie voll im Trend

Seit es die Slow Food Messe in Stuttgart gibt – die erste ihrer Art fand 2007 statt -, ist die Wurmlinger Hirsch-Brauerei mit von der Partie. „Die Messe greift die wesentlichen Punkte unserer Unternehmensphilosophie auf: regional, fair, umweltbewusst“, so Hirsch-Gesellschafterin Gabriele Lemke. Von der Slow Food-Idee sei man deshalb sofort angetan und begeistert gewesen. Dass die Verbraucher die Hirsch-Produkte als regionale Artikel schätzen, habe sich nicht nur an den vergangenen Messetagen gezeigt, so Lemke weiter. Nicht zuletzt die jüngst präsentierten Geschäftszahlen würden dies untermauern.

Weiterlesen …

17.04.2012 11:53

Ein Bild von Gottfried Härle im Gespräch mit Minister Bonde, dem Abgeordneten Manne Lucha sowie Oberbürgermeister Henle.
Gottfried Härle im Gespräch mit Minister Bonde, dem Abgeordneten Manne Lucha sowie Oberbürgermeister Henle.

Verbraucherminister Alexander Bonde zu Besuch bei der Brauerei Clemens Härle

Am 11. April besuchte Verbraucherminister Alexander Bonde die Brauerei Clemens Härle in Leutkirch. In seiner Rede lobte der Minister besonders, dass die Familienbrauerei mit der Verknüpfung von Ökologie, Ökonomie und Sozialem einen vorbildlichen Weg eingeschlagen habe.

Weiterlesen …

17.04.2012 11:17

Bild mit Termininfo Dachsenfranztext

Auf zum Dachsenfranz

Es ist schon lange Tradition: das Dachsenfranz-Fest bei der Dachsenfranz Biermanufaktur in Zuzenhausen. Am 21. und 22. April ist es wieder soweit: Vereine und Gastronomie stellen ein buntes Programm für Jung und Alt auf die Beine und laden ein zum Feiern und Genießen.

Weiterlesen …

23.03.2012 12:49

Ein Screenshot der neuen Kaiser-Homepage

Neue Webauftritt der Kaiser-Brauerei

Die Website der Kaiser-Brauerei präsentiert sich in neuer Gestalt.

Weiterlesen …

23.03.2012 12:33

Bild vom Umbau der Abfüllanlage:

Hirsch-Brauerei lässt Landestrend links liegen

Der Trend, dass Verbraucher immer mehr regionale Produkte nachfragen, scheint ungebremst. Nicht zuletzt deshalb legte die Hirsch-Brauerei aus Wurmlingen (Kreis Tuttlingen) jetzt glänzende Geschäftszahlen vor. Während sich der Inlandabsatz der baden-württembergischen Brauereien im vergangenen Jahr rückläufig entwickelt hat (minus zwei Prozent), freut man sich in Wurmlingen über ein Plus von über fünf Prozent. Damit liegt die Hirsch-Brauerei auch deutlich über dem Bundesschnitt (minus 0,1 Prozent). Auch im hart umkämpften und durch Verdrängungsstrategien der Discounter geprägten Markt bei den alkoholfreien Getränken steigerte die Brauerei mit Getränken wie Libella den Absatz um satte drei Prozent.

Weiterlesen …

01.03.2012 12:59

Bild vom Verkaufsschild Kaiser Frühlings-Märzen

Mmmmh lecker - Braumalz-Spaghetti

So kann der Frühling kommen: Ein frisches Kaiser Frühlings-Märzen und dazu ein Geircht wie ein Gedicht. Dass handwerklich gebraute Bierspezialitäten einem Gericht eine ganz besondere Note verleihen, beweist diese Kombination: Braumalz-Spaghetti im Kaiser Frühlings-Märzen Schäumle mit glasierten Hähnchenbrustwürfel und provenzalischem Gemüse

Weiterlesen …

25.01.2012 13:32

Pressesplitter: Bräunlinger Löwenbrauerei

Immer wieder erreichen unsere Redaktion Berichte zu den Brauern mit Leib und Seele. Heute bereichtet der Schwarzwälder Bote über die Bräunlinger Löwenbrauerei.

Weiterlesen …

19.01.2012 13:39

Die Hirsch-Braumeister Bernd Kaemper und Thorsten Jauch (von links) begutachten im Lagerkeller der Wurmlinger Brauerei den Inhalt der riesigen Tanks.
Die Hirsch-Braumeister Bernd Kaemper und Thorsten Jauch (von links) begutachten im Lagerkeller der Wurmlinger Brauerei den Inhalt der riesigen Tanks.

Goldene Zeiten für die Hirsch-Brauerei

Einen großen Erfolg feierte jetzt die Hirsch-Brauerei Honer aus Wurmlingen (Kreis Tuttlingen). Bei der Qualitätsprüfung der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG), die weltweit als führender Qualitätstest gilt, wurden gleich acht Biere der Wurmlinger Privatbrauerei mit einer Gold-Medaille ausgezeichnet – so viele wie noch nie. Zudem vergaben die Prüfer auch noch eine Silber-Medaille.

Weiterlesen …

06.12.2011 12:03

Danke!

Wir sagen Dankeschön!

Über's Jahr verteilt organisiert die Kooperation der Brauer mit Leib und Seele viele verschiedene Aktionen. Unser Ziel: Biergenießern noch mehr Gelegenheiten zu geben, unsere handweklich gebrauten Bierspezialitäten besser kennen zu lernen und der Tradition der Familienbrauereien eine Zukunft zu geben. Eine ganze Reihe von Förderern unterstützt unser Engagement auf vielfältige Art und Weise. Vor kurzem durften wir im Kreis der Fördermitglieder zwei weitere Unternehmen herzlich willkommen heißen.

Weiterlesen …

29.11.2011 17:49

European Beer Star: Hirsch-Brauerei Honer räumt ab

Die Hirsch-Brauerei Honer aus Wurmlingen hat Anfang November bei der Verleihung des European Beer Stars drei Medaillen (einmal Gold, zweimal Silber) abgeräumt. Der Wettbewerb gilt als weltweit renommiertester seiner Art, er würdigt besondere authentische, charaktervolle Biere, die geschmacklich und qualitativ überzeugen und die Sortenkriterien am besten erfüllen. In jeder Bierkategorie werden - wie bei Olympischen Spielen - jeweils nur eine Gold-, Silber-, und Bronzemedaille verliehen.

Weiterlesen …

11.11.2011 13:30

Bierologisches Seminar zur Geschichte des Brauwesens

Einblicke in das Brauereihandwerk und die Brautradition der Stadt Owen gab ein bierologisches Seminar im dortigen Gasthog Adler. Mit Ulrich Kum, Chef der Geislinger Familienbrauerei „Kaiser“, und Fritz Nuffer lernten die Teilnehmer einen spannenden Teil regionaler Wirtschaftsgeschichte kennen.

Weiterlesen …

18.10.2011 11:31

Förderpreis Bierkultur

Der Förderpreis Bierkultur schafft es in die regionale Online-Presse.

Weiterlesen …

14.10.2011 11:59

Gruppenbild der Jury mit Preisträgerin Schwester Doris.
Schwester Doris ist Preisträgerin des Förderpreises Bierkultur 2011

Schwester Doris und SWR-Fernsehen erhalten Förderpreis Bierkultur 2011

Die FAZ beschreibt sie als „Die Nonne und das Bier“ und meint damit die Braumeisterin Schwester Doris von der Klosterbrauerei Mallersdorf. Sie erhält in diesem Jahr den Förderpreis Bierkultur der Brauer mit Leib und Seele für ihr außergewöhnliches Engagement im Brauerhandwerk und um das Kulturgetränk Bier. Als weiterer Preisträger des insgesamt mit 1000 € dotierten Förderpreises Bierkultur wird das Fernsehteam des „SWR-Treffpunkt“ um Redaktionsleiter Gerd Motzkus ausgezeichnet. Die Jury vergab diesen Preis für die journalistische Leistung der Fernsehmacher, die bei vielen Sendungen Bier und das Brauhandwerk in den Mittelpunkt stellen.

Weiterlesen …

27.09.2011 14:37

SWR1 Pfännle: Großes Finale in Zell am Harmersbach

Kulinarisch zogen die Gastronomen beim Finale von SWR1 Pfännle noch einmal alle Register, dsa Wetter präsentierte sich noch einmal von seiner schönsten Spätsommerseite und die Gäste kamen aus dem Genießen nicht mehr raus. Kurz gesagt: SWR1 Pfännle in Zell am Harmersbach war ein echtes (kulinarisches) Fest.

Weiterlesen …

22.09.2011 10:50

SWR Pfännle: Zum Finale geht's nach Zell am Hamersbach

Zell am Hamersbach war einst die kleinste freie Reichsstadt und hat sich seinen mittelalterlichen Charme bis in unsere Tage bewahrt. Zum diesjährigen Finale von SWR Pfännle verwandelt sich die historische Altstadt in eine Genussmeile mit leckersten Köstlichkeiten aus der Region. Mit dabei: das exklusive Pfännle-Bier der Löwenbrauerei Bräunlingen.

Weiterlesen …

16.09.2011 22:58

Dritte Station bei SWR Pfännle: Trochtelfingen

Zum dritten Mal heißt es am Wochenende "Genuss radikal regional". SWR Pfännle macht Station in Trochtelfingen, dem Kleinod mit historischem Stadtkern auf der Schwäbischen Alb. Mit dabei: die Köche der Region und ihre Köstlichkeiten aus der Küche - und natürlich ein Brauer mit Leib und Seele mit dem exklusvien Pfännle-Bier. Dieses Mal serviert die Kronenbrauerei Schimpf aus Remmingsheim ihre Brauspezialität, die extra für SWR Pfännle eingebraut wurde.

Weiterlesen …

10.09.2011 13:09

Sonntag ist Pfännle-Tag

Das wird ein Sonntag: auch beim zweiten SWR Pfännle Termin gehen den Köchen die leckeren Rezepte mit regionalen Zutaten nicht aus. Zu den Spezialitäten der Region serviert die KAISER-Brauerei aus Geislingen an der Steige ihr exklusives Pfännle Bier.

Weiterlesen …

09.09.2011 21:03

Martin Hornung und Stefan Bäurer stechen 23.04-das Jahrgangsbier an

Großes Brauereihoffest bei Löwenbrauerei Bräunlingen

Bei Sommerliche Temperaturen und ein vollbesetzer Braureihof: der Rahmen zur Präsentation der diesjährigen Bierspezialität 23.04--das Jahrgangsbier hättebesser nicht sein können. Fritz Kalb begrüßte die zahlreichen Gäste die aus Nah und Fern gekommen waren, um diese außergewöhnliche und exklusive Bierspezialität zu verkosten.

Weiterlesen …

09.09.2011 20:00

Löwenbrauerei Bräunlingen zapft 23.04-das Jahrgangsbier an

Vier Monate, oder genauer gesagt, 120 Tage reift eine ganz besondere Bierspezialität der Brauer mit Leib und Seele heran: 23.04-das Jahrgangsbier wird alljährlich von den Brauern mit Leib und Seele zum Tag des deutschen Bieres eingebraut. Erst wenn die lange Reifezeit vorbei ist, wird die limiterte Spezialität angestochen.

Weiterlesen …

02.09.2011 20:39

Bild der Stadt Horb

Am Sonntag kommt SWR Pfännle nach Horb

Der Wetterbericht verspricht ein sonnig-sommerliches Wochenende. Genau das richtige für den SWR Pfännle-Auftakt in Horb. Am Sonntag heißt es wieder "Regional ist ideal". Mit dabei ist die Kronenbrauerei Schimpf aus Remmingsheim, die ihr exklusiv eingebrautes Pfännle-Bier ausschenken wird.

Weiterlesen …

31.08.2011 10:54

Vorbereitungen für Altstadtfest in Bräunlingen laufen auf Hochtouren

Alljährlich feiert die Stadtkapelle Bräunlingen im Herbst ein großes Altstadtfest mit historischer Landernte. Dafür wurde vor kurzem das Getreide geerntet.

Weiterlesen …

26.08.2011 12:00

Logo SWR Pfännle

Topfgucker

Wenn SWR Pfännle durch's Ländle tourt, geht's um regionalen Genuss pur. Dieses Mal haben sich die Organisatoren etwas ganz Besonderes ausgedacht: im Vorfeld einer Pfännle Station wird das beste Rezept der Region gesucht. Hobbyköche also aufgepasst: das eigene Rezept kann zum echten kulinarischen Tipp werden.

Weiterlesen …

17.08.2011 00:00

Logo Dachsenfranz

Dachsenfranz Kellerpils siegt im MEIER-Biertest

Sicher, der Biertest, den die Redakteure des Regionalmagazins MEIER durchgeführt hatten, entspricht sicher nicht den strengen Kriterien professioneller Prüfer. Und dennoch ist das Ergebnis überzeugend: regionale Biere sind geschmacklich einfach nicht zu toppen. Dachsenfranz Kellerpils hat's im MEIER-Ranking sogar an die Spitze geschafft.

Weiterlesen …

12.07.2011 22:09

Ein Gruppenbild mit allen Bierpaten und Brauereichef Fritz Kalb.

Halbzeit bei 23.04-dasJahrgangsbier

Seit Ostern reift 23.04-das Jahrgangsbier im Keller der Bräunlinger Löwenbrauerei. Jetzt trafen sich die Paten, um die außergewöhnliche Bierspezialität zu verkosten.

Weiterlesen …

09.07.2011 10:47

Vom Bierfahrer zum Bundesaußenminister

Ende Juni fand die große Weizenbier-Verkostung im Beisein des ehemaligen Bundesaußenministers, Dr. Klaus Kinkel, in Tettnang statt.

Weiterlesen …

09.07.2011 10:37

Das Bild zeigt Brauereichef Rainer Honer, Grimme-Preisträgerin und Bierbotschafterin Ina Müller, Braumeister Thorsten Jauch, die Hallertauer Hopfenkönigin Christina Thalmaier und Bierbotscher Volker Kauder
Freuen sich gemeinsam über die Auszeichnung: Brauereichef Rainer Honer, Grimme-Preisträgerin und Bierbotschafterin Ina Müller, Braumeister Thorsten Jauch, die Hallertauer Hopfenkönigin Christina Thalmaier und Bierbotscher Volker Kauder

Hirsch-Brauerei glänzt beim härtesten Biertest der Welt

Die Wurmlinger Hirsch-Brauerei, Brauerei des Jahres 2010, wurde in Berlin erneut mit dem Bundesehrenpreis ausgezeichnet und gehört somit auch in diesem Jahr zu den besten Brauereien in Deutschland.

Weiterlesen …

05.07.2011 11:10

Großer Weizenbier-Anstich der Brauer mit Leib und Seele

Ausführlich berichtet die Presse über den außergewöhnlichsten Weizenbieranstich Baden-Württembergs.

Weiterlesen …

10.06.2011 12:24

Kaiser Bier-Club besucht Göppinger Maientag

Mit seinem abwechslungsreichen Programm aus Kultur und Geselligkeit, Spaß und Spiel ist der Maientag bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt. Klar, das auch die Bier Clubber im einheitlichen grünen Bier Club Polo zum gemeinsamen Frühschoppen vor Ort waren.

Weiterlesen …

10.06.2011 11:22

Fassanstich auf dem Bärenplatz in Tettnang

Traditionell in den Wochen um den Sommeranfang laden die Brauer mit Leib und Seele, wie sich die neun Mitglieds-brauereien dieser Kooperation von inhabergeführten Familienbrauereien in Baden Württemberg nennen, zur offiziellen Weizenbier-Verkostung ein. Am 29. Juni 2011 wird der Bärenplatz vor dem Tettnanger Torschloss zum Festplatz. Als Ehrengast und Schirmherr kommt Dr. Klaus Kinkel, der ehemalige Bundesaußenminister an den Bodensee.

Weiterlesen …

08.06.2011 22:59

Braumalz-Nudeln - ein leckerer Genuss

Bier und Genuss - zwei Dinge, die sich gut in einem Atemzug nennen lassen. Dass Bier, oder besser: seine hochwertigen Rohstoffe auch in anderer Form lecker schmecken, stellt eine altbekannte und jetzt doch wieder ganz neue Spezialität der Brauer mit Leib und Seele eindrucksvoll unter Beweis: die Braumalznudel.

Weiterlesen …

09.05.2011 10:44

Brauerei Stolz braut 23.04-das Jahrgangsbier ein

Alljährlich brauen die Brauer mit Leib und Seele zum Tag des deutschen Bieres eine ganz besondere Bierspezialität ein: 23.04-das Jahrgangsbier. In diesem Jahr fiel der Termin allerdings auf das Osterwochenende, so dass einige Brauereien für ihren Einbrau-Termin ein anderes Datum wählten. So auch die Brauerei Stolz aus Isny.

Weiterlesen …

26.04.2011 22:16

Wir gratulieren: HIRSCH-Brauerei Unternehmen des Monats

Die Wurmlinger Hirschbrauerei Honer wurde von der Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg zum "Unternehmen des Monats März" ausgezeichnet. Heinz-Rudi Link, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung, und Beiratsmitglied Winfried Baumann übergaben den Preis an Brauerei-Inhaber Rainer Honer und Geschäftsführer Hubert Hepfer. Erster Gratulant war Bürgermeister Klaus Schellenberg, der betonte, dass man stolz darauf sei, ein derart erfolgreiches Unternehmen in der Gemeinde zu haben.

Weiterlesen …

26.04.2011 21:48

Ds Bild zeigt die Bierpaten, als die Stammwürze gemessen wurde.
16 Prozent Stammwürze - soe soll 23.04-Das Jahrgangsbier sein

Bierpaten brauen 23.04-Das Jahrgangsbier ein

Eigentlich wird 23.04-Das Jahrgangsbier traditionell am 23. April, dem Tag des deutschen Bieres, ausgeschlagen. In diesem Jahr fiel dieser Termin aber just auf den Ostersamstag - ein Tag, der bei vielen mit den letzten Ostervorbereitungen belegt ist. Aus diesem Grund machte die Löwenbrauerei Bräunlingen in diesem Jahr eine Ausnahme: 23.04-Das Jahrgangsbier wurde drei Tage vor dem eigentlichen Termin ausgeschlagen.

Weiterlesen …

28.03.2011 23:46

Herbsthäuser: Hintergrundbilder fürs iPhone

Ein paar Klicks genügen und schon hast du dein Lieblingsmotiv der Hersthäuser Brauerei immer dabei.

Weiterlesen …

28.03.2011 23:22

Umweltbewusst durch den Frühling

Wir machen es uns viel zu selten bewusst, dass die Natur unendlich viele Schätze und Wunder für uns bereit hält. Und dass wir Menschen meist viel zu selbstverständlich mit diesen Geschenken umgehen. Anregeungen, wie jeder einzelne tagtäglich seinen umweltbewussten Beitrag leisten kann, kommen von der KAISER-Brauerei Geislingen

Weiterlesen …

28.02.2011 12:31

Förderpreis Bierkultur – jetzt bewerben!

Wenn Sie sich in Ihrer Freizeit oder beruflich für Biergenuss und Lebensfreude, regionaler Braukultur, Bier und Umwelt, Bier und Essen etc. engagieren, dann sollten Sie sich jetzt mit Ihrem Projekt bewerben. Vielleicht wird Ihr Engagement dann bald mit dem Förderpreis Bierkultur belohnt.

Weiterlesen …

25.02.2011 11:57

Hirsch-Brauerei Wurmlingen - das neue Mitglied der Brauer mit Leib und Seele

Nun ist es offiziell: die Hirsch-Brauerei aus Wurmlingen ist neues Mitglied der Brauer mit Leib und Seele. Die Aufnahme war auch verschiedenen Tageszeitungen eine Nachricht wert.

Weiterlesen …

25.02.2011 11:34

Das Foto zeigt ein Gruppenbild der Brauer mit Leib und Seele und den neuen Mitgliedern der Brauerfamilie Honer.
Zur Aufnahme der Hirsch-Brauerei Honer in den Bund der „Brauer mit Leib und Seele“ kamen die Vertreter der Mitgliedsbrauereien nach Wurmlingen.

Hirsch-Brauerei Wurmlingen - Schulterschluss mit Gleichgesinnten

Dass in der Hirsch-Brauerei Honer in Wurmlingen (Kreis Tuttlingen) Brauer mit Leib und Seele am Werk sind, lassen die zahlreichen Auszeichnungen für die Brauerei des Jahres 2010 schon erahnen. Jetzt aber ist dies offiziell: Die Hirsch-Brauerei wurde als neuntes Mitglied im Bund der „Brauer mit Leib und Seele“ aufgenommen. In der Gemeinschaft bieten die Familien-Brauer die regionale, heimatverbundene Alternative zum anonymen Bierangebot großer Braukonzerne und Billigbier-Anbietern.

Weiterlesen …

14.02.2011 17:59

HIRSCH-Brauerei Wurmlingen - Willkommen!

Jetzt ist es amtlich: die Hirsch-Brauerei aus Wurmlingen ist offiziell Mitglied der Brauereikooperation "Die Brauer mit Leib und Seele". Wir sagen "Herzlich Willkommen"!

Weiterlesen …

10.02.2011 17:24

das Bild zeigt die drei Logos der verschiedenen Preise.

Aller guten Dinge sind drei

Gleich drei Mal innerhalb von nur einer Woche wurde die Brauerei Clemens Härle aus Leutkrich in herausragender Weise gewürdigt. Alle drei Preise – auf Bundes- und Landesebene sowie von einem Bankenverbund - honorierten das umweltorientierte Unternehmenskonzept.

Weiterlesen …

10.02.2011 16:39

Braugerstentagung in Laudenbach

Gemeinsam hatten das Landwirtschaftsamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis, die BAGeno Bad Mergentheim und die Herbsthäuser Brauerei zu einer großen Braugerstentagung nach Laudenbach geladen. Etwa 130 Fachbesucher waren der Einladung gefolgt und informierten sich über aktuelle Themen rund um das Thema Braugerste.

Weiterlesen …

10.01.2011 13:30

Das Bild zeigt die vier Prüfer bei der Untersuchung einer Braugerstenrprobe.
85 Braugerstenproben wurden von Lothar Ries (Landwirtschaftsamt), Michael Wagner (BAGeno), Rainer Schwab (Landwirt) und KlausWunderlich (Herbsthäuser Brauerei) genau untersucht.

Kommission bewertet Braugerste

Alljährlich stellen sich Landwirte, die in der Main-Tauber-Region Braugerste anbauen, einer so genannten Braugernstenbonitur, einem Wettbewerb, bei dem die Qualität des Anbaugutes einer strengen Prüfung unterzogen wird.

Weiterlesen …

09.12.2010 17:32

Ein Gruppenbild der KAISER Bierclub Kegler.
Kennenlernen in gemütlicher Runde: Die KAISER Bierclubber waren kegeln.

KAISER Bierclubber beim 1. Kegeltreff

Beim ersten KAISER Bier Club Kegelturnier galt es, einen „Tannenbaum“ zu kegeln, ein "Sechs-Tage-Rennen" zu bestreiten und ander Kegelspiele zu meistern.

Weiterlesen …

02.11.2010 11:31

Ein Gruppenbild vom ersten Kaiser-Bierclub-Treffen

Bier Club der Kaiser Brauerei trifft sich zum ersten Mal

Nette Leute treffen, schwätzen in geselliger Runde, neue Bierclubber kennen lernen und alte Freundschaften auffrischen und einen Kasten frisches Kaiser Bier mitnehmen – so könnte man das Jahrestreffen vom Kaiser Bier Club in wenigen Worten zusammenfassen.

Weiterlesen …

29.10.2010 21:49

Foto: Firtz Kalb am Rednerpult
Foto: Firtz Kalb am Rednerpult

Von Brauereien und Gasthäusern in Bräunlingen

Im Rahmen der Ausstellung „Löwen, Bären und Fortuna“ (Kelnhof–Museum) hielt Brauerichef Fritz Kalb einen Vortrag zum Thema "Bier und Biergeschichte."

Weiterlesen …

06.10.2010 15:41

News aus dem Bierclub

Die Mitglieder des Kaiser BierClubs treffen sich zum Haustrunk. Der BierClub trifft sich am Samstag, den 9. Oktober von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr in der Lagerhalle der Kaiser Brauerei, in der Bismarckstraße 10.

Weiterlesen …

12.09.2010 14:49

Hier ist ein Bild mit dem Logo von SWR Pfännle in Bad Mergentheim

Bad Mergentheim ist Gastgeber für SWR Pfännle...

Genießer aufegpasst: von 11:00 bis 18.00 Uhr gastiert SWR Pfännle in Bad Mergentheim!

Weiterlesen …

06.09.2010 15:23

Ein Pfännle-Auftakt, der sich sehen lassen kann.

Sommerliche Tenperaturen, ein buntes Rahmenprogramm und dazu Leckerbissen ohne Ende - der Auftakt von SWR 1 Pfännle ist rundum gelungen...

Weiterlesen …

06.09.2010 00:00

SWR berichtet von SWR 1 Pfännle in Aalen

Sie waren gestern in Aalen und haben die vielen Schmankerl von SWR 1 Pfännle probiert? Oder gar ein exklusives Pfännle-Bier der Kaiser-Brauerei genossen? Nein? Tja, wir können Ihnen dann zwar keine Köstlichkeiten servieren, aber immerhin ein bisschen Genuss verschaffen:Das SWR Fernsehen berichtet heute in seiner Reportage um 18:15 Uhr vom SWR 1 Pfännle-Auftakt in Aalen - und das sollten Sie dann wirklich nicht verpassen!

06.09.2010 00:00

Brauerei Clemens Härle für Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert

Eine hohe Auszeichnung eerhielt kürzlich die Braurei Clemens Härle: als eines von drei Unternehmen wurde die Braurei für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2010 nominiert. Über 550 internationale Konzerne und DAX-Unternehmen, Traditionsbetriebe und Familienunternehmen unterschiedlichster Branchen haben sich um den renommierten und begehrten Preis beworben. Anfang Juli wählte die fünfzehnköpfige Expertenjury, der u.a. der frühere Umweltminister Klaus Töpfer und der Präsident der Deutschen Gesellschaft des Club of Rome, Max Schön angehörten, die Brauerei Clemens Härke unter die TOP 3 der nachhaltigsten Unternehmen Deutschlands. Als weitere Betriebe wurden die Bio-Supermarktkette Alnatura und der Fischhändler Deutsche See nominiert.

Weiterlesen …

06.09.2010 00:00

Großes Brauereifest bei der Löwenbrauerei Bräunlingen

Am Freitagabend hatte die Löwenbrauerei Bräunlingen zum Fassanstich von "23.04 - das Jahrgansbier" in den Brauereihof geladen. Neben den Bierpaten fanden auch zahlreiche Besucher den Weg zum Bräunlinger Gerstensaft und sogar der Wettergott zeigte sich von seiner besten Seite.

Weiterlesen …

03.09.2010 00:00

SWR 1 Pfännle am 5. September in Aalen

Den Auftakt der diesjährigen SWR 1 Pfännle-Rundreise durch Baden-Württemberg macht die Stadt Aalen am 5. September. Mit dabei: die KAISER-Brauerei mit ihrem exklusiven Pfännle-Bier.

Weiterlesen …

01.09.2010 00:00

SWR besucht Jubiläum der Brauer mit Leib und Seele

Das war ein Fest! Bei schönstem Sommerwetter feiern „Die Brauer mit Leib und Seele“ ihr zehnjähriges Bestehen. Einige hundert Biergenießer und Freunde der gepflegten Bierkultur kamen zu dem großen Fest ins Bauernhausmuseum nach Wolfegg und feierten mit. Aber nicht nur die: auch das SWR Fernsehen war mit einem Team vor Ort und blickte Gästen und Gastgebern über die Schulter.

Weiterlesen …

01.09.2010 00:00

Pfännle geht wieder auf Tour.

Alle Jahre wieder heißt es für Baden-Württembergs Genießer im September: "Auf zum SWR, auf zu Pfännle!" Vor 12 Jahren startete der SWR zu einer kulinarischen Rundreise durch's Ländle. Und so kommt es, dass die erfolgreiche Veranstaltung rund um regionale Speisen und Produkte dieses Jahr ihre 50. Veranstaltung feiert.

Weiterlesen …

01.09.2010 00:00

SWR-Sendung macht Lust auf SWR 1 Pfännle

Schon was vor am Wochenende? Diese Sendung hat einen Veranstaltungstipp: ARD Mediathek: Landesschau aktuell

26.08.2010 00:00

KAISER mit beim großen Jubiläumsfest rund ums Bier in Wolfegg

Das Bauernhofmuseum im oberschwäbischen Wolfegg bot den perfekt passenden Rahmen, sonniges Sommerwetter war der ideale Begleiter und 10 Jahre Brauer mit Leib und Seele waren der angemessene Anlass für ein fröhliches Jubiläumsfest.

Weiterlesen …

26.08.2010 00:00

FERNSEHTIPP: SWR berichtet über Jubiläum der Brauer mit Leib und Seele

Für alle, die leider nicht kommen konnten und natürlich auch für all diejenigen, die noch einmal ein Erinngerungen schwelgen möchten: Am kommenden Sonntag berichtet das SWR-Fernsehen ab 18:45 Uhr in der Sendung "TREFFPUNKT" über das große Jubiläumsfest rund ums Bier.

Weiterlesen …

25.08.2010 00:00

Presserummel - die Zweite

Und wieder ist das Jubiläum der Brauer mit Leib und Seele Thema vieler Online-Nachrichten.

Weiterlesen …

24.08.2010 00:00

24.08.2010 00:00

Zehn Jahre Brauer mit Leib und Seele - was für ein Fest

Am vergangenen Sonntag feierten acht Privatbrauereien ein ganz besonderes Jubiläum: Zehn Jahr "Brauer mit Leib und Seele". Das sind zehn Jahre gemeinsames Engagement für handwerkliche Bierkultur und echten Biergenuss. Das große Jubiläumsfest rund ums Bier veranstalteten die Brauer im Bauernhausmuseum Wolfegg (Kreis Ravensburg). Die Schirmherrschaft hatte Baden-Württembergs Landwirtschaftsminister Rudolf Köberle übernommen.

Weiterlesen …

23.08.2010 00:00

Großes Jubiläum in Wolfegg - Südwestpresse berichtet über Ausflug der KAISER-Brauerei

An den Sommerwochenenden reist die Geislinger Zeitung in die Region. Dieses Mal ging's für Redakteur und Zeitungsleser nach Wolfegg ins Bauernhaus-Museum zum Jubiläum der Brauer mit Leib und Seele. Mehr gibt's hier.

20.08.2010 00:00

Jubiläum der Brauer mit Leib und Seele in Wolfegg

Der kommende Sonntag steht für die Brauer mit Leib und Seele ganz im Zeichen handwerklicher Braukunst. Dann nämlich feiert die Kooperation aus acht familiengeführten Brauereien in Baden-Württemberg ihr zehnjähriges Bestehen. Die Website "Tor zum Allgäu" berichtet schon heute über das große Fest. „Hopfen und Malz –Das Fest rund ums Bier

18.08.2010 00:00

Das Bräunlinger Jahrgangsbier schmeckt - und wird Pfännle-Bier in Löffingen

Eines ist sicher: bei SWR Pfännle kommen nur regionale Gerichte auf den Tisch. Und ins Glas am besten eine ganz besondere Spezialität: das Pfännle-Bier der Brauer mit Leib und Seele. In Löffingen, der dritten SWR-Pfännle-Station (19. September; 11-18 Uhr), schenkt die Löwenbrauerei Bäunlingen ihr Jahrgangsbier als Pfännle-Bier aus.

Weiterlesen …

06.08.2010 21:27

Bierclub Bayern kürt Herbsthäuser Edel-Pils zum "Bier des Monats August 2010"

Eine ganz besondere Auszeichnung erfuhr jetzt das Herbsthäuser Edel-Pils. Der Bierclub Bayern vergab an die Spezialität aus Hohenlohe 88,6 Punkte. Damit landete die Herbsthäuser Spezialität vor Göller Original (85,8 Punkte - Brauerei Göller, Zeil am Main) und Oechsner Premium Pils (84,0 Punkte - Privatbrauerei Oechsner, Ochsenfurt) - und wurde Bier des Monats August 2010 in der Kategorie Pilsner.

Weiterlesen …

06.08.2010 00:00

Bierpaten in Bräunlingen verkosten 23.04-das Jahrgangsbier

Vor wenigen Tagen hatten die Bierpaten in der Löwenbrauerei Bräunlingen Gelegenheit 23.04 - das Jahrgangsbier erstmals zu verkosten. Sie waren bereits bei der "Geburtsstunde" des Bieres am 23. April, dem Tag des Deutschen Bieres, dabei, als die Bierspezialität mit 15,9 Prozent Stammwürze eingebraut wurde. Bei einer ersten Bierprobe im Gärkeller wurde das Starkbier, dessen Reifeprozess mindestens 120 Tage dauert, jetzt direkt aus dem Kühltank abgezapft und genossen.

Weiterlesen …

04.08.2010 00:00

10 Jahre KAISER Biergarten im Geislinger Stadtpark

Alles Kult, oder was? Der Biergarten zweifellos, das Team ebenfalls und auch das Bier ist teilweise Kult. Zum Jubiläum haben die Biergarten-Chefs – Kerstin Jacobs, Bernhard Lehle und Rainer Wesselky - natürlich ein kultiges Programm für Jung und Alt zusammengestellt. Drei Tage lang wird gefeiert und der erste Menschenkicker –Fünftäler-Cup am kommenden Samstag wird ebenso in die Geschichte eingehen wie die denkwürdige Entstehung des Biergartens vor zehn Jahren, drei legendäre Jubiläums-Konzerte und ein außergewöhnliches Kunst Symposium.

Weiterlesen …

27.07.2010 00:00

Schowo - Stadtfest mit Charme und Kaiser Bier

Fünf Tage lang feiern Schorndorfer Bürger, Freunde der Stadt, und Besucher aus der erweiterten Region die „Schowo“.

Weiterlesen …

19.07.2010 00:00

10 Jahre „Die Brauer mit Leib und Seele“ - Eine Erfolgsgeschichte feiert Geburtstag

Außergewöhnliche Initiative fördert handwerkliche regionale Bier- und Braukultur – Große Jubiläumsfeier im Bauernhausmuseum Wolfegg Schwäbisch Hall/ Wolfegg. Die „Brauer mit Leib und Seele“ feiern am 22. August 2010 ein großes Fest rund ums Bier im Bauernhausmuseum in Wolfegg. Anlass ist das 10-jährige Bestehen dieser außergewöhnlichen Kooperation von acht inhabergeführten Familienbrauereien in Baden-Württemberg. Zum bunten Rahmenprogramm gehören eine Ausstellung rund ums Bierbrauen und praktische Demonstration handwerklicher Bierherstellung, wie zum Beispiel Getreide dreschen, Hopfen brocken, Bier brauen, Fass pichen und die historische Flaschenabfüllung des extra eingebrauten Jubiläumsbieres. Gleichzeitig treffen sich alle Mitarbeiter der Familienbrauereien zu ihrem vierten Mitarbeitertag in Wolfegg. Dabei geht es um persönliches Kennenlernen und Pflege von Freundschaften. Der Höhepunkt des Mitarbeitertages sind die "1. baden-württembergischen Brauerspiel", zu der die Teams aus den Brauereien gegeneinander antreten. Die Veranstalter erwarten viele Besucher aus dem Bodenseeraum sowie viele Bier-, Museums- und Brauchtumsfreunde aus Baden-Württemberg und Bayern.

Weiterlesen …

30.06.2010 00:00

Nicht verpassen - SWR sendet aus Isny

Im Anschluss an die Regionalnachrichten "Baden-Württemberg aktuell" um 18:00 und um 19.00 Uhr sendet der SWR heute Abend das "Wetter aus Isny". Zwischen Nachrichten und Wetter soll außerdem ein kurzer Beitrag "Bier-Vorschau zur WM 2010" gesendet werden. Klar, dass für Fans der Brauerei Stolz dieser Sendetermin zur Pflicht wird... also: einschalten und mitgenießen!

22.06.2010 00:00

Weizenbierauftakt ein voller Erfolg

In diesem Jahr eröffneten die Brauer mit Leib und Seele in Rottenburg die Weizenbiersaison. Mit dabei: Schirmherrin Verena Bentele, die fünfache Olympiasiegerin der Paralympics von Vancouver. Was die Presse über diese Veranstaltung schreibt...

Weiterlesen …

01.06.2010 00:00

Olympiasiegerin zu Besuch - Größter Weizenbieranstich im Neckartal

Die Brauer mit Leib und Seele und die Kronenbrauerei Schimpf feiern traditionelle Saison-Eröffnung mit dem Ehrengast Verena Bentele.

Weiterlesen …

28.05.2010 00:00

Herbsthäuser mit neuem Online-Shop

Darauf haben echte Fans schon lange gewartet: das Herbsthäuser-Fan-Outfit aus dem Herbsthäuser Online-Shop!

Weiterlesen …

27.05.2010 00:00

Schwäbische Waldbahn wieder unter Dampf

Sie gilt als eine der schönsten und steilsten Bahnlinien in Baden-Württemberg, und lässt das Herz jedes Eisenbahnliebhabers höher schlagen. Nach Jahrzehnten in denen die Bahnlinie zwischen Schorndorf und Welzheim stillgelegt war, haben die historischen Dampf- und Dieselzüge wie die Dampflok 64 614 wieder Fahrt aufgenommen und schnaufen bis Oktober an Sonn- und Feiertagen zwischen Schorndorf und Welzheim durch den Schwäbischen Wald.

Weiterlesen …

24.05.2010 00:00

Herbsthäuser Bockbierfest wieder Publikumsmagnet

Der Auftakt des Herbsthäuser Bockbierfests war der siebten Auflage von „Young Spirit“ vorbehalten, vor allem für die Jugend ein kultiges Event der Extraklasse, das mit „Limited“ und „In Riot“ Newcomerbands aus der Region eine tolle Plattform bot. Mit von der Partie waren auch die Radio Gong DJs Matze und Tobi. Der Vatertag stand dann ganz im Zeichen der Familie.

Weiterlesen …

07.05.2010 00:00

Herbsthäuser Club - da muss man einfach dabei sein!

Ein Club den man so schnell nicht vergessen wird: Spaß, exklusive Infos und natürlich ganz besondere Produkte aus dem Hause Herbsthäuser. Das und mehr erwartet Clubmitglieder.

Weiterlesen …

30.04.2010 00:00

Ausgespuckt wird hier nicht! - Die Geschmacksschule von Braumeister Walberer

"Zu einer Bierprobe", sagt Braumeister Bernhard Walberer, "gehört nicht nur, dass man genau hinschaut, riecht und sorgfältig schmeckt." Aus Anlass das Tags des Deutschen Bieres am 23. April 2010 erklärte der Fachmann den Lesern der Schwäbischen Zeitung wie ein gutes Bier schmecken soll - und wie die Biertrinker richtig hinschmecken. Wir haben diesen Artikel für Sie online gestellt.

Weiterlesen …

27.04.2010 00:00

Die Genusshandwerker vom Bodensee präsentieren: Die „Tettnanger Bierlinen“

Seppi Reck und die Kronenbrauerei Tettnang präsentieren eine neue, exklusive Pralinenspezialität Die Montfortstadt und alle, die das Besondere lieben, sind um einen köstlichen Genuss reicher: Die Tettnanger Bierline. Die herrlich schmeckende Praline ist eine süße Verführung, die seinesgleichen sucht: Der sinnliche Schokoladengenuss in Zartbitter wird durch seine Füllung, einem kleinen Schuss Keller-Pils, zu einer fast schon erotischen Komposition.

Weiterlesen …

27.04.2010 00:00

„Biergeschichte – Biergerichte“ zum erleben und genießen

Einen tollen Abend zum Tag des Deutschen Bieres erlebten die Bierpaten im Bräustüble in der Löwenbrauerei in Bräunlingen am 23. April. Die Akteure des Biergeschichte und Biergerichte Abends waren geladen worden und feierten den Tag des deutschen Bieres, den höchsten Feiertag der Bierbrauer, wie Brauereichef Fritz Kalb zur Begrüßung sagte. Nach einem deftigen Wurstsalat mit Bierbrot und dem dazugehörenden Keller-Pils wurden dann von den drei Musikern des Montagsstammtisches aus Rottenburg die Instrumente ausgepackt. Peter an der Gitarre, Egon mit der Uckelele und Michael mit der Mandoline sorgten für musikalische Höhepunkte. Eigene Texte, Sultan und Papst und der Kürfürst Friedrich von der Pfalz fanden kräftige Mitsinger bei den Bierpaten, auch aus der Lammgesellschaft. Aus dem Liederbuch der Brauer mit Leib und Seele sang die lustige Runde in geselliger Bierlaune zusammen mit Siegrid und Fritz Kalb bis in die Morgenstunden. Der Spruch, dass auf manchem Biergestühl ein Wir-Gefühl entstehe, bewahrheitete sich wieder einmal an diesem Abend.

Weiterlesen …

17.04.2010 00:00

Biergarten im Geislinger Stadtpark eröffnet

Petrus beschert uns passend zum Wochenende mit frühlingshafter Wärme und Sonne satt einen biergartentauglichen Start in die Freiluftsaison - ein maßgeschneiderter Auftakt für sommerlichen Genuss im Freien.

Weiterlesen …

13.04.2010 00:00

So kann die WM kommen...

Zu jedem Kasten KAISER-Bier gibt's gratis einen KAISER-WM-Fanartikel dazu. Also schnell zugeifen, denn die WM-Ausstattung gibt's nur, solange der Vorrat reicht!

01.04.2010 00:00

KAISER wünscht "Frohe Ostern"

Der zurückliegende Winter hatte seinem Namen mit Schnee und anhaltender Kälte alle Ehre gemacht, und umso mehr freut man sich jetzt auf erste Anzeichen des Frühlings und die leuchtenden Farben dieser wunderschönen Jahreszeit.

Weiterlesen …

31.03.2010 00:00

Biergeschichte - Biergerichte

Es verspricht ein unterhaltsamer Abend zu werden: Passend zum "Tag des deutschen Bieres" lädt das Hotel Lindenhof in Bräunlingen Biergenießer zu einem kulianrisch-kulturellen Abend mit Biergeschichten und Biergerichten.

Weiterlesen …

31.03.2010 00:00

Herbsthäuser „Kiste“: Neues Design setzt Akzente und schont zugleich die Umwelt

In einer Mammutaktion von mehreren Wochen werden Herbsthäuser Bier und Limonaden Kästen umgetauscht, recycelt und als neue Mehrwegträger „wiedergeboren“ und zurück in den Umlauf gebracht.

Weiterlesen …

24.03.2010 00:00

Vorlesung zum Thema "Bier und Gesundheit"

Die Kunde kam aus berufenem Munde – „Bier in Maßen ist ein hochwertiges Lebensmittel mit wertvollen Nährstoffen“. Professor Werner Back von der Technischen Universität Weihenstephan referierte Mitte März anlässlich der Vorlesungen 50 plus an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) in Geislingen zum Thema Bier und Gesundheit.

Weiterlesen …

24.03.2010 00:00

BIERologischer Abend mit Ulrich Kumpf

Zu einem BIERologischen Abend lädt die Waldgststätte Dittlau Faurndauer am Fußballplatz am 26. März 2010 ein. ab 19.00 Uhr erwartet die Gäste ein leckeres 5-Gänge-Menü bei dem Braumeister und Brauereichef Ulrich Kumpf durch's Menü führen und den Gästen viel Wissenswertes rund um's Bier präsentieren wird!

22.03.2010 00:00

Erftal-Museum widmet sich Hardheimer Biergeschichte

Wie stark Brauereien in früheren Zeiten das Bild einer Stadt oder eines Dorfes geprägt haben, wissen die Wenigsten. Nur einige der kleinen Braustätten haben den Sprung ins 20. Jahrhundert geschafft und noch weniger kleine und mittelständische Brauereien können sich heute gegen den Wettbewerg der großen Konzerne behaupten. Auch Hardheim im Odenwald hat eine bewegte Brauereigeschichte. Dieser Vergangenheit widmet sich noch bis 11. April eine Austellung im Erftal-Museum.

08.03.2010 00:00

So schmeckt der Frühling doppelt gut!

Untergärig, malzig-aromatisch, mit erhöhter Stammwürze und stärkerer Hopfung erfreut das Kaiser Frühlings-Märzen die Genießer besonderer Bierspezialitäten. Traditionell gebraut wie zu Großvaters Zeiten und nur für kurze Zeit erhältlich. Das ist das Frühlings-Märzen der Kaiser-Brauerei. Damit der Frühling gleich doppelt gut schmeckt, gibt es zu jedem Kasten Frühlings-Märzen eine Dose Schinkenwurst gratis dazu.

Weiterlesen …

06.03.2010 00:00

Warmes Bier - bewährtes Hausmittel bei Erkältungen

Der Winter will nicht weichen, und gerade jetzt, wenn die Sonne wärmer wird, die Luft aber noch kühl ist, steigt das Risiko einer Erkältung. Doch dagegen hilft ein altes Hausmittel...

Weiterlesen …

02.03.2010 00:00

Martin Schimpf zu Besuch bei ARD-Sendung

Martin Schimpf ist Biersommelier und als solcher ein echter Kenner in Fragen des guten Biergeschmacks. Am 25. Februar war der Juniorchef der Brauerei Schimpf zu Gast in der SWR-Fernsehsendung "Kaffee oder Tee" und erläuterte Moderator Martin Seidler und dem Publikum die Finessen der Starkbiere.

Weiterlesen …

23.02.2010 00:00

Marcel Reich verstärkt das Team der KAISER-Brauerei

Was liegt näher, als für die intensivere Bearbeitung des Kaiser-Vertriebsgebietes in und um Ulm einen waschechten Ulmer einzusetzen? Zumal wenn er aus einer Gastronomenfamilie kommt, und im Bereich Gastronomie und Eventgastronomie bereits auf eine langjährige Erfahrung zurückgreifen kann... Marcel Reich ist bei Kaiser der neue Mann für Ulm, Oberschwaben und die Ostalb.

Weiterlesen …

22.02.2010 00:00

Bist du reif für den KAISER-Bierclub?

Freibiermarken für verschiedene Feste, Extravergünstigungen auf Artikel des Kaiser-Shops und, und, und. Wer Kaiser-Biere schätzt, sollte sich dem Kaiser BierClub anschließen. Es lohnt sich!

Weiterlesen …

05.02.2010 00:00

Favorit bestätigt seine hervorragende Form

Der traditionelle Keller-Pils-Pokal hat Zuwachs bekommen und präsentiert sich zusammen mit dem ersten DEHOGA Service-Pokal als hochkarätiger Wettbewerb für angehende Spitzenkräfte im Gastronomiebereich. Der Sieger kocht beim anschließenden Achenbach-Preis um den baden-württembergischen Landesentscheid und hat damit die Chance das Land beim Bundeswettbewerb in Frankfurt zu vertreten.

Weiterlesen …

26.01.2010 00:00

Brauer mit Leib und Seele treffen sich zu Jahresplanung

Wer gemeinsame Sache machen möchte, muss sich abstimmen. Das gilt auch für die Brauer mit Leib und Seele. Die Vertreter der neun Partnerbrauereien trafen sich dieser Tage in Bräunlingen und legten ihre Jahresplanung für 2010 fest.

Weiterlesen …

20.01.2010 00:00

Verstärkung für die Kaiser-Brauerei

Seit Januar dieses Jahres gehört Kim Neumeister aus Neuhausen zum Mitarbeiterteam der KAISER-Brauerei in Geislingen/Steige. Der 26-jährige Einzelhandelskaufmann betreut aus Außendienstmitarbeiter die Kunden aus Gastronomie und Getränkefachgroßhandel im Gebiet zwischen Kirchheim/Teck und Ludwigsburg.

Weiterlesen …

15.01.2010 00:00

Bräunlinger Löwenbräu MÄRZEN - ein ganz besonderer Genuss

In Zeiten, als es noch keinen Kühlschrank gab und Biere in tiefen Kellern zwischen riesigen Eisblöcken gekühlt werden mussten, standen die Brauer vor einer ganz besonderen Herausforderung: Es galt, ein Bier zu brauen, das auch in der „eislosen“ Zeit, in der damals nicht gebraut wurde, den Biergenuss sicherte. Das Märzen!

Weiterlesen …

29.12.2009 00:00

Bierspezialitäten der Bräunlinger Löwenbräu in Berlin

Vor einigen Wochen hatte eine imposante Weißtanne aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis schon den Weg in die baden-württembergische Landesvertretung nach Berlin gefunden. Jetzt überbrachte Bundestagsabgeordneter Siegfried Kauder dem Hausherrn der Landesverrtetung, Minister Prof. Dr. Wolfgang Reinhart, noch eine "Weihnachtsgeschenk für den Gaumen": eine kleine Auswahl an leckeren Bierspezialitäten aus dem Hause Bräunlinger Löwenbräu.

Weiterlesen …

14.12.2009 00:00

Winter - Zeit für kraftvolle Genüsse von KAISER...

Wie wär's denn mit einem dunkel-malzigen KAISER-Winterbier, das als Begleiter zu Köstlichkeiten aus Wald und Flur das kulinarische Geschmackserlebnis traditioneller Gerichte abrundet. Bis Ende Februar erhalten Biergenießer diese saisonalen KAISER-Bierspezialität und dazu die Chance, mit der Schneemann-Sammelaktion einen Kasten des unvergleichlichen KAISER-Winterbieres gratis zu bekommen.

Weiterlesen …

14.12.2009 00:00

Mitarbeiter mit Leib und Seele bei Herbsthäuser

Anlässlich der Weihnachtsfeier der Herbsthäuser Brauerei wurden eine ganze Reihe von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. „Mitarbeiter sind für uns das wichtigste Erfolgskapital. Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter. Sie alle haben sich voll und ganz eingesetzt und ihre persönlichen Fähigkeiten Tag für Tag in die Herbsthäuser Brauerei eingebracht“, bedankte sich Brauereichef Klaus Wunderlich in seiner Rede.

Weiterlesen …

07.12.2009 00:00

Das Leben bewusst genießen - mit Herbsthäuser Spezialitäten

Gleich drei verführerische Bierspzialitäten finden Genießer zur winterlichen Jahreszeit im Angebot der Herbsthäuser Brauerei: Hebsthäuser Weihnachtsbier, Herbsthäuser Schwarzer Schwan, Herbsthäuser Heller Bock.

Weiterlesen …

30.11.2009 00:00

Herbsthäuser unterstützt Spendenaktion der TauberZeitung

Auch wenn der Bundeswehr-Einsatz im Kosovo längst nicht mehr so bewusst im Blickpunkt der Öffentlichkeit steht, leisten die Soldaten dort noch immer eine Menge an Friedens- und Aufbauarbeit. Auch das Niederstettener Transporthubschrauberregiments 30 ist im Kosovo im Einsatz. Für die Tauber-Zeitung Grund genug, deren Arbeit mit einer groß angelegten Spendenaktion zu unterstützen. Wie viele Unternehmen und Institutionen unterstützt auch die Herbsthäuser Brauerei aus Bad Mergentheim dieses Engagement.

Weiterlesen …

26.11.2009 00:00

Die etwas andere KAISER-Geschenkidee...

"Größer ist mehr!" ... so lautete das Motto einer ganz besondern Aktion der Kaiser-Brauerei.

Weiterlesen …

23.11.2009 00:00

Friedrich Kumpf - Brauherr und Winterbier-Pionier

Am 13. Oktober 1881 lud Friedrich Kumpf, Urgroßvater der heutigen Kaiser-Brauerei-Inhaber Hans-Friedrich und Ulrich Kumpf zum Besuch seiner neu eröffneten Wirtschaft „Zum Deutschen Kaiser“ ein. Und er vergaß nicht, sein „vorzüglich gebrautes Bier“ anzupreisen, das in der dazugehörigen Brauerei hergestellt wurde.

Weiterlesen …

12.11.2009 00:00

Schimpf hat Köstlichkeiten für die kalte Jahreszeit

Bierkenner wissen es längst, wenn die Tage länger werden, wird es Zeit für vollmundig-würzige Bierspezialitäten. Und so heißt es jetzt wieder zugreifen bei Weihnachtsbier und Weihnachtsbock aus der Kronenbrauerei Alfred Schimpf.

Weiterlesen …

09.11.2009 00:00

Kaiser-Brauerei setzt auf Qualität und Regionalität

Unternehmerischen Mut bewies der Bierbrauer Friedrich Kumpf, als er im Jahre 1881 die "Brauerei und Gastwirtschaft zum Deutschen Kaiser" in der Geislinger Schubartstraße erwarb.Heute werden in der Fünftälerstadt Geislingen im Herzen der Schwäbischen Alb am gleichen Standort in fünfter Generation unter der Verantwortung der Brauerfamilie Kumpf besondere Biere gebraut.

Weiterlesen …

12.10.2009 00:00

Bierfassrollen bei der Kilbig in Bräunlingen

Zum 28. Mal geht bei der Bräunlinger Kilbig der wohl spektakulärste Gaudiwettbewerb unter Vereinen über die Bühne. Die Kilbig ist das große Herbst- und Volksfest auf der Baar, das Marktrechtsverleihung von Rudolf IV. von Österreich an die Stadt Bräunlingen im Jahre 1358 erinnert. Jedes Jahr am dritten Oktoberwochenende steht die Stadt Kopf. Mit dabei im bunten Geschehen ist selbstverständlich auch die Löwenbraurei Bräunlingen und das traditionelle Bierfassrollen.

Weiterlesen …

30.09.2009 00:00

Wenn das Stadtoberhaupt zum Kochlöffel greift...

... dann ist SWR Pfännle! So geschehen in Tettnang, beim Finale der kulinarischen Rundreise durch Baden-Württemberg. Bürgermeister Bruno Walter und Hopfenkönigin Petra Muth zauberten gemeinsam Medaillons vom Schwäbischen Bierschwein mit Apfel-Kartoffel-Kürbis-Gemüse und Blutwurstpesto auf die Teller. Ob's gelungen ist? Das lesen Sie hier: Viele Köche veredeln den Brei

29.09.2009 00:00

SWR Pfännle - Rundfunksender zieht positive Bilanz

Die vier Sonntage im Herbst stehen bei SWR 1 seit Jahren unter dem Motto: "Gekocht wird, was in der Region wächst". Wie lecker das sein kann, davon dürfen sich Genießer alljährlich bei SWR Pfännle selbst überzeugen. Die kulinarische Reise durch Baden-Württemberg führte in diesem Jahr nach Badenweiler, Lauffen am Neckar, Nürtingen und Tettnang. Und überall waren die Brauer mit Leib und Seele mit ihrer ganz besonderen Bierspezialität "23.04 - das Jahrgangsbier" dabei.

Weiterlesen …

28.09.2009 00:00

SWR Pfännle - großes Finale in Tettnang

Es war ein richtiges kulinarisches Feuerwerk, das die Küchenmeister aus Tettnang beim Finale von SWR Pfännle zündeten. Dazu gab's bestes Spätsommerwetter und viel gute Laune. Was es alles zu sehen und elreben gab: die Schwäbische Zeitung hat in ihrer Online-Ausgabe ausführlich darüber berichtet.

Weiterlesen …

25.09.2009 00:00

Ausgehtipp: zum Finale von SWR Pfännle nach Tettnang

"Genießen ist eine Kunst" schreibt Berthold Brecht - eine Kusnt vermutlich, für die uns im Alltag oft die muse fehlt. Es sei denn.... tja, es sei denn es ist September und SWR Pfännle ist auf Tour. Zum Abschluss der kulinarischen Reise durch Baden-Württemberg geht's fast bis an den Bodensee. In Tettnang ist SWR Pfännle am 27. September zu Gast. Und was Genießer hier erwartet, verrät dieser Klick: SWR Pfännle kommt zum Finale nach Tettnang"

25.09.2009 00:00

Öko-Test zeichnet KAISER Original aus

Nach einem Untersuchungsergebnis von „Öko-Test“ erhielt das Bier „Kaiser Original“ die Note „sehr gut“. In der Augustausgabe der Zeitschrift „Öko-Test“ wurden die Untersuchungsergebnisse von 46 Bieren aus ganz Deutschland veröffentlicht. Mit dabei das „Kaiser Original“ mit der Note „sehr gut“.

Weiterlesen …

24.09.2009 00:00

Genießen in Tettnang

Das gibt es am Pfännle-Sonntag (27. September) am Stand der Kronenbrauerei Tettnang zu essen: * Blattsalate mit 'Tettnanger'-Bierbalsam und Treberbrot * 'Tettnanger'-Malzschrot-Geschnetzeltes vom Schwein mit Ofenkartoffel * 'Seeweizen'-Goulasch vom Rind mit Braumalz-Knöpfle * eingelegte Zwetschgen mit Coronator-Creme und Malzschrot-Streusel Läuft Ihnen da nicht schon das Wasser im Mund zusammen? Dann nichts wie hin und genießen - am besten mit einem 23.04-das Jahrgangsbier, dem exklusiven Pfännle-Bier der Tettnanger Kronenbrauerei! Guten Hunger und schönen Sonntag!

21.09.2009 00:00

Gastro-Aktion: Herbstzeit -Genießerzeit

Die Gesundheit steht bei den Landfrauen Donaueschingen in diesem Herbst im Mittelpunkt der Aktivitäten. Ein Aspekt dabei: gesunde Ernährung und intakte Umwelt. Dass beides zusammenhängt liegt für die aktiven Damen auf der Hand, schließlich ist die Region um Donaueschingen geprägt von landwirtschaftlich bestellten oder gepflegten Flächen. Wie viel Gutes und Leckeres hier wächst, zeigt eine Aktion der Landfrauen Donaueschingen mit Gasthäusern aus der Region. Genießer dürfen sich im Oktober auf eine ganz besondere und ausdrücklich regionale Speisekarte freuen.

Weiterlesen …

18.09.2009 00:00

Fernsehtipp: SWR zu Gast in der Kronenbrauerei

SWR Pfännle tourt durch das ganze Land. Zum Finale geht's am 27. September nach Tettnang, wo die letzten Vorbereitungen für den kulinarischen Sonntag in vollem Gange sing. Schon im vorfeld hat das SWR-Fernsehen einen Blick in die Kochtöpfe der Tettnanger Kronenbrauerei geworfen und schon mal gespickt, womit man hier die Gäste verwöhnt. Wenn auch Sie Topfgucker spielen möchten, sollten Sie sich diesen Fernsehtermin fest einplanen: Freitag, 25. September 2009, 18:15 bis 18:45 Uhr, "Genießen im Schlaraffenland", SWR Fernsehen

Weiterlesen …

18.09.2009 00:00

Ausgehtipp: SWR Pfännle gastiert in Nürtigen

Verlockende Düfte ziehen am kommenden Sonntag, den 20. September durch die Nürtiger Gassen und Straßen. SWR Pfännle kommt zu Besuch und verspricht regionale Köstlichkeiten zu Hauf. Unser Tipp: kehren Sie Ihrer Küche einfach den Rücken und genießen Sie, was die Nürtinger Profis auf den Tisch bringen. Dieser Klick macht Lust auf Genuss: SWR Pfännle zu Gast in Nürtigen

16.09.2009 00:00

Ausklang beim Altstadtfest in Bräunlingen

Bräunlingen (ek) Einen schwungvollen Ausklang mit dem Handwerkervesper ihres Altstadtfestes konnte die Stadtkapelle am Montagabend im Festzelt in der Sommergasse verzeichnen. Alles passte: Die Musikkapelle Fürstenberg, in ihren aktiven Reihen auch der Bräunlinger Stadtkapellenvorsitzende Martin Hornung, brachte ein vollbesetztes Zelt von Anfang an in Stimmung und auch die Bewirtung ließ keine Wünsche offen. Mit unter dem Festpublikum der größte Teil der Rathausmannschaft mit Bürgermeister Jürgen Guse an der Spitze. Auf unserem Foto stoßen Bürgermeister Guse (links), Braumeister Fritz Kalb von der Löwenbrauerei und Hauptamtsleiter Joachim Schweitzer (dahinter) auf „ihre“ Stadtkapelle an.

15.09.2009 00:00

SWR Pfännle in Nürtingen - und die KAISER-Brauerei ist mit dabei

SWR Pfännle gastiert in Nürtingen und wird Genießerherzen höher schlagen lassen, denn schon beim Klang der leckeren Spezialitäten läuft so manchem das Wasser im Munde zusammen. Das Rezept für SWR Pfännle ist einfach: In die Pfanne kommt nur, was in der Region angebaut oder aufgezogen wurde. So kommen Klassiker zu neuen Ehren und völlig neue Zubereitungsideen auf den Tisch. Eines ist sicher, am 20. September lohnt ein Abstecher nach Nürtigen - Hunger sollten Sie natürlich auch mitbringen...

Weiterlesen …

10.09.2009 00:00

Löwenbrauerei und Stadtkapelle Bräunlingen rüsten zum Altstadtfest

Bereits im August begannen die ersten großen Vorbereitungen für das traditionelle Alststadtfest mit historischer Landernte in Bräunlingen. Gemeinsam mit Braumeisterin Eveline Kalb und Braumeister Kalr Frey /Löwenbrauerei Bräunlingen) war die Stadtkapelle auf den Bräunlinger Fluren unterwegs, um reife, goldgelbe Braugerste zu Garben zu binden. Die werden beim Bräunlinger Altstadtfest vom 12. bis 14. September dann traditionell mit der historischen Dreschmaschine weiterverarbeitet.

Weiterlesen …

09.09.2009 00:00

SWR Pfännle - Auftaktveranstaltung lockt Tausende nach Badenweiler

SWR Pfännle in Badenweiler war ein echtes Erlebnis: 14 Köche hatten sich so richtig ins Zeug gelegt und lauter ausgefallene Speisen kreiiert - radikal regional natürlich, eben ganz so, wie sich das bei SWR Pfännle gehört. Rund 12000 Besucher liesen sich diese verlockenden Gaumenfreuden regelrecht auf der Zunge zergehen und feierten mit den Moderatoren von SWR 1, der Schauspielerin Ursula Cantieni und vielen weiteren prominenten Gästen den Auftakt der bliebten Gourmetreise. Bei strahlendem Sonnenschein durfte natürlich auch die passenden Erfrischungen nicht fehlen. Dafür sorgte unter anderem die Löwenbrauerei Bäunlingen mit ihrer eigens für SWR PFännle eingebrauten Bierspezialität "23.04 - das Jahrgangsbier". So kann der Herbst kommen...

Weiterlesen …

09.09.2009 00:00

SWR Pfännle in Badenweiler - das schreibt die Badische Zeitung

Sonniges Wetter, beste Laune und einE schier unüberschaubare Auswahl an leckeren Gerichten - so soll's sein, bei SWR Pfännle, der Gourmetreise durch Baden-Württemberg. In Badenweiler startete am vergangenen Sonntag diese kulinarische Veranstaltung und rund 12.000 Besucher ließen sich von Schmankerl, Shows und guter Laune verwöhnen.

Weiterlesen …

07.09.2009 00:00

KAISER-Brauer-Markt war Besuchermagnet

Alle Jahre wieder und (fast) immer bei Kaiserwetter lädt buntes Markttreiben in den Straßen rund um unsere Kaiser-Brauerei zu interessanten Streifzügen durch traditionelle Handwerksberufe ein, versetzt mit modernster Technik aus Land- und Forstwirtschaft die Besucher ins Staunen, und zahlreiche Stände mit Spielzeug und Schmuck, Korbwaren, Klöppelei und Keramik verführten beim Bummeln über unseren 11. Kaiser-Brauer-Markt zum stehen bleiben und schauen, zum kaufen und probieren. Bei der Sattlerei beispielsweise, die zum ersten Mal beim Brauer-Markt ihr traditionelles Handwerk zeigte, bei der Seilerei, wo jedermann sein eigenes Seil herstellen konnte, beim Glasschleifer, oder beim „Zuschauen beim Bierbrauen“ in unserer Brauerei. Versucherle lohnten natürlich auch an den zahlreichen Ständen mit herzhaften und süßen Leckereien, bei Pellkartoffeln mit Backsteinkäs, Bauernbrot, Bauernhofeis oder gebrannten Biermandeln.

Weiterlesen …

07.09.2009 00:00

Löwenbrauerei Bräunlingen: Bierpaten zapfen an

Es ist schon etwas ganz Besonderes, das "23.04 - das Jahrgangbier". Einmal im Jahr braut Fritz Kalb (Löwenbraurei Bräunlingen) einen einzigen Sud davon ein, dann reift das Bier 120 Tage und wird zu einer ganz außergewöhnlichen Spezialität. Außergewöhnliche Bier verlangen außergewöhnliche Maßnahmen und genau deshalb hat 23.04 - das Jahrgangsbier auch Bierpaten. 23 Stück natürlich, das versteht sich von selbst. Die haben das exklusive Gebräu während der Reifezeit bereits verkostet und jetzt - nach Reife und Lagerung endlich das erste Fass angestochen.

Weiterlesen …

26.08.2009 00:00

Zum Finale von SWR Pfännle geht's am 27. September nach Tettnang

Am 27. September dreht sich in Tettnang alles um landestypische kulinarische Genüsse. Dann nämlich macht SWR Pfännle Station in der Hopfen-Stadt. Für Gäste und Besucher heißt das: genießen mit allen Sinnen. Mit dabei: das Original-Pfännle-Bier aus der Kronenbrauerei Tettnang.

Weiterlesen …

19.08.2009 00:00

SWR1 Pfännle am 20. September 2009 in Nürtingen

Regionale Spezialitäten mit Spaß und ShowBaden-Württemberg ist das Land, in dem Trollinger und Gutedel fließen, in dem Spätzle, Schäufele und Maultasche erfunden wurden. Nicht umsonst schlägt auch in diesem Jahr das SWR1 Pfännle wieder kulinarische Koch-Kapitel auf. Am 20. September 2009 macht die Genießer-Tour von 11 Uhr bis 18 Uhr Station in Nürtingen. Rund um den Schillerplatz gibt's für die Gäste dann Gutes aus regionalen Produkten.

Weiterlesen …

14.08.2009 00:00

Nicht verpassen: 23.04 - das Jahrgangsbier wird angestochen!

Am Freitag, den 28. August ist es soweit: um 19 Uhr wird das erste Fass "23.04 - das Jahrgangsbier" bei der Löwenbrauerei Bräunlingen durch einen Bierpaten angestochen!

Weiterlesen …

12.08.2009 00:00

SWR Pfännle macht am 13. September Station in Lauffen am Neckar

Am Sonntag, 13. September, macht „SWR1 Pfännle" Station in Lauffen am Neckar. Von 11.00 bis 18.00 Uhr servieren die Spitzen-Gastronomen der Region unter freiem Himmel und vor der stimmungsvollen Kulisse von Rathausburg und Regiswindiskirche ihre Spezialitäten auf dem Lauffener Kiesplatz direkt am Neckarufer. Mit dabei: das Original-Pfännle-Bier aus dem Hause Dachsenfranz.

Weiterlesen …

05.08.2009 00:00

Genuss des Südens mit SWR1 Pfännle und dem Original-Pfännle-Bier der Löwenbrauerei Bräunlingen

Badenweiler lädt am 6. September zu kulinarischen und kulturellen Spezialitäten unter freiem Himmel ein Alljährlich schlägt der Sender SWR 1 vier neue Kapitel im kulinarischen Landeslexikon Baden-Württembergs auf. Im zwölften Jahr der Veranstaltung „SWR1 Pfännle“ führt in diesem Jahr Badenweiler den Reigen an. Am 6. September lädt der badische Kurort von 11 bis 18 Uhr mit Spezialitäten unter freiem Himmel in ganz besonderer kultureller sowie gastlicher Atmosphäre zum Probieren, Schlemmen und Genießen ein.

Weiterlesen …

31.07.2009 00:00

KAISER-Brauer-Markt - jetzt startet Freibier-Aktion

Einfach mitsammeln: pro Kiste KAISER Bier* bzw. KAISER Keller Pils hat sich unter einem Rückenetikett ein Bierkrug versteckt. Einfach sammeln und zum KAISER-Brauer-Markt (5./6. September) mitbringen - fleißige Sammler erhalten dann ein Freibier. Der KAISER-Brauer-Markt beginnt um 11:00 Uhr - der Eintritt ist frei. * Gilt nicht für Weizen Alkoholfrei und Original Alkoholfrei.

27.07.2009 00:00

SWR Pfännle: Auftakt in Badenweiler mit Löwenbrauerei Bräunlingen

Zwischen Kurhaus und Paulskirche von Badenweiler ziehen am 6. September leckere Düfte durch Straßen und Gassen. Dann nämlich startet SWR Pfännle, die ganz besondere Genuss-Reise durch Baden-Württemberg. Mit dabei sind leckere Markgräfler Speisen und Getränke aus den besten Küchen und Kellern und "23.04-das Jahrgangsbier" aus der Löwenbraurei Bräunlingen.

Weiterlesen …

22.07.2009 00:00

Löwenbrauerei Bräunlingen: Bierpaten verkosten 23.04 - das Jahrgansbier

Diese Zwickelprobe ist etwas ganz Besonderes, denn wenn 23.04 - das Jahrgangsbier zum ersten Mal verkostet wird, hat das Bier gerade mal seien erste Reifezeit hinter sich. Das klingt nicht außergewöhnlich, doch bei 23.04-das Jahrgangsbier bedeutet dies, doppelt so viel Zeit zum reifen, wie andere handwerklich gebraute Bierspezialitäten und oftmals um ein Vielfachs mehr als die so genannten Fernsehbiere. Was das bringt? Das durften die Bierpaten der Löwenbrauerei Bräunlingen jetzt selbst herausschmecken.

Weiterlesen …

17.07.2009 00:00

17. bis 26. Juli: Isny-Oper Festival

15.07.2009 00:00

KAISER-BRAUEREI: Brauerei-Bomber schlagen sich wacker

Am 11. Juli 2009 wurde in Reichenbach/Täle ein Turnier für Freizeitmannschaften ausgetragen. Kurzfristig entschied sich auch die Kaiser-Brauerei eine Mannschaft ins Rennen zu schicken. Unter dem Namen „Brauerei-Bomber“ trat man in einem Turnier gegen 14 Mannschaften an, wobei bei den meisten Mannschaften mehrere aktive Spieler mit von der Partie waren. Trotzdem verkauften sich „unsere Jungs“ wacker und überstanden die Vorrunde mit 2 Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage. Im Viertelfinale war dann mit einer unnötigen Niederlage von 0:2 Endstation, so dass am Ende ein 5. Platz zu Buche stand. Möglicherweise werden sich die „Brauerei-Bomber“ in naher Zukunft noch weiteren Herausforderungen stellen, da der Spaß jedem einzelnen „Bomber“deutlich anzumerken war.

10.07.2009 00:00

Biere der Königsbräu Majer - einfach ausgezeichnet

Guter Geschmack überzeugt - Biergenießer wie DLG-Prüfer gleichermaßen. Das bescherte der Königsbräu Majer aus Heidenheim-Oggenhausen im Februar dieses Jahres fünf Gold- und zwei Silber-Medaillen für die hohe Qualität ihrer Bierspezialitäten.

Weiterlesen …

07.07.2009 00:00

Fundstück im Internet

Immer wieder berichten Biergenißer über ihre Erfahrungen mit den Bieren der Brauer mit Leib und Seele. So auch ein Kommentar zum Märzen-Auftakt bei Ackermann's in Stuttgart. In dem Blog heißt es:

Weiterlesen …

29.06.2009 00:00

Gelungener Weizenbieranstich bei Brauerei C. Härle in Leutkirch

Der Weizenbieranstich bei der Brauerei Clemens Härle in Leutkirch war ein voller Erfolg. Viele begeisterte Kenner und Genießer dieser spritzigen Bierspezialität ließen es sich nicht nehmen und waren live dabei. Als Staastsekretärin Friedlinge Gurr-Hirsch dann schließlich gemeinsam mit acht weiteren Familienbrauern "ihr" Fass angestochen hatte, war's soweit: Die Weizenbiersaison war nun offiziell eröffnet.

Weiterlesen …

29.06.2009 00:00

Lust auf echten Biergenuss - Remmingsheimer Bierkulinarium

Wann haben Sie eigentlich zum letzten Mal ein richtiges Bier-Menü genossen? Schon länger her? Wie wär's denn dann mit einem exklusiven Genießerabend rund um handwerkliche Bierspezialitäten? Die Kronenbrauerei Schimpf lädt Bierkenner und -genießer am 3. Juli 2009 ein zum 1. Remmingsheimer Bierkulinarium (18:30 Uhr, Brauereigaststätte Zur Krone). Lassen Sie sich diesen Genuss nicht entgehen!

Weiterlesen …

25.06.2009 00:00

Löwenbrauerei Bräunlingen bei SÜDWEST-MESSE Schwenningen

Vom 6. bis 14. Juni standen in Villigen-Schwenningen die Zeichen auf Informationen. Zum 50. Jubiläum der Südwest-Messe hatten sich die Aussteller so manche besondere Aktion einfallen lassen. Auch die Löwenbrauerei Bräunlingen war mit von der Partie und informierte die Besucher über ihre handwerklichen gebrautern Bierspezialitäten. Außerdem gab's an diesem Messestand ein ganz besonderes Gewinnspiel.

Weiterlesen …

22.06.2009 00:00

Isnyer Zunftbier dunkel

Am vergangenen Mittwoch wurde im Isyner Kurpark erstmals das "Isnyer Zunftbier dunkel" ausgeschenkt. Die Schwäbische Zeitung hat über diese Veranstaltung ausführlich berichtet. Für alle Interessierten folgt der Bericht hier im Anhang.

Weiterlesen …

19.06.2009 00:00

Großer Weizenbieranstich Bei Brauerei Härle in Leutkirch

Weizenbier-Freunde aufgepasst! Den 25. Juni sollten Sie sich schon heute groß in Ihrem Kalender notieren. Dann nämlich laden die Brauer mit Leib und Seele zum großen Weizenbier-Anstich nach Leutkirch ein. Vor dem Sudhaus der Brauerei Clemens Härle werden dann neun „Brauer mit Leib und Seele“ aus ganz Baden-Württemberg ihre Weizenbierspezialitäten gemeinsam anstechen.

Weiterlesen …

18.06.2009 00:00

Kochen mit Bier – einfach faszinierend

Seit mittlerweile 15 Jahren verwöhnt der Koch Klaus Wehinger im elterlichen Betrieb, der Weinstube Wehinger in Bräunlingen, die Gäste. Bei seinen Kreationen auf der Speisekarte setzt er auch immer mal wieder auf Bier als besondere Zutat. Auf Anregung von Brauereichef Friedrich Kalb (Löwenbrauerei Bräunlingen) besuchte er deshalb das DEHOGA-Seminar Fachbrief Bier und holte sich eine Menge Ideen und Tipps für seine Küche.

Weiterlesen …

01.06.2009 00:00

Herbsthäuser Radmarathon - ein Rückblick

Schönstes Wetter begleitete die Radler beim diesjährigen HERBSTHÄUSER Radmarathon und sorgte dafür, dass sich Sportler wie Gäste einfach pudelwohl fühlten.

Weiterlesen …

01.06.2009 00:00

Martin Schimpf zu Gast in der SWR-Landesschau

Er ist der jüngste Biersommelier Deutschlands, schaffte bei seiner ersten Biersommelier-Weltmeisterschaft auf Anhieb den 7. Platz und war jetzt zu Gast in der SWR-Landesschau. Bierbrauen ist für Martin Schimpf Alltag, Bier zu verkosten und entsprechend einzuordnen die Kür. Bei seinem Besuch im SWR-Landesschau-Studio gab er Moderator Jürgen Hörig Tipps rund um's Bier.

Weiterlesen …

22.05.2009 00:00

Hoffenheimer Nr. 1 – Anpfiff für ein Siegerbier

Durch den sportlichen Erfolg der TSG 1899 Hoffenheim und den Bau des Bundesliga-Stadions in Sinsheim, hat sich der kleine Ort im Rhein-Neckar-Kreis zu einer Fußballmetropole entwickelt, die plötzlich in aller Munde ist. Besonders die Menschen in der Region sind beflügelt durch das „Hoffenheimer Gefühl“. Der Verein gelangte in wenigen Jahren von der Verbandsliga bis an die Bundesligaspitze – möglich durch Talentförderung in der Region, Engagement, loyale Fans und die Unterstützung des SAP-Mitbegründers Dietmar Hopp.

Weiterlesen …

20.05.2009 00:00

Herbsthäuser 1581

Pünktlich vor dem Bockbierfest präsentierte Diplom-Braumeister Markus Lutz die Neuigkeit von der Herbsthäuser Brauerei. Die Angebotspalette an Biersorten wurde um ein unfiltriertes Zwickelbier auf Basis des Märzenbieres erweitert. Sein Name: Herbsthäuser 1581

Weiterlesen …

19.05.2009 00:00

Gasthof Johanniter setzt auf Know-how aus Fachbrief Bier

"Der Fachbrief Bier ist einfach ein rundum gelungenes Seminar", Ralf Lobenstein, Gastwirt im Gasthof Johanniter (Bad Mergentheim) ist von dem Schulungsangebot restlos überzeugt. Seit er Anfang des Jahres auch den zweiten Teil erfolgreich abgeschlossen hat, verzaubert er seine Gäste immer häufiger mit Gerichten, die er ausdrücklich rund um die Herbsthäuser Bierspezialitäten kreiiert hat.

Weiterlesen …

14.05.2009 00:00

Es ist wieder soweit: Herbsthäuser feiert das Bockbierfest

Vom 20. bis 24. Mai herrscht Ausnahmezustand in Herbsthausen, denn dann verwandelt sich der kleine Ort "vor den Toren" Bad Mergentheims zur Partyzone Nr.1 in der Region. An fünf Tagen dreht sich hier alles um Musik, gute Unterhaltung und natürlich handwerklich gebraute Bierspezialitäten. Hier gibt's weitere Infos zum Programm:

Weiterlesen …

08.05.2009 00:00

Und wann waren Sie das letzten Mal bei HERBSTHAUSER zu Besuch?

Schon länger her? Herbsthausen liegt nicht in Ihrer Nachbarschaft? - Das dachten Sie! Aber weit gefehlt: Herbsthausen und die handwerklich gebrauten Bierspezialitäten der Herbsthäuser Brauerei sind nur einen Klick entfernt: www.herbsthaeuser.de/

Weiterlesen …

04.05.2009 00:00

Biergenießer aufgepasst: Dachsenfranz-Waldpils gibts jetzt ganz neu!

NEU! Dachsenfranz-Waldpils, frisch & herb. Der Dachsenfranz lebte um die Jahrhundertwende in den tiefen Wäldern des Kraichgaus, der Bergstraße und des vorderen Odenwalds. Dem "König des Waldes", wie er oft genannt wurde widmen wir unser Waldpils. Handwerklich gebraut aus 100 % Kraichgauer Goldgerste aus Zuzenhausen und Umgebung sowie Hallertauer und Tettnanger Aromahopfen. Die traditionelle Vergärung erfolgt ohne Druck und Wärme. Lassen Sie sich dieses feinherbe und würzige Pils schmecken. Zum Wohle!

04.05.2009 00:00

Martin Schimpf ist jüngster Biersommelier Baden-Württembergs

Martin Schimpf hat an der Doemens Akademie die Ausbildung zum Biersommelier erfolgreich abgeschlossen und bereits an der 1. Weltmeisterschaft der Sommeliers für Bier teilgenommen und mit dem 7. Platz erfolgreich abgeschlossen!

Weiterlesen …

30.04.2009 00:00

Brauer mit Leib und Seele gratulieren dem "Weltmeister der Biersommeliers"

Die Auszeichnung eines Weltmeisters ist schon etwas ganz Besonderes. Umso mehr, wenn es sich um einen ungewöhnlichen Weltmeistertitel handelt. Den hat Karl Schiffner aus Aigen/Schlägle (Österreich) kürzlich in Belgien errungen. Er darf sich "Weltmeister der Biersommeliers" nennen. Zu dieser Auszeichnung gratulierten die Brauer mit Leib und Seele - natürlich standesgemäß mit einer Magnunm-Flasche einer außergewöhnlichen Bierspezialität.

Weiterlesen …

23.04.2009 00:00

KAISER-Brauerei eröffnet Biergarten-Saison

Frühlingssonne statt Aprilwetter, und passend zum Tag des Bieres am 23. April eröffnet die Biergartensaison. Die beliebten Schankwirtschaften im Grünen sind Ausdruck besonderer Lebensart, und Biergarten-Fans sind sich einig: nichts geht über die zünftige Atmosphäre in einem "echten", traditionellen Biergarten. Die Ausstattung ist einfach, aber gemütlich: rustikale Holzbänke und Holztische unter schattigen Bäumen sind die Voraussetzungen für richtige Biergarten-Stimmung. Mit einem zünftigen Vesper, einem süffigen Kaiser Bier und am liebsten in geselliger Runde, lässt sich das Leben ganz ungezwungen auskosten.

Weiterlesen …

07.04.2009 00:00

Löwenbrauerei Bräunlingen feiert

Seit Mitte März sucht die Löwenbrauerei Bräunlingen Paten für "23.04 - das Jahrgangsbier", eine Bierspezialität, die traditionell am 24. April, dem "Tag des deutschen Bieres" eingebraut wird und dann 120 Tage reift. Dieser besondere Sud ist ein Anlass zu feiern. Und genau das ist bei der Brauerei auch geplant.

Weiterlesen …

31.03.2009 00:00

Kochkunst trifft Braukunst - am 25. April 2009

  ... so lautet das Motto zum Märzenbier-Auftakt der Löwenbrauerei  Bräunlingen. Klaus Wehinger, Küchenchef und frischgebackener "Bierschenk" hat für Kenner und Genießer ein ganz besonderes Biermenü zusammengestellt.

Weiterlesen …

19.03.2009 00:00

Löwenbrauerei Bräunlingen sucht Bierpaten für 23.04 - Das Jahrgangsbier - JETZT BEWERBEN!

Wie jedes Jahr wird auch 2009 am Tag des Deutschen Bieres in der Bräunlinger Löwenbrauerei ein besonderes Bier eingebraut: 23.04 - Das Jahrgangsbier. Hierzu suchen wir 23 “Bierpaten“, die beim Einbrauen bzw. „Ausschlagen“ dabei sind , den Stammwürzegehalt mit dem Braumeister kontrollieren und dafür ihre persönliche Patenschaftsurkunde erhalten.

Weiterlesen …

19.03.2009 00:00

Qualitätszirkel Braumeister: Know-how im Brauprozess

Für die Braumeister der Brauer mit Leib und Seele sind regelmäßige Fortbildungen eine Selbstverständlichkeit. Anfang März trafen sich 14 Teilnehmer bei der Brauerei Stolz in Isny zum „Qualitätszirkel Braumeister 2009“. Hier erfuhren die Teilnehmer unter anderem, wie die Wirtschaftlichkeit im Betrieb gesteigert werden kann und welche Möglichkeiten eine Wärmeversorgung mit Holz bietet.

Weiterlesen …

17.03.2009 00:00

Brauer mit Leib und Seele feiern Afterwork-Party im Zeichen des Märzenbieres

Mit dem beginnenden Frühjahr lassen die Familien-brauereien, die sich in der Kooperation „ Die Brauer mit Leib und Seele“ zusammengeschlossen haben, traditionell eine besondere Bierspezialität aufleben - das Märzen. Ein Bier mit besonderem Charme und Charakter und mit einer besonderen Tradition und Geschichte. Zur Vorstellung des diesjährigen Märzenbieres haben sich die die Brauer der Kooperation zum wiederholten Mal einen besonderen Rahmen gewählt.

Weiterlesen …

16.03.2009 00:00

Endlich Frühling - mit KAISER Märzen

März und Märzen – ein genussvolles Duo, das zusammen mit dem frischen Grün erster Frühlingsblumen zu den sehnlich erwarteten Frühlingsboten gehört. Die Natur erwacht aus dem Winterschlaf, man freut sich  über die ersten warmen Sonnenstrahlen und feiert den Beginn der schönsten Jahreszeit mit einem  frühlingsfrischen Märzen. Mittlerweile gibt es die besonderen saisonalen Bierspezialitäten der Kaiser-Brauerei auch in Stuttgart.

Weiterlesen …

07.03.2009 00:00

Nicht verpassen: Märzenbier-Anstich in Ackermann's Kenipe und Bar

Liebe Bierfreunde regionaler Bierspezialitäten, vermutlich haben Sie sich diesen Termin schon längst vorgemerkt: Märzenbier-Anstich mit den "Brauern mit Leib und Seele"am Dienstag, 10. März 2009 ab 18:00 Uhr in Ackermann’s Kneipe und Bar(Bebelstraße 20, Stuttgart, www.ackermanns.de)

Weiterlesen …

05.03.2009 00:00

Kochkunst trifft Braukunst - am 7. März 2009

... so lautet das Motto zum Märzenbier-Auftakt der Löwenbrauerei  Bräunlingen. Klaus Wehinger, Küchenchef und frischgebackener "Bierschenk" hat für Kenner und Genießer ein ganz besonderes Biermenü zusammengestellt.AKTUELLER HINWEIS:Aufgrund der großen Nachfrage wird das Mäzenbier-Menü an einem zweiten Termin wiederholt. Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben!

Weiterlesen …

02.03.2009 00:00

Brauerei Härle klimaneutral - das spart 900 Tonnen Kohlendixoid

Auf ihrem Weg zu einem möglichst ökologisch ausgerichteten Unternehmen hat die Brauerei Clemens Härle einen wichtigen Meilenstein erreicht: seit 01. Januar 2009 werden alle Härle-Biere wie auch das biologische Erfrischungsgetränk „SeeZüngle“ ausschließlich mit erneuerbaren Energien gebraut. Bereits vor 15 Jahren hat die Leutkircher Brauerei – als eines der ersten Unternehmen in der Braubranche – eine ausführliche Ökobilanz erstellt und veröffentlicht. Auf der Grundlage der darin erhobenen Daten und einer eingehenden Analyse des Energie- und Umweltverbrauchs im gesamten Brauprozess wurde ein Konzept zur schrittweisen Umstellung des gesamten Betriebes auf regenerative Energieträger entwickelt.

Weiterlesen …

19.02.2009 00:00

Nur noch wenige Tage: Märzenbier-Auftakt der Brauer mit Leib und Seele!

Mit dem beginnenden Frühjahr bieten die inhabergeführten Familienbrauereien, die sich in der Kooperation „Die Brauer mit Leib und Seele“ zusammengeschlossen haben, eine besondere Bierspezialität an - das Märzen.

Weiterlesen …

09.02.2009 00:00

Märzenbier-Auftakt der Brauer mit Leib und Seele am 10. März!

Liebe Bierfreunde regionaler Bierspezialitäten, bald ist es wieder soweit. Der offizielle Märzenbier-Auftakt der Brauer mit Leib und Seele steht vor der Tür. Bitte merken Sie sich schon jetzt folgenden Termin vor: Dienstag, 10. März 2009 ab 18:00 Uhr Ackermann’s Kneipe und Bar (Bebelstraße 20 in Stuttgart; www.ackermanns.de) Die Brauer mit Leib und Seele präsentieren ihre Märzenbiere der Saison zu passenden Schmankerln aus der regionalen Küche von Barbara Schreiber und Andreas Göz – Gewinner des Förderpreises Bierkultur 2008. Genießer merken sich diesen Termin am besten schon heute vor!

29.01.2009 00:00

Partyfans aufegepasst: Am 31.1 ist KAISER-Kult-Party mit Special-Guest!

Das Warten hat ein Ende. Am Wochenende gibt es endlich wieder Kaiser Kult Party im Foyer der großen Sporthalle von Schwäbisch Gmünd. Nach dem Handball-Spiel in der Württemberliga TSB Gmünd gegen TS Göppingen ist es endlich wieder soweit. Die legendäre Kaiser Kult Party kehrt zurück, dieses Mal schon in der 12. Auflage. Respekt! Was es mit dem Motto Kahn's Kaiser Kult Party auf sich hat... einfach weiterlesen... Allen Partyfans sei gesagt: Rührt auf jeden Fall schon mal die Werbetrommel, bringt alle Freunde und Bekannte mit, damit es wieder ein gigantisches Fest wird. Der Eintritt zur Party ist wie immer kostenlos. Die Party startet sofort nach dem Schlusspfiff des Handballspiels.

Weiterlesen …

27.01.2009 00:00

Gerhard Artelt übernimmt KAISER-Bräustüble in Geislingen

Diese Kombination verspricht ein Erfolg zu werden: Gerhard Artlet, erfahrener Gastronom mit einem hervorragenden Ruf übernimmt das Bräustüble der Kaiser-Brauerei in Geislingen. Eine bodenständige Speisekarte mit regionalen Erzeugnissen - darauf dürfen sich Genießer und Bierkenner schon jetzt freuen.

Weiterlesen …

02.01.2009 00:00

Ihre Chance für mehr Fachkompetenz: „Fachbrief Bier“ für die Gastronomie an der DEHOGA-Akademie

JETZT ANMELDEN!Die "Brauer mit Leib und Seele" kooperieren mit der DEHOGA-Akademie.Jetzt anmelden: "Fachbrief Bier"; das Seminar für Gastronomen, Servicemitarbeiter und Köche!Die DEHOGA Akademie in Bad Überkingen ist eines der profiliertesten Weiterbildungs-Institute für das Gastgewerbe. Für die "Brauer mit Leib und Seele", einem Verbund von zehn inhabergeführten Familienbrauereien in Baden Württemberg, ist die vereinbarte Kooperation zum „Fachbrief Bier“ ein wichtiger Meilenstein in den Bemühungen um die Förderung der Bierkultur in der Gastronomie.

Weiterlesen …

02.12.2008 00:00

Besondere Auszeichnung für KAISER Winterbier

Mit einer ganz besonderen Auszeichnung wurde jetzt das KAISER Winterbier bedacht. Der ProBier-Club verlieh der Spezialität den Titel "Bier des Monats". "Diese Bierköstlichkeit ist eine Spezialität für die kühlen Tag. Die tiefe dunkle, geheimnisvolle Farbe erhält es durch viel kräftig-dunkel eingebranntes Malz. die herrlichen Malzaromen betören schon im Antrunk die Nase. Das im Eiskeller voll ausgereifte KAISER Winterbier ist ausgesprochen bekömmlich und vollmundig im Geschmack. Dieses vollkommene Geschmackserlebnis begeisterte die Verkoster," heißt es in der Laudatio.

Weiterlesen …

14.11.2008 00:00

Genussvoll in den Advent

Wenn die Tage kürzer werden, locken Kerzenschein und prasselnde Kaminfeuer. Der Alltag hat Pause, die Hektik bleibt außen vor. Genießen steht im Mittelpunkt. Die Brauer mit Leib und Seele haben dafür ganz besondere Rezepte: ihre Bier-Spezialitäten zur Weihnachtszeit…

Weiterlesen …

03.11.2008 00:00

Geistvolles und Genussvolles im Gasthaus Hirsch in Gosbach

Die Grundsätze der Brauergemeinschaft Brauer mit Leib und Seele bestimmen den Umgang mit den Rohstoffen und die traditionelle Brauerkunst in unserer Familienbrauerei. Bei Hirschwirt August Kottmann und seiner Frau Monika ist es die Jahrhunderte alte Küchenphilosophie die sie zu „Schwäbisch gesunden Naturprodukten als kulinarische Lebensqualität“ verpflichtet. Bis ins 18. Jahrhundert reicht die Tradition des Gasthauses Hirsch in Gosbach zurück, und über 125 Jahre sind es bei der 1881 gegründeten Kaiser-Brauerei. Fast genauso lange währt die Zusammenarbeit zwischen unseren beiden Familienunternehmen.

Weiterlesen …

03.11.2008 00:00

Gottfried Härle - Ein Erzeuger mit Leib und Seele

Der nachfolgende Artikel erschien am 28. September 2008 in "Sonntag Aktuell", der großen Sonntagszeitung für Baden-Württemberg: Aber gewiss doch sei Bier ein politisches und gesellschaftliches Thema. Gottfried Härle muss über die Frage nicht lange nachdenken. "Während die Konzerne immer größer werden und die Global Player den Weltmarkt untereinander aufteilen, sind und bleiben wir der Region verbunden", sagt der Chef und Inhaber der Leutkircher Brauerei Clemens Härle, Gottfried Härle. Es sei Ehrensache und gehöre zum Selbstverständnis, die regionale Wertschöpfung zu fördern. Die Rohstoffe kämen ausschließlich aus der Umgebung, der Hopfen beispielsweise aus Tettnang, die Braugerste aus Oberschwaben.

Weiterlesen …

23.10.2008 00:00

Jetzt anmelden: Fachbrief Bier - 2. Teil am 17. und 18. November

Bier ist ein faszinierendes Produkt, nicht nur für Brauereien und Bierkenner, sondern auch für die Gastronomen und ihre Gäste. Vorausgesetzt, der Gastronom und seine Mitarbeiter sind bereit, in ihr Wissen rund ums Bier und die Verbindung zur guten Küche und zum guten Geschmack zu investieren. Mit dem „FachBrief Bier“ haben wir „Brauer mit Leib und Seele“ in enger Zusammenarbeit mit der DEHOGA Akademie Bad Überkingen ein Weiterbildungsangebot geschaffen, das speziell auf die Bedürfnisse der bier- und speisenorientierten Gastronomie ausgerichtet ist. Nach dem Seminarblock I, der sich speziell mit den „Bier-Basics’“ befasst hat, findet im November diesen Jahres das Aufbauseminar statt.

Weiterlesen …

20.10.2008 00:00

KAISER-Brauerei setzt auf Tettnager Aromahopfen

Damit 100 Liter Bier schön würzig schmecken braucht man bei der Kaiser-Brauerei je nach Sorte rund 120 Gramm Hopfen. Hopfen ist neben neben Malz, Hefe und Wasser ein natürlicher Bestandteil der Kaiser Bierspezialitäten, die traditionell nach dem Deutschen Reinheitsgebot von 1516 und den zehn Regeln der „Brauer mit Leib und Seele“ eingebraut werden.

Weiterlesen …

02.10.2008 00:00

Erfolgreicher Abschluss beim Fachbrief Bier

Biergenießer wissen es längst: Bier ist nicht nur ein hervorragendes Getränk, sondern auch aus der feinen Küche kaum mehr wegzudenken. Wie vielseitig sich Bier als Zutat beim Kochen und als Begleiter zum Essen präsentieren lässt, erfuhren die Teilnehmer beim zweiten Teil des Seminars "Fachbrief Bier", das an der DEHOGA-Akademie in Bad Überkingen in Zusammenarbeit mit den Brauern mit Leib und Seele angeboten wird.

Weiterlesen …

01.10.2008 00:00

Neustart für Lamm in Mutlangen

Gute regionale Küche und "a gscheit's Bier" wird's künftig im Mutlangener Lamm geben. Das haben sich die Wirtsäeute Jean-Pierre Doll und seine Frau fest vorgenommen.

Weiterlesen …

22.09.2008 00:00

Jetzt schon vormerken: SWR Pfännle kommt am 28. September zum Finale nach Esslingen

Zum Finale geht's für SWR Pfännle in die Stadt der 1000 Denkmäler: die früheste gotische Hallenkirche in Süddeutschland, die ältesten Fachwerkhäuserzeile Deutschlands, ein barockes Stadtpalais, das berühmte Alte Rathaus im Renaissance-Stil - Esslingen hat architektonisch und historisch vieles zu bieten. Am 28. September aber dreht sich hier alles um die Kochkunst. Dann nämlich gastiert SWR Pfännle in Esslingen. Und zum Finale fahren die Küchenchefs und Gastronomen aus der Stadt am Neckar noch einmal alles auf, was die Region an kulinarischen Genüssen zu bieten hat. Mit dabei ist 23.04 - das Jahrgangsbier, dieses Mal ausgeschenkt von der Kaiser-Brauerei in Geislingen...

Weiterlesen …

15.09.2008 00:00

Jetzt schon vormerken: SWR Pfännle am 22. September in Rottweil

Es ist vor allem die schwäbisch-allemannische Fastnacht, die Fremde mit Rottweil verbinden. Doch Rottweil hat weit mehr zu bieten. Kulturfans kommen bei verschiedenen musikalischen Festivals und Theaterveranstaltungen auf ihre Kosten, zeitgenössiche Kunst findet sich im Skulpturenpark und wer durch die Straßen und Gassen der Innenstadt bummelt, erlebt hier mehr als nur einen Hauch von Geschichte. Rottweil ist die älteste Stadt Baden-Württembergs... Zum SWR Pfännle am 22. September zeigt sich der historische Kern aber von einer ganz anderen Seite. Auf der SWR Pfännle - Speisekarte steht ein kulinarisches Verwöhnprogram , das seinesgleichen sucht. Und wieder sind die Brauer mit Leib und Seele mit ihrem 23.04 - das Jahrgangsbier mit dabei. Dieses Mal schenkt die Löwenbrauerei aus Bräunlingen ihr 23.04-das Jahrgangsbier aus. Das Pfännle-Bier, eingebraut am Tags des detuschen Bieres wird es jetzt, nach 120 Tagen Reifezeit, endlich angezapft. Darauf dürfen sich (Bier-)Genießer schon jetzt freuen!

Weiterlesen …

10.09.2008 00:00

Herbsthäuser Brauerei unterstützt Naturschutzpreis Main-Tauber-Kreis 2008

Nach dem großen Erfolg in 2007 geht der Naturschutzpreis in die 2. Runde: Gesucht werden private Initiativen aus der Region, die sich in vorbildlicher Weise für den Naturschutz einsetzen. Wie im vergangen Jahr beteiligt sich die Herbsthäuser Brauerei durch die Stiftung von Preisgeldern. Als regionale Brauerei unterstützt die Herbsthäuser Brauerei diese Initiative.

Weiterlesen …

08.09.2008 00:00

Jetzt schon vormerken: SWR Pfännle gastiert am 14. September in Offenburg

Mitten im Weinparadies liegt die zweite Station von SWR Pfännle: Offenburg, mit seinen Wanderwegen, die einen Blick auf das Straßburger Münster gestatten, ist am 14. September 2008 Gastgeber für die kulinarische Rundreise des SWR.

Weiterlesen …

05.09.2008 00:00

Weiterbildung leicht gemacht - Faszination Bier - JETZT ANMELDEN!

Bier ist ein faszinierendes Produkt, nicht nur für Brauereien und Bierkenner, sondern auch für die Gastronomen und ihre Gäste. Vorausgesetzt, der Gastronom und seine Mitarbeiter sind bereit, in ihr Wissen rund ums Bier und die Verbindung zur guten Küche und zum guten Geschmack zu investieren. Mit dem „FachBrief Bier“ haben wir „Brauer mit Leib und Seele“ in enger Zusammenarbeit mit der DEHOGA Akademie Bad Überkingen ein Weiterbildungsangebot geschaffen, das speziell auf die Bedürfnisse der bier- und speisenorientierten Gastronomie ausgerichtet ist. Nach dem Seminarblock I, der sich speziell mit den „Bier-Basics’“ befasst hat, finden nun im September und November diesen Jahres die Aufbauseminare statt.

Weiterlesen …

02.09.2008 00:00

Bei Herbsthäuser beginnt der offizielle Verkaufsstart von 23.04 - das Jahrgangsbier

Die Menge ist streng limitiert, deshalb unser exklusiver Genießertipp: Sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Kasten Jahrgangsbier bei Ihrem Getränkehändler. Unser 23.04 - das Jahrgangsbier ist ein Bier, wie es nur einmal im Jahr gebraut wird. Damit wird Genuss zum Unikat!

Weiterlesen …

01.09.2008 00:00

Jetzt schon vormerken: SWR Pfännle startet am 7. September in Bretten

Sie startet wieder - die kulinarische Reise durch Baden und Württemberg. SWR Pfännle geht auf Tour! Den Auftakt macht am 7. September "schwäbisch-badische Cossover-Küche" in Bretten, wie es vom Südwestrundfunk heißt. Um 11. Uhr fällt der Startschuss für die Köche, das passende Bier dazu heißt 23.04 - das Jahrgangsbier und kommt von der Adlerbrauerei Zuzenhausen. 23.04 - das Jahrgangsbier wird am 23. April, dem Tag des deutschen Bieres eingebraut und reift dann 120 Tage - doppelt so lange wie üblich. Und das schmeckt man! Probieren Sie's aus - bei SWR Pfännle in Bretten am 7. September

Weiterlesen …

29.08.2008 00:00

Mit Herbsthäuser auf zum Solymar

Mein kleines Paradies für jeden Tag - Erfolgreiches Treueprogramm wird fortgesetzt Mit einer Treue- und Gewinnspielaktion bedankte sich die Herbsthäuser Brauerei bei Ihren Kunden. Das Konzept wurde in Zusammenarbeit mit dem Bade- und Wellnespark Solymar Bad Mergentheim und Radio Ton als Medienpartner entwickelt: Von Juni bis August hieß es wieder Punkte sammeln, denn Treue wird belohnt! Auf den ablösbaren Rückenetiketten der Produkte Herbsthäuser Hefe-Weizen, Herbsthäuser Edel-Pils und Herbsthäuser Radler je 0,5 l fanden sich dann Treuepunkte in Form von Solymar-Motiven. Wer genügend Punkte gesammelt hatte, wurde mit Eintrittsermäßigungen beim Besuch des Bade- und Wellnessparks Solymar Bad Mergentheim, 2 Gratisgetränken und mit einer vergünstigten Leistung aus den Entspannungsräumen belohnt. Außerdem wurden Eintrittskarten und attraktive Sachpreise verlost.

Weiterlesen …

27.08.2008 00:00

23.04 - das Jahrgangsbier wurde bei Brauerei Stolz erfolgreich angezapft

Im Kurhaus am Park wurde heuer 23.04 - das Jahrgangsbier, die ganz besondere Bierspezialität, angezapgt. Nach 120 Tagen Reifezeit - doppelt so lange wie sonst üblich, wurde das Jahrgangsbier, das traditionell zum Tag des deutschen Bieres eingebraut wurde, nun angezapft. Der Faßanstich von Bürgermeister Rainer Magenreuter war gleich gelunge nund die zahlreichen Gäste ließen es sich nicht entgehen, dieses außergewöhnliche Bier zu verkosten.

Weiterlesen …

19.08.2008 00:00

Das „Pfännlebier“ zum SWR „Pfännle“ von den Brauern mit Leib und Seele

Bereits zum Tag des Bieres, am 23: April 2008, wurde von den Brauern mit Leib und Seele das diesjährige Pfännlebier – das gleichzeitig das Jahrgangsbier ist - eingebraut: Zum Brauen verwenden die Brauer mit Leib und Seele speziell den Aromahopfen aus dem eigenen Hopfengarten in Tettnang, Flurstück 1035, Jahrgang 2007. Er verleiht dem Bier die ausgewogene Rezenz und feinen Hopfennote und harmoniert hervorragend mit der Braugerste, die zu 100% aus kontrolliertem, intergrierten Anbau von Landwirten aus Baden Württemberg stammt. Damit erfüllen die Brauer mit Leib und Seele auch ihre selbst auferlegten Grundsätze für „das bessere Bier“. Ein regionaler Biergenuss der besonderen Art erwartet die Gäste der Pfännle-Veranstaltungen.

Weiterlesen …

13.08.2008 00:00

Herbsthäuser bei "Rock for Nature" in Wolpertshausen

Es soll das größte Open Air-Musikspektakel werden, dass es im Landkreis Schwäbisch Hall je gegeben hat: "Rock for Nature", das Festival für mehr Ökologie und weniger Gentechnik. Zu den Stars der Veranstaltung gehören die Scorpions, Nena, Ich + Ich, Joy Fleming, Wir sind Helden, Roger Hodgson (Ex Supertramp) und allen voran der Festival-Musiker Joe Cocker. Und mittendrin im Stargetümmel... die Herbsthäuser Brauerei! Sie ist eine der beiden lokalen Brauereien, deren Biere bei diesem Event angeboten werden.

Weiterlesen …

07.08.2008 00:00

Zehntausend Gäste beim Hopfenwandertag in Tettnang

Das hatten die Veranstalter nicht erwartet: bei bestem Sommerwetter kamen über zehntausend Wanderer nach Tettnang, um auf dem Hopfenwanderweg zu bummeln, marschieren und zu flanieren. An vier Stationen wurden die durstigen und hungrigen Kehlen versorgt. Klare Sache, dass auch die Brauer mit Leib und Seele mit von der Partie waren; im „Närrischen Bierdorf mit Leib und Seele“ begrüßten die Kooperationspartner der zehn Familienbrauereien die Besucher. Hier warteten leckere Schmankerl, die besten Bierspezialitäten aus den Kellern der Brauer mit Leib und Seele und viel Spielespaß für die kleinen Gäste. Wanderer, was willst du mehr…

Weiterlesen …

05.08.2008 00:00

900 Jahre Geislingen - 900 Liter Freibier von Kaiser!

Die Fünftälerstadt feiert ein großes Jubiläum und die Kaiser-Brauerei liefert dazu gscheit’s Kaiser Bier. Beim Jubiläums-Wettbewerb von Kaiser Brauerei, Geislinger Zeitung und der Stadt Geislingen sind kreative Köpfe gefragt, die originelle Ideen rund um die Jahreszahl 900 aushecken.

Weiterlesen …

29.07.2008 00:00

Auf zum Hopfenwandertag nach Tettnang

Die zehn Familienbrauereien der Kooperation "Die Brauer mit Leib und Seele" präsentieren am 3. August - dem Hopfenwandertag 2008 - 20 ausgewählte Bierspezialitäten. Wer auf dem Hopfenwanderweg eine Verschnaufpause mit exzellenter Aussicht auf den Bodensee genießen möchte, sollte auf jeden Fall beim "Närrischen Bierdorf mit Leib und Seele" einkehren. Hier gibt's alles, was das Genießerherz begehrt und ein abwechslungsreiches Kinder- und Musikprogramm noch dazu.

Weiterlesen …

24.07.2008 00:00

Tatort: LandZüngle

Offenbar hat das "LandZüngle", Härles bersteinfarbene, feinherbe Bierspezialität Tatort-Kommissar Dietmar Bär alias Freddy Schenk aus Köln überzeugt.

Weiterlesen …

20.07.2008 00:00

Auszeichnung für "Clemens ohne Filter"

Das rennommierte Gourmet-Journal "Feinschmecker" stellte in seiner Juli-Ausgabe die naturtrübe Bierspezialität "Clemens ohne Filter" der Brauerei Härle vor.

Weiterlesen …

15.07.2008 00:00

29. Kaiser-Pokal-Turnier, Uhingen - Haldenbergstadion

20.06.2008 00:00

Mordsspaß für Groß und Klein beim Ulrichsfest 2008

Wo stehen sie bloß, die alten Schubkarren, Schlitten und Fahrräder aus deren Einzelteile sich so hervorragend ein "Kärrele" basteln lässt? Nix gefunden? Kann nicht sein - fast jedes Ding lässt sich doch mit etwas Fantasie zu einem fahrbaren Gefährt umbauen. Also Bastler und Handwerker lasst Köpfe rauchen und Werkzeuge sprechen und dann nix wie los zum INFO-Kärreles-Rennen... Keine Sorge, für durstige Fahrerkehlen und heiße Diskussionen unter Chefkonstrukteuren gibt's Biere von der Berg-Brauerei, denn wir feiern am gleichen Wochenende (5-7. Juli) unser Ulrichsfest 2008.

Weiterlesen …

18.06.2008 00:00

Partyfans aufgepasst: 1. Geislinger Partynacht

Am Wochenende noch nichts vor? Dann nichts wie ab zu 1. Geislinger Partynacht! Am 21. Juni heißt es "10 Locations - 1 Preis". Ein klares Angebot für alle Nachtschwärmer, denn ein Shuttlebus bringt Euch zu den heißesten Bands und DJs. Viel Spaß beim Feiern......

09.06.2008 00:00

Ran an die Bälle bei KAISER

Mit dem offiziellen Beginn der Fußball-Europameisterschaft ist auch Anpfiff für die KAISER-EM Zugabe- und Sammelaktion. Mit fünf Bällen sind Freunde der Kaiser-Biere dabei und bekommen einen Kasten Kaiser Bier nach Wahl gratis. Damit lassen sich auch die heißesten Spiele überstehen.

Weiterlesen …

09.06.2008 00:00

Härle-Seezüngle - drei Stars auf der Bier-Bühne

Haben Sie schon mal gezüngelt? Noch nicht? Dann wird’s aber höchste Zeit. "SeeZüngle" ist ein einzigartiges alkoholfreies Erfrischungsgetränk: hergestellt aus oberschwäbischer Gerste, hervorragenden Früchten vom Bodensee und Wasser von der Adelegg. Wenn das kein Genussversprechen ist... Und dies alles in streng kontrollierter Bio-Qualität. Deshalb also: Züngeln Sie mal – und lassen Sie sich überraschen!

Weiterlesen …

06.06.2008 00:00

26.05.2008 00:00

Rohstoffsicherung geht alle an - Erster Rohstofftag der Kooperation bringt wichtige Erkenntnisse

Nicht erst seitdem die erste Biogasanlage in Betrieb ging weiß die Bierbranche um die drohenden Gefahren einer gesicherten Versorgung mit Qualitätsrohstoffen aus der Landwirtschaft. Für die Brauer mit Leib und Seele war die Rohstoffsicherung schon immer eine zentrale Aufgabe. So stützen sich einige der zehn Mitgliedsbrauereien der Kooperation bereits seit vielen Jahren auf gut funktionierende Erzeugergemeinschaften von regionalen Landwirten.

Weiterlesen …

30.04.2008 00:00

"Bei Ehingen und Bier denk ich an..."

... so lautet das Motto zur Aktion "Ehingen - Stadt der Bierkultur". Fünf Brauereien gibt es in der Stadt und daraus möchten die Brauer und Gastwirte sowie Stadt- und Kreisverwaltung künftig ein ganz spezielles Qualitätsmerkmal für Ehingen schaffen. Schon im Juni soll an der Donau der erste "Bier-Gipfel" stattfinden, bei dem natürlich alle fünf Brauerei-Partner kräftig mitwirken.

Weiterlesen …

25.04.2008 00:00

Herbsthäuser Brauerei: Kein Bockbierfest - dafür Potpourri mit vielen Veranstaltungs-Häppchen

Kein Bockbierfest 2008 - das sorgt bei eingefleischten Fans der Veranstaltung zunächst für Unverständnis und großes Staunen. All diejenigen, die am "Vatertag" regelmäßig nach Herbsthausen pilgern, sollten deshalb den zweiten Teil der Information nicht überhören:   Kein Bockbierfest 2008 - dafür aber Herbsthäuser Feiertage.  Ein Fest wird's also auf jeden Fall geben, in leicht abgewandelter Form und eben nicht unmittelbar am 1. Mai. Ideen wie "viele Angebote für Familien" und "ein großer Tag der offenen Tür" standen Pate für das abwechslungsreiche Programm. Die Brauerei-Feiertage finden am Samstag, 3., und Sonntag, 4. Mai, statt.  

Weiterlesen …

24.04.2008 00:00

Ulrich Kumpf beim SWR-Fernsehen

Zum Tag des deutschen Bieres war Ulrich Kumpf, Brauereichef der Kaiser-Brauerei in Geislingen/Steige und Mitbegründer der Kooperation "Die Brauer mit Leib und Seele", zu Gast in der Landesschau des SWR-Fernsehens.

24.04.2008 00:00

Feines Braumalz - das passt auch in die Küche

Pünktlich zum Tag des deutschen Bieres warten die Brauer mit Leib und Seele mit einer ganz besonderen Spezialität auf: mit der Braumalz-Nudel. "Malz ist die Seele des Bieres", erklärte Uli Zimmermann bei der Vorstellung dieses Gaumenschmankerls in der Brauereiwirtschaft von Berg. Keine Frage, was den feinen Bierspezialitäten so gut bekommt, verfeinert auch die Nudel und verwöhnt so manchen Gaumen. 

Weiterlesen …

23.04.2008 00:00

Japanisches Fernsehen ist zu Besuch bei Härle

Dass sich die Brauerei Härle konsequent für den Einsatz von regenerativen Energien einsetzt ist nicht neu; dass sich das japanische Fernsehen dafür interessiert aber schon. Auf einer Recherchereise durch Europa hat Redakteur Yamasaki Yoshiyuki auch in Leutkirch Station gemacht. Die Brauerei sei ihm vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) empfohlen worden, erklärte der 39-jährige Redakteur von "Japan Broadcasting Corporation". Einen Tag lang hat er den Produktionsprozess bei Härle mit der Kamera begleitet.

Weiterlesen …

21.04.2008 00:00

Berg Brauerei: Let’s go Berg – Die Bierparty

Der Tag des deutschen Bieres wird mit einer Bierparty gefeiert Am Freitag, 25. April ab 20.00 Uhr ist es wieder soweit, die Berg Brauerei lädt zur Bier-Party in die Brauerei ein, um den Geburtstag des Reinheitsgebots zu feiern. Seit vielen Jahren wird dazu in der Brauerei eine Riesenkneipe eingebaut. Die Besucher dürfen sich jetzt schon auf die beiden Live-Bands "Time Square" und "live on Stage" freuen, dazu gibt's acht Sortenbier an der 1.113 Zoll langen Biertheke "Pro-Bier-Bar". Dazu gibt's eine Cocktail-Bar und für Spielernaturen mit starken Nerven das Bier-Poker.

Weiterlesen …

21.04.2008 00:00

Schlemmerbuffet zum Tag des Bieres

Bierologisches und Kulinarisches gibt's beim Schlemmerbuffet in und um Geislingen. Drei Gastronomen veranstalten zum Tag des Bieres ein leckeres Menü rund um die Bierspezialitäten aus der Kaiser-Brauerei dazu gibt's Anekdoten und Wissenswertes rund um den Gerstensaft - natürlich von den Profis aus der Braurei. Am besten gleich anmelden!

17.04.2008 00:00

Geburtststunde des guten Geschmacks

Der 23. April ist für Bierkenner fast schon so etwas wie ein Festtag: vor über 390 Jahren hat der bayerische Herzog Wilhelm IV. in Ingolstadt das Deutsche Reinheitsgebot verkündet. Nach diesem ältesten Lebensmittelgesetz der Welt darf Bier nur aus Wasser, Hopfen und Gerste bestehen. Und dieses Reinheitsgebot wird von den Brauereien im Land traditionell groß gefeiert. Auch die Brauer mit Leib und Seele feiern mit - natürlich mit einer ganz besonderen Bierspezialität: 23.04 - das Jahrgangsbier wird eben gerade am Tag des deutschen Bieres eingebraut und reift 120 Tage - länger als andere Sorten - bis zu seinem vollen Geschmack aus. 

Weiterlesen …

16.04.2008 00:00

3. Mitarbeitertag in Remmingsheim - nahezu 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter feierten gemeinsam

Vieles stellen die Brauer mit Leib und Seele gemeinsam auf die Beine: Aktivitäten rund um besondere Bierspezialitäten, große Messeauftritte und, und, und. Meist vertreten die Brauereichefs ihre Unternehmen bei solchen Veranstaltungen. Doch die Brauer mit Leib und Seele sind in erster Linie ein Familienunternehmen; Und weil dieser Grundgedanke eben nicht nur unter den Firmenchefs gelebt, sondern auch und vor allem durch die Mitarbeiter getragen wird, veranstalten die zehn Familienbrauereien alle drei Jahre ein großes Mitarbeiterfest. Dann treffen sich alle, wirklich alle Mitarbeiter der Brauereien zu einem großen Festtag. Dieses Mal ging's nach Remmingsheim zur Kronenbrauerei Schimpf. Die Gastgeber, die Brauerfamilie um Herta und Alfred Schimpf samt Mitarbeitern, hatten ein großes Zelt aufgestellt und auch für das passende Catering gesorgt. Eigens zum Mitarbeitertag wurde ein Showprogramm gestaltet, zu dem jede Brauerei ihren Anteil beitrug- und dieses Programm war wirklich sehenswert!

Weiterlesen …

14.04.2008 00:00

Historisches rund um Bier: Der 23. April …

…ist für Brauer ein besonderer Tag. Und nicht nur für sie, denn auch alle Genießer regionaler Bierspezialitäten wissen das Reinheitsgebot von 1516 zu schätzen. Vor 492 Jahren setzte der bayrische Herzog Wilhelm IV einen den Erlass in Kraft, der sowohl die Preise, als auch die Zutaten für Bier genau festlegte: Wir verordnen, setzen und wollen mit dem Rat unserer Landschaft, dass forthin überall im Fürstentum Bayern sowohl auf dem Lande wie auch in unseren Städten und Märkten, die keine besondere Ordnung dafür haben, von Michaeli (29. September) bis Georgi (23. April) eine Maß (bayerische, entspricht 1,069 Liter) oder ein Kopf (halbkugelförmiges Geschirr für Flüssigkeiten – nicht ganz eine Maß) Bier für nicht mehr als einen Pfennig Münchener Währung und von Georgi bis Michaeli die Maß für nicht mehr als zwei Pfennig derselben Währung, der Kopf für nicht mehr als drei Heller (gewöhnlich ein halber Pfennig) bei Androhung unten angeführter Strafe gegeben und ausgeschenkt werden soll....

Weiterlesen …

10.04.2008 00:00

Wir zeigen Flagge - mit Kaiser immer am Ball

EM – dieses Kürzel steht für die Europameisterschaft, aber auch für Em-otionen und Begeisterung rund um die spannendste Nebensache der Welt. Mit tollen Aktionen starten wir bereits vor dem offiziellen Anpfiff, und begleiten die Fußball-Europameisterschaft, die ab dem 7. Juni an jeweils vier Spielorten in Österreich und in der Schweiz ausgetragen wird.

Weiterlesen …

04.04.2008 00:00

Braumeistertreffen in Berg

16 Braumeister aus den Partnerbrauereien der "Brauer mit Leib und Seele" trafen sich Mitte März in der Berg-Brauerei Ehingen zu einem Qualitätszirkel und Erfahrungsaustausch. Zunächst widmeten sich die Kenner guten Geschmacks einen ganz besonderen Thema, der Sensorik, also der Schulung von Verkostungen. Der zweite Tag stand ganz im Zeichen eines offenen Gedanken- und Erfahrungsaustausches unter Kollegen.

Weiterlesen …

07.03.2008 00:00

Über 30 Teilnehmer beim FachBrief Bier

Weiterbildungsprogramm mit der DEHOGA Akademie und Doemens für die Gastronomie erfolgreich gestartet.   So hatten es sich die Organisatoren vorgestellt: Interessierte Teilnehmer und volle Sitzreihen beim ersten Seminar „FachBrief Bier“. Es ging um die Erweiterung der Bierkompetenz für Gastronomen und Mitarbeiter im Service. Und das Thema stieß bei den Gastwirten offensichtlich auf großes Interesse. Mitte Februar und Anfang März fanden die beiden Pilotseminare zu dieser neuen Inforeihe statt. Über 30 interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer meldeten sich bei der DEHOGA Akademie in Bad Überkingen für das Seminar an. Und schon die erste Zwischenbilanz äußerst positiv ausfallen, denn viele Teilnehmer haben bereits jerzt ihr Interesse am nächsten Themenblock bekundet.

Weiterlesen …

06.03.2008 00:00

Zehn Brauer – zehn Märzen: Brauer und Gastronomen eröffnen Märzenbier-Saison

Mit dem beginnenden Frühjahr lassen die zehn Familienbrauereien, die sich in der Kooperation „ Die Brauer mit Leib und Seele“ zusammengeschlossen haben, traditionell eine besondere Bierspezialität aufleben - das Märzen. Ein Bier mit außergewöhnlichem Charme und Charakter - und mit einer besonderen Tradition und Geschichte. Zur Vorstellung des diesjährigen Märzenbieres haben die Brauer der Kooperation passend zum Bier einen ähnlich außergewöhnlichen Rahmen gewählt.

Weiterlesen …

05.03.2008 00:00

Eine neue Spezialität - Berg-Märzen

Acht Jahres ist es her, dass wir bei der Berg-Brauerei das letzte Märzen einbegraut haben. Erst heuer haben wir die Rezeptur wieder aufleben lassen und jetzt ist es das: unser BERG-Märzen: eine außergewöhnliche Komposition aus drei unterschiedlichen Malzen, würzig, herzhaft und mit stolzen 14,5 % Würze.Wann genießen Sie diesen Start in den Frühling?

28.02.2008 00:00

Keller-Pils-Pokal der Kaiser-Brauerei

"Früh übt sich" -  Unter diesem Motto hatten sich sechs angehende Jungköche für die Ausscheidung um den Keller-Pils-Pokal der Kaiser-Brauerei qualifiziert und zauberten köstliche Menüs auf hohem Niveau. Für die Auszubildenden im 2. und 3. Lehrjahr eine große Herausforderung, die von allen hervorragend gemeistert wurde. Der Wettbewerb um den Keller-Pils-Pokal fand auch in diesem Jahr in der DEHOGA-Akademie in Bad Überkingen statt. Während die Gäste die Menüs der Wettbewerbsteilnehmer genießen konnten, hatte die professionelle Jury die Qual der Wahl.

Weiterlesen …

26.02.2008 00:00

Medaillen-Regen für Königsbräu: 4 mal Gold nach Oggenhausen

Im spannenden Olympia- und Fußball-EM-Jahr 2008 hat Oggenhausen schon jetzt eine außergewöhnliche Spitzenleistung vollbracht: mit 4 Gold-Medaillen setzte die Brauerei Königsbräu Majer eine Bestmarke im großen DLG-Qualitäts-Wettbewerb. Insgesamt waren 648 Biere am Start – in den verschiedenen Test-Disziplinen wurde jedes Bier nicht nur harten Geschmacks-Prüfungen unterzogen, sondern auch zahlreichen strengen Labor-Untersuchungen. Diese Tests der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) gelten weltweit als härteste Qualitäts-Prüfung, bei der hohe Experten-Anforderungen erfüllt werden müssen, um überhaupt eine der Auszeichnungen in Bronze, Silber oder Gold zu erhalten.

Weiterlesen …

26.02.2008 00:00

„Im Märzen der B(r)auer...“ - Brauer und Gastronomen eröffnen Märzenbiersaison

Mit dem beginnenden Frühjahr bieten die zehn Familienbrauereien, die sich in der Kooparation „ Die Brauer mit Leib und Seele“ zusammengeschlossen haben eine besondere Bierspezialität ein - das Märzen. Ein Bier mit besonderem Charme und Charakter und mit einer besonderen Tradition und Geschichte.

Weiterlesen …

21.02.2008 00:00

Brauer mit Leib und Seele präsenteren sich auf der Intergastra 2008

Mit der Kaiser-Brauerei (Geislingen), der Berg-Brauerei (Ehingen) und der Kronenbrauerei Schimpf (Remmingsheim) präsentierten sich gleich drei Brauereien auf der diesjährigen Intergastra, der größten Fachmesse für Hotellerie und Gastronomie in Süddeutschland. Zum ersten Mal fand diese Fachveranstaltung auf dem Messegelände am Stuttgarter Flughafen statt und diese Premiere war ein voller Erfolg: 20% mehr Aussteller und 20% mehr Besucher. Insgesamt also eine sehr positive Bilanz – auch für die beteiligten Brauer mit Leib und Seele.

Weiterlesen …

11.02.2008 00:00

Biergarten der regionalen Vielfalt auf der INTERGASTRA 2008

Die 24. INTERGASTRA, die Fachmesse Hotellerie, Gastronomie, Catering, Konditorei und Café bekam ein neues Umfeld. Vom 9. bis 13. Februar zeigten über 800 Aussteller auf dem Stuttgarter Messegelände am Flughafen dem Fachpublikum Neuigkeiten der Branche. Auch zahlreiche SOnderschauen ergänzen traditionsgemäß die Fachausstellung. Eine dieser Sonderschauen ist der "Biergarten der regionalen Vielfalt" bei dem sich mittlere und kleine Privatbrauereien einem breiten Publikum vorstellen. Auch aus dem Kreis der Brauer mit Leib und Seele war ein Partner verteten: die Kronenbrauerei Schimpf aus Remmingsheim präsientierte ihre Bierspzialitäten.

Weiterlesen …

01.02.2008 00:00

Brauerei Schimpf - Europameister der Kellerbiere

Eine international besetzte Jury hat entschieden: In Europa schmeckt das Urtrüb aus dem Hause der Brauerei Schimpf am besten! Für diesen Beweis in Sachen Geschmack gab’s den European Beer Star Award 2007 in Gold.

Weiterlesen …

14.01.2008 00:00

Brauen und Kunst in der Berg Brauerei

Dass Kunst im Sudhaus und im Reife- und Lagerkeller einer Brauerei eine rundum gelungene Ausstellung ergibt, bewiesen sieben Künstlerinnen und Künstler aus der Region auf Einladung der Berg Brauerei. Die Volkshochschule Ehingen hatte die Organisation und die Auswahl der Künstler übernommen. Zur Vernissage von „Brauen und Kunst“ am Freitagabend sprach ein Kunsterzieher und Maler aus der Region. Dazu wurden Jazzklänge auf dem E-Piano und dem Saxofon geboten.

Weiterlesen …

11.01.2008 00:00

Gravierter Zapfhahn für Klaus Wunderlich

Seinen 60. Geburtstag wird Klaus Wunderlich so schnell sicher nicht vergessen. Ein großes Fest im Kreise von Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten, Partnern und Familie, die Verleihung der Staufermedaille des Landes und ein außergewöhnliches Geschenk aus den Händen der Kollegen. Die Brauer mit Leib und Seele überreichten dem Jubilar als besonderes Geschenk einen individuell gravierten Zapfhahn.

08.01.2008 00:00

Klaus Wunderlich erhält Staufer-Medaille des Landes Baden-Württemberg

Zum 60. Geburtstag überreichte Minister Prof. Dr. Wolfgang Reinhardt (MdL) an Klaus Wunderlich die Staufer-Medaille des Landes Baden-Württemberg. Diese besondere Auszeichnung wird vom Ministerpräsidenten an Bürgerinnen und Bürger verliehen, die sich besonders um das Ehrenamt verdient gemacht haben. Minister Wolfgang Reinhardt hob in seiner Gratulation das umfassende Engagement des Brauers mit Leib und Seele aus Herbsthausen. Unternehmerische Weitsicht und Verantwortungsgefühl gegenüber der Heimatregion und den Menschen, die hier leben, präge sein berufliches Engagement. Als Kirchengemeinderat und langjähriger Kommunalpolitiker sei er ein Vorbild für bürgerschaftliches Mitwirken, so der Minister.Zum 60. Geburtstag überreichte Minister Prof. Dr. Wolfgang Reinhardt (MdL) an Klaus Wunderlich die Staufer-Medaille des Landes Baden-Württemberg. Diese besondere Auszeichnung wird vom Ministerpräsidenten an Bürgerinnen und Bürger verliehen, die sich besonders um das Ehrenamt verdient gemacht haben. Minister Wolfgang Reinhardt hob in seiner Gratulation das umfassende Engagement des Brauers mit Leib und Seele aus Herbsthausen. Unternehmerische Weitsicht und Verantwortungsgefühl gegenüber der Heimatregion und den Menschen, die hier leben, präge sein berufliches Engagement. Als Kirchengemeinderat und langjähriger Kommunalpolitiker sei er ein Vorbild für bürgerschaftliches Mitwirken, so der Minister.

Weiterlesen …

27.12.2007 00:00

Kaiser-Weizen gewinnt Beer-Star 2007!

Aus allen 5 Kontinenten haben sich Brauereien um den European Beer-Star 2007 beworben. Über 600 Biere wurden zur Prämierung eingereicht. In der eingehenden Verkostung wurde mit "allen Sinnen" geprüft. Dabei legten die 54 Verkoster aus 12 Nationen besonderen Wert auf den Gesamteindruck. Auszeichnungen erlangten nur unverfälschte, charaktervolle und ausgesprochen sortentypische Biere. Die Kaiser-Brauerei und Ihr Brauerteam überzeugte die Jury mit Ihrem "Kaiser-Kristall-Weizen". Für dieses spritzige Bier aus der Geislinger Kaiser-Brauerei, verlieh die Jury den European Beer-Star 2007 in Silber. Im Rahmen der Preisverleihung in Nürnberg, durften Ulrich Kumpf und Braumeister Ulrich Rink, die begehrte Trophäe aus der Hand von Renate Scheibner, Präsidentin des Bundesverbandes Privater Brauereien und Herrn Ilgenfritz aus Bayern entgegennehmen.

Weiterlesen …

17.12.2007 00:00

Sterntaler für Genießer

Seit wenigen Tagen ist KAISER-Winterbier im Handel und erfreut wie zu Großvaters Zeiten die Genießer kräftig-dunkler Biere. Die süffige Spezialität mit malzigem Aroma gibt es nur in der kalten Jahreszeit. Eingebraut in der Tradition alter Bierbrauerkunst, als das Bier in natürlichen Eiskellern reifte, verspricht unser Winterbier ein einzigartiges Geschmackserlebnis… und mehr...

Weiterlesen …

23.11.2007 00:00

Kultur im Härle-Club: "Schrott" - das verrückte Zauberprogramm am 30.11.2007 in der Malztenne

Ganz und gar außergewöhnliches ereignet sich in der Malztenne der Brauerei Härle am Freitag, den 30. November. 17 schräge Mirakel, 59 schrille Effekte, 79 Gags, 30 Tonnen Schrott, 46 Kilo Konfettis und last but not least:  Markus ZINK!, einer der verrücktesten Zauberkünstler dieses Planeten – und ein wahrhaftiger Oberschwabe.   Seine Show – „eine Mischung aus David Copperfield und Klaus Kinski“, wie der „Südkurier“ einmal schrieb – ist zu erleben am 30. November ab 20 Uhr. Kann man auf diesen Abend verzichten? Man könnte, aber sollte nicht ….    

Weiterlesen …

22.11.2007 00:00

Auszeichnung für Härle: LandZüngle ist "Best of Bio"

Hohe Auszeichnung für das Spezialitätenbier „LandZüngle“: Die Vereinigung der Bio-Hotels – ein Zusammenschluss von über 50 Hotels aus Deutschlands, Österreich und anderen europäischen Ländern – hat das Bio-Bier aus der Brauerei C. Härle mit dem Prädikat „Best of Bio“ prämiert.

Weiterlesen …

20.11.2007 00:00

Noch 14 Tage….

dann ist Nikolaustag und alle Freunde gepflegter Bierspezialitäten können eine einzigartige  Überraschung aus der Kaiser-Brauerei genießen – unser Winterbier!

Weiterlesen …

20.11.2007 00:00

Bierbrauer gegen die Grüne Gentechnik

(Ehingen) - 30.000 Unterschriften für ihre Initiative für Pflanzen, Nahrungsmittel und Bier ohne Gentechnik haben die „Brauer mit Leib und Seele“ an Bundesforschungsministerin Annette Schavan übergeben. Die zehn familiengeführten Brauereien aus Baden-Württemberg gaben dabei ihrer Hoffnung Ausdruck, die Bundesregierung möge die geplanten Lockerungen beim Einsatz von Gentechnik auf heimischen Äckern überdenken.

Weiterlesen …

16.11.2007 00:00

Brauen und Kunst in der Berg-Brauerei

Seiben Künstlerinnen und Künstler stellten in den Räumen der Berg-Brauerei ihre Keramiken aus. Eine spannende Kombination! Die Ausstellung fand im Keller und im neuen Sudhaus statt - nicht ohne Grund, wie Gastgeber Ulrich Zimmermann den Gäste verriet.

Weiterlesen …

13.11.2007 00:00

Drei besondere Bierspezialitäten - drei Mal festlicher Genuss

Bei Herbsthäuser wird's festlich: Das Weihnachtsbier, so versprechen die Brauermeister, ist ein Lichtblick der besonderen Art. Mit Herbsthäuser Schwarzer Schwan greifen Bierkenner zielicher zum kleinen Schwarzen für gelunge Abende und Herbsthäuser Heller Bock lässt den Alltag  in den Hintergrund treten.  

Weiterlesen …

12.11.2007 00:00

Berg Sankt UlrichsBock - jetzt wieder im Handel

Der Hl. Ulrich ist der Kirchenpatron der Kapelle in Berg. Seit 1911 wird am Sonntag nach dem 4. Juli in Berg das Ulrichsfest gefeiert. Aus dieser Tradition brauen wir neben den Ulrichsbier, rechtzeitig zur kälteren Jahreszeit, ein kräftiges Ulrichsbier mit Namen Sankt UlrichsBock. Mit einer Stammwürze von 17,6 % und 7,1 % Alko-hol wird es in kleiner Menge eingebraut und ist ab Mitte November lieferbar. Sein hoher Stammwürzegehalt gibt dem Sankt Ulrichs-Bock einen fruchtig würzigen Charakter und es glänzt bernstein-golden im Glas.

Weiterlesen …

07.11.2007 00:00

Gentechnik-freie Landwirtschaft - das Thema ist noch nicht vom Tisch

30.000 Unterschriften haben die Brauer mit Leib und Seele bei ihrer Unterschriftenaktin "Wir sagen NEIN zu Gentechnik in der Landwirtschaft" gesammelt. Diese beachtliche Zahl in Stimmen hat Bundesforschungsministerin Dr. Annette Schavan unbeeindruckt gelassen. Bei der Übergabe der Stimmen in Ehingen sprach sie sich weter konsequent für eine "grüne Gentechnik" aus. Welche gesundheitlichen Konsequenzen gentechnisch veränderte Lebensmittel haben, ist noch nicht bekannt.Dies und die Tatsache, dass Dr. Annette Schavan das Projekt "Grüne Gentechnik" konsequent weiterverfolgt, hat die Leser der Schwäbischen Zeitung mehr als nur verägert.

Weiterlesen …

06.11.2007 00:00

Bester Brauergeselle Deutschlands bei Brauerei C. Härle

Bierbrauen ist eine Kunst. Eine Kunst, die Maximilian Meusel in die Wiege gelegt wurde. Der 18-Jährige Franke ist in der elterlichen Brauerei groß geworden, und hat jetzt den Bundesleistungswettbewerb des Brauer- und Mälzerhandwerks gewonnen. Er ist der beste Brauergeselle Deutschlands.

Weiterlesen …

02.11.2007 00:00

Neuer Look auf www.brauerei-stolz.de

Erfrischend wie die Bierspezialitäten so zeigt die die Brauerei Stolz aus Isny  jetzt auf den neu gestalteten Internetseiten. Hier finden Freunde und Kenner der Bier alle wichtigen Infos rund um die Produktpalette, ein kurzer Rückblick zur Geschichte der Brauerei und - wie gewohnt - den aktuellen Veranstaltungskalender. Schon geklickt? http://www.brauerei-stolz.de/ 

Weiterlesen …

27.10.2007 00:00

Südeutsche Zeitung berichtet über Unterschriftenaktion

"NEIN!" sagen die zehn Partner der Brauer mit Leib und Seele zu gentechnisch verändertem Saatgut. Seit April sammelten die Brauer aus Zuzenhausen, Bad Mergentheim, Isny, Leutkirch, Heidenheim, Geislingen/Steige, Bräunlingen, Remmingsheim, Tettnang und Ehingen Unterschriften. Biergenießer konnten ihre Unterstützung im Internet und auf Sammellisten bezeugen.Die Aktion ist inzwischen sehr erfolgreich zu Ende gegangen: über 30.000 Protestunterschriften haben die Brauer mit Leib und Seele zusammengetragen. Grund genug, uns bei Ihnen für diese beeindruckende Unterstützung zu bedanken! Und offensichtlich für die Süddeutsche Zeitung auch Grund genug, diese Leistung mit einem Pressebericht zu honorieren.

16.10.2007 00:00

Radiomann und Bier-Gastronomen erhalten Förderpreis Bierkultur

Die zehn mittelständischen Brauereien der "Brauer mit Leib und Seele" haben sich der Kultur des Bieres auf ganz besondere Weise verschrieben: sie brauen ihr Bier aus erlesenen, regional erzeugten Rohstoffen, tragen ganz persönlich die Verantwortung für ihr Produkt und pflegen die klassische Braukunst. Bereits zum vierten Mal vergaben die Partner der Brauerkooperation jetzt den Förderpreis Bierkultur. Die diesjährigen Preisträger sind Christoph Mohr vom Südwestrundfunk in Stuttgart der sich als „Vater“ der Genießeraktion „SWR-Pfännle“ hohe Verdienste um die regionale Bier- und Genußkultur erworben hat. Weitere Preisträger sind die Bier-Gastronomen Barbara Schreiber und Andreas Göz von „Ackermans Bier und Kneipe“ in Stuttgart, die in ihrem gastronomischen Betrieb echte Bierkultur leben.Die Preise wurden im Rahmen einer Feierstunde in der Brauereigaststätte „Krone“ in Neustetten Remmingsheim an die Preisträger übergeben.

Weiterlesen …

09.10.2007 00:00

Das sagt DIE WELT über Tettnanger

Ein bisschen stolz sind wir schon, dass wir es im Ranking der Online-Ausgabe von "Die Welt" mit unserem Tettnanger Keller-Pils in die Top Ten geschafft haben... "Lieblinge der Experten: Die besten Biere der Welt" heißt die Liste, in der unsere Spezialität an vierter Stelle genannt wird. Handwerkliche Braukunst zahlt sich eben aus und hat im internationalen Vergleich beste Karten.

Weiterlesen …

02.10.2007 00:00

175 Jahre Brauereigeschichte in Zuzenhausen

Seit nunmher 175 Jahren braut die Familie Werner in Zuzenhausen leckerste Bierspezialitäten  nach bester handwerklicher Braukunst. Mit der Erinnerung, auch in schwierigen Zeiten diese Traition zu gepflegt zu haben und dem Versprechen, auch künftig nur regionale, hochwertige Produkte fürs Brauen zu verwenden, geht Familie Werner in die Zukunft. Grund genug, Vergangenes und Zukünftiges angemessen zu feiern.

Weiterlesen …

26.09.2007 00:00

Spontane Besucher bei Brauerei C. Härle in Leutkirch

So was erlebt man nicht jeden Tag: Auf ihrer Wanderschaft durch Oberschwaben machten Ende August fast zwanzig Handwerksburschen – und deren weibliches Pendant, also Handwerksgesellinnen – Station in Leutkirch und statteten unserer Brauerei einen kleinen Besuch ab.

Weiterlesen …

25.09.2007 00:00

Grandioses Feuerwerk beim Härle-Klub-Fescht

„Tausende erleben bei der ‚Reise um die Welt’ das schönste Feuerwerk seit langem“ - so betitelte die „Schwäbische Zeitung“ ihren Bericht über das Härle-Klub-Fescht auf der Leutkircher Wilhelmshöhe am 01. September. Und in der Tat: unzählige Menschen waren auf dem Festplatz und strömten auf die anliegenden Straßen, als kurz nach 22 Uhr das halbstündige Feuerwerk unterhalb des Leutkircher Festhügels gezündet wurde. Vier Hobby-Feuerwerker – darunter der Isnyer Tierarzt Dr. Ottheinrich Damme – zauberten an den Leutkircher Nachthimmel eine grandiose, kunstvoll arrangierte Schau.

Weiterlesen …

31.08.2007 00:00

Kronenbrauerei Tettnang bringt 23.04 - das Jahrgangsbier in den Handel

Jetzt ist es soweit: bei der Kronenbrauerei Tettnang wurde 23.04 - das Jahrgangsbier abgefüllt und ist nun für kurze Zeit im Handel erhältlich. Es gibt pro Jahr nur einen Sud und der wird traditionell am 23.04. - dem Tag des deutschen Bieres - eingebraut. Erst nach 120 Tagen Reifezeit wird die außergewöhnliche Bierspezialität  später abgefüllt - und jede Falsche bekommt sogar ihre eigene Nummer. Unser Tipp: Unbedingt probieren!

Weiterlesen …

29.08.2007 00:00

Fassanstich von 23.04 - das Jahrgangsbier in Bräunlingen

Am 31. August um 19.00 Uhr ist es endlich soweit: im Brauereihof der Löwenbrauerei Bräunlingen wird "23.04 das Jahrgangsbier" angestochen. Diese wirklich außergewähnliche Bierspezialität wurde am 23. April, dem Tag des deutschen Bieres, eingebraut, reifte 120 Tage - länger als jedes andere Bier - und wird endlich ausgeschenkt!

Weiterlesen …

29.08.2007 00:00

Fassanstich von 23.04 Jahrgangsbier bei der Berg Brauerei

Am 1. September um 19.00 Uhr ist es soweit: nach 120 Tagen Reife- und Lagerzeit wird bei der Berg Brauerei 23.04 das Jahrgangsbier angestochen. Grund genug, diesen besonderen Anlass gebührend zu feiern! Bei gutem Wetter sollten sich Biergenießer und -kenner im Brauerei-Garten hinter der Brauerei-Wirtschaft einfinden. Dort darf auch verkostet werden. Mit der Kapelle "WAHNSINN" ist auch musikalisch für beste Unterhaltung gesorgt.

Weiterlesen …

27.08.2007 00:00

Brauerei Stolz zapft das erste 23.04 - Jahrgangsbier

23 Bierpaten und rund 300 Gäste trafen sich am 22. August im Kurhaussaal von Isny zum traditionellen Fassanstich von 23.04 - das Jahrgangsbier der Brauerei Stolz. Musikalisch umrahmt von der Musikkapelle Siggen stellten Hans und Josef Stolz die Besonderheiten dieser außergewöhnliche Bierspezialität vor und baten anschließend Bürgermeister Manfred Behrning um den Fassanstich.

Weiterlesen …

23.08.2007 00:00

Aktion "Genfrei gehen" führt von Ulm bis Biberach

Wahrlich mit Leib und Seele engagieren sich die zehn Familienbrauereien für eine gentechnikfreie Landwirtschaft. Eine der verschiedenen Aktivitäten, die für das Thema sensibilisieren heißt "Genfrei gehen - Marsch für eine gentechnikfreie Welt". Sie ist eine Initiative von Joseph Wilhelm, dem Gründer und Inhaber RAPUNZEL NATURKOST AG, der sich damit konkstruktiv und positiv für eine gentechnikfreie Zukunft einsetzt. Die Tour führt auf 1100 km auf 44 Etappen quer durch Deutschland. Vom 8. September bis 9. September führen Etappen von Ulm bis Biberach. "Das Thema Gentechnik ist für uns aktuell wie nie und selbstverständlich werden wir diese Aktion begleiten", kündigt Braureichef Ulrich Zimmermann (Berg Brauerei, Ehingen-Berg) an. 

Weiterlesen …

20.08.2007 00:00

SWR Pfännle läuft sich warm...

Der Sommer „läuft sich warm“ und auch das Pfännle, eine Veranstaltung des SWR, kommt auf Touren. Stationen der diesjährigen Veranstaltungen sind Ellwangen, Pfullendorf, Schorndorf und Ladenburg. Und wieder einmal sind die Bierspezialitäten der Brauer mit Leib und Seele mit dabei. Das kommt nicht von ungefähr! Die Familienbrauereien sind offizieller Partner der Atkion "SWR Pfännle" und servieren zu den kulinarischen Genüssen ihr "23.04 Jahrgangsbier". Schon jetzt dürfen sich Genießer freuen: wunderschöne Städte in der Region werden zum Schauplatz kulinarischer Inszenierungen, Profi-Köche und regionale Stars servieren heimische Spezialitäten und dazu passt ein würzig-frisches Jahrgangsbier 23.04 aus den Sudkesseln der Brauer mit Leib und Seele einfach am besten...

Weiterlesen …

11.08.2007 00:00

Autoaufkleber: Nein zu Gentechnik in der Landwirtschaft

Die Initiative "Gentechnikfreie Landwirtschaft" der Brauer mit Leib und Seele kooperiert seit einiger Zeit mit der Aktion "mein nein" (s. Bericht vom 12. Juli 2007). Damit noch mehr Biergenießer über die Ziele der beiden Initiativen informiert werden, gibt's jetzt mit jeder Bierkiste das entsprechende Infomaterial. Aber nicht nur das: neben der Broschüre zur Aktion "mein nein" gibt's den passenden Autoaufkleber. 

Weiterlesen …

17.07.2007 00:00

Mit HEBSTHÄUSER punkten...

Ab jetzt finden Herbsthäuser-Fans Sammelpunkte auf den Rückenetiketten von Herbsthäuser Edel-Pils. Sammeln einfach ausschneiden und ab ins Sammelheft damit. Es winken Sonderleistungen und Gewinne.Sie haben noch kein Sammelheft? Kein Problem: das gibt's in jedem Kasten Herbsthäuser oder an der Kasse von Ihrem Herbsthäuser-Getränkehandel.

12.07.2007 00:00

Kaiser organisiert Benefiz-Aktion für die Hiltenburg

Mit Jahresbeginn startete die Kaiser-Brauerei eine Benefiz-Aktion, bei der alle Beteiligten profitierten. Allen voran die Burgruine Hiltenburg, markantes Kulturdenkmal im Oberen Filstal und eine Schatztruhe spannender historischer Funde. Nach sechs Monaten war es an der  Zeit eine erste Bilanz zu ziehen.

Weiterlesen …

12.07.2007 00:00

Berg Brauerei feiert Hochzeit - und hier gibt's die Bilder...

Das große Fest bei Berg liegt ein paar Tage zurück. Damit alle, die dort waren noch einmal in Erinnerungen schwelgen können und die, die nicht zu Gast waren, zumindest ein bisschen nachfühlen können, was für eine Stimmung herrschte, gibt's hier ein paar tolle Fotos vom Jubiläumswochenende!

12.07.2007 00:00

Brauer mit Leib und Seele treten dem Aktionsbündnis „mein nein“ bei

Die Aktion „mein nein“ möchte möglichst vielen Menschen die Chance geben, sich öffentlich zum Thema Genfood zu äußern. Die Aktion startete im Herbst des letzten Jahres und jetzt haben sich auch die Partner der „Brauer mit Leib und Seele“ diesem Bündnis gegen Genfood angeschlossen.

Weiterlesen …

06.07.2007 00:00

Ein wahres Höhlenerlebnis - der Brauereigasthof

Im Brauereigasthof "Zum Dachsenfranz" erleben die Gäste die Umgebung des allseits beliebten Rauibtierfängers Francesco Regali, kurz "Dachsenfranz" genannt.

Weiterlesen …

30.06.2007 00:00

Programm zum Ulrichsfest

Es ist wieder soweit: bei der Berg-Brauerei laufen die letzten Vorberietungen für's Urlichsfest. Von Freitag, den 6. Juli bis Montag, den 9. Juli dreht sich in Berg und der Brauerei alles um die Hochzeit zwischen Cyriakus Zimmermann und Anna Maria Weber vor 250 Jahren. Das Programm gibt's hier zum Download.   

29.06.2007 00:00

Der Durst hat ein Ende - mit See-Weizen aus dem Hause Tettnang

Die heißen Tage liegen vor uns. Was passt dazu besser als ein frisch prickenldes Weizenbier...Jetzt ist es wieder zu haben: das See-Weizen der Tettanger Kronenbrauerei. Ein helles Hefeweizen mit einem fruchtig-frischem Aroma, gebraut mit biologischen Rohstoffen und versetzt mit spezieller, obergäriger Hefe. Es wird unfiltriert in der Flasche vergoren und ist besonders reich an Vitamin B.In diesem Sinne - PROST!

22.06.2007 00:00

Ehingen - Weltstadt des Weizenbieres

Ein traumhafter Frühsommerabend, schwungvolle Blasmusik und gut gelaunte Besucher im Biergarten des Gasthauses "Wolfert" - das waren beste Voraussetzungen für den größen Weizenbieransicht in der Region rund um Ehingen. Die Veranstaltung der Brauer mit Leib und Seele ist traditionell der Auftakt zur Weizenbiersaison und wird alljährlich bei einer anderen der zehn Partnerbrauereien gefeiert. Gastgeber war in diesem Jahr die Berg-Brauerei Gastgeber und als Schirmherrin  konnte Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch gewonnen werden.

Weiterlesen …

22.06.2007 00:00

Tolles Wetter und klasse Stimmung beim Saisonauftakt "Weizenbier"

Alljährlich treffen sich die Partner der "Brauer mit Leib und Seele" zum gemeinschaftlichen Startschuss der Weizenbiersaison. Heuer war die Berg-Brauerei Ehingen Gastgeber der Veranstaltung. Im Biergarten "Wolfert" trafen Bierkenner und -genießer und verkosteten bei lauten Sommertemperaturen die zehn handwerklich gebrauten Weizenbierspezialitäten.

Weiterlesen …

20.06.2007 00:00

Über 10.000 Besucher bei Slowfoodmesse

Gut zu Essen und zu Trinken hat eindeutig Zukunft. DAs bewiesen über 10.000 Besucher, die sich bei der ersten Slowfoodmesse in Stuttgart informierten, probierten und naürlich auch an der Bierstraße der Brauer mit Leib und Seele die handwerklich gebrauten Biere verkosteten. Fazit der Gäste: Qualität schmeckt man einfach! Und was sagen dazu die Brauer? Die sind mit der Resonanz sehr zufrieden und freuen sich, das die Slowfoodmesse schon bei der Premiere ein so toller Erfolg war.  

Weiterlesen …

19.06.2007 00:00

Brauer-Linde bekommt Ehrenplatz am Donau-Radwanderweg

Schon anlässlich des 250. Hochzeitsjubiläums bei der Berg-Brauerei hatten die Partner der "Brauer mit Leib und Seele" dem Gastgeber Ulrich Zimmermann ein ganz besonderes Geschenk überreicht: eine Brauer-Hochzeitslinde. Anlässlich des Weizenbieranstichs wurde der Baum an einer besonders markanten und ehrenvollen Stelle eingepflanzt.

Weiterlesen …

15.06.2007 00:00

Slowfoodmesse - Regionale Verantwortung aus der Sudpfanne

Nicht nur in ihren Sudpfannen sondern auch rings um ihre Brauhäuser und ihre Bierspezialitäten zeigen die Brauer mit Leib und Seele regionale Verantwortung.In zehn Grundsätzen für besseres Bier haben die zehn inhabergeführten Familienbrauereien beschrieben, was Sie unter regionaler Verantwortung und Förderung der Biervielfalt sowie der Bier- und Genusskultur verstehen.Zur Einhaltung aller Regeln ist jeder Brauer mit Leib und Seele verpflichet.  Auf der Slowfood 2007 in Stuttgart haben die Feinschmecker und Bierfreunde Gelegenheit, das „bessere Bier“ der Brauer mit Leib und Seele zu probieren und die Ziele und Philosophie der Kooperation kennen zu lernen, die weit über das Reinheitsgebot für Bier hinaus reichen. Mit dem Genussführer können die interessierten Besucher zehn individuelle, handwerklich gebraute Bierspezialitäten verkosten und Ihren persönlichen Favoriten finden.

Weiterlesen …

05.06.2007 00:00

Größter Weizenbieranstich in Ehingen - Staatssekretärin als Ehrengast

Rechtzeitig zum Sommeranfang feiern die Brauer mit Leib und Seele, wie sich die zehn Mitgliedsbrauereien dieser Kooperation von inhabergeführten Familienbrauereien in Baden Württemberg nennen, die „offizielle„ Saisoneröffnung für ihre Weizenbiere. Wohl wissend, dass die Bierfreunde im Land Weizenbier zwischenzeitlich eigentlich das ganze Jahr genießen. Trotzdem hat der Anstich als sehr ungewöhnliche Aktion mittlerweile Tradition. Er findet jedes Jahr an einem anderen Brauereistandort statt. In diesem Jahr ist die Berg Brauerei, Ehingen-Berg und die Brauerfamilie Zimmermann Gastgeber. Damit reiht sich das Ereignis auch in die Feiern rund um den 250. Hochzeitstag der in diesem Jahr von der Brauerfamilie Zimmermann gefeiert wird ein.

Weiterlesen …

26.05.2007 00:00

Wilhelm-Kumpf-Stiftung unterstützt Burgruine Helfenstein

Als Brauer in der Region und für die Region, fühlen wir uns unserer schwäbischen Kulturlandschaft und der Denkmal- und Heimatpflege verpflichtet. 1987 gründete unser Seniorchef Wilhelm Kumpf die gleichnamige Stiftung, und war damit ein Pionier im regionalen Stiftungswesen. Die Wilhelm-Kumpf-Stiftung unterstützt seitdem jedes Jahr Projekte, die unmittelbar mit unserer Region verbunden sind. Bei sommerlichem Wetter fand die Übereichung der Stiftungsschecks für das Jahr 2007 vor der herrlichen Kulisse der Burgruine Helfenstein statt.  

Weiterlesen …

22.05.2007 00:00

Maientagsbier - Geschmackstest bei der Zwickelprobe

Der Göppinger Maientag steht vor der Tür, und ohne ein g’scheits Maientagsbier wäre das Göppinger Stadtfest nur halb so schön. Damit man sich von kompetenter Seite von der hervorragenden Qualität  unserer wichtigen „Maientags-Zutat“ überzeugen konnte, hatten wir den Oberbürgermeister von Göppingen, Guido Till, zahlreiche Stadträte, Mitglieder der Maientagskommission, Vertreter kommunaler Behörden und die Festwirtsfamilie Maier eingeladen. 

Weiterlesen …

17.05.2007 00:00

Gentechnik-freie Landwirtschaft - ein Beitrag aus der "Schwäbischen Zeitung"

Für Biergenießer ist es ein Unding, dass auf Bundesebene darüber diskutiert wird, ob gentechnisch verändertes Saatgut künftig noch "einfacher" ausgesät werden darf. Die Brauer mit Leib und Seele engagieren sich auf vielfältige Weise gegen eine Verbreitung von gentechnisch manipuliertem Saatgut. (s. aktuelle Unterschriftenaktion -  wir berichten an anderer Stelle diese Homepage ausführlich darüber). Wir geben heute an dieser Stelle einen Bericht der Schwäbischen Zeitung wieder, die über eine Podiumsdiskussion zumn Thema Gentechnik bei der Brauerei Clemens Härle berichtete.

Weiterlesen …

02.05.2007 00:00

BMLS gratulieren Berg-Brauerei zum 250. Hochzeitstag

Eigentlich feiert man bei der Berg-Braurei ja schon das ganze Jahr über dieses besonderes Jubiläum - den 250. Hochzeitstag zwischen Cyriakus Zimmermann und Anna Maria Weber. Jetzt hat die Berg-Brauerei bei einem großen Kundenabend mit etwa 1500 Gästen das festliche Ereignis gefeiert. Und natürlich ließen es sich die Partner der Brauereikooperation "Brauer mit Leib und Seele" nicht nehmen, zu diesem Anlass ein besonderes Geschenk zu überreichen: eine Brauer-Jubiläumslinde durfte Uli Zimmermann, der Chef der Berg-Brauerei, entgegen nehmen. Wo der symbolträchtige Baum stehen wird, ist noch nicht endgültig entschieden. Spätestens zum Weizenberianstich am 14. Juni (er findet heuer in Ehingen statt) werden das die Verantwortlichen aber wissen, denn dann soll die Jubiläumslinde in einer feierlichen Pflanzaktion ihren künftigen Platz einnehmen.

25.04.2007 00:00

Für Bier ohne gentechnisch verändertes Getreide

Das Reinheitsgebot für Bier ist die älteste lebensmittelrechtliche Bestimmung der Welt. Es garantiert, dass Bier in Deutschland ausschließlich aus Hopfen, Malz, Hefe und Wasser gebraut werden darf - ohne irgendwelche Zusatzstoffe.

Weiterlesen …

16.04.2007 00:00

TV-Termin der Brauer mit Leib und Seele

Freunde regionaler Bierspezialitäten aufgepasst: am 22. April sind die Brauer mit Leib und Seele zu Gast in der SWR-Sendung "Treffpunkt Baden-Württemberg" (SWR Regionalfernsehen, 18.45-19.15). Das sollten Sie nicht verpassen! Freuen Sie sich schon jetzt auf sich auf eine bierseelige Reise vom Bodensee bis zum Odenwald. Eine Sendung, die Appetit macht auf ein frisch gezapftes Bier!

11.04.2007 00:00

Brauerllinde in Geislingen gepflanzt

Das Wetter war nicht das Beste - der Anlass dafür umso schöner: zum 125-jährigen Brauereijubiläum der Kaiser-Brauerei Geislingen verschenkten die Mitglieder der Kooperation "Die Brauer mit Leib und Seele" eine Linde. Die wurde vor kurzem bei (noch) frostigen Temperaturen aber dafür mit umso mehr Herzblut auf dem jahrhundertealten Festplatz der Stadt Geislingen gepflanzt. OB-Stellvertreter wünschte der Linde ein "vivat, crescat, floriat" - "sie lebe, wachse und gedeihe".

Weiterlesen …

21.03.2007 00:00

Berg-Brauerei bekommt ein neues, energiesparendes Sudhaus

Das war ein Anblick: riesige Edelstahlbehälter schwebten über dem kleinen Örtchen Berg und langsam, ganz langsam senkte der Kran die einzelnen Teile in das neue Sudhaus der Brauerei ab. Maischpfanne, Läuterbottich, Pumpen, Leitungen und natürlich die Tanks fanden auf diese Weise ihren Platz im Innern des Rohbaus. Pünktlich zum Jubiläum soll das neue Sudhaus mit Kunden, Geschäftspartnern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern offiziell eingeweiht werden.

Weiterlesen …

20.03.2007 00:00

Regio-Bier sorgt für Umsatz

Kleine und mittelgroße Brauereien können dem negativen Trend beim Getränkeabsatz in der Gastronomie mit regionalen Spezialitäten etwas entgegensetzen. Ein gutes Beispiel dafür ist das "LandZüngle"-Bier der Brauerei Härle in Leutkirch; das es nur in Gaststätten gibt.

Weiterlesen …

19.03.2007 00:00

Im Rohbau des Sudhauses sind zwei Ulrichsbier-Flaschen eingemauert

In den nächsten Monaten wird das neue Sudhaus der Berg-Brauerei nach und nach installiert. An der alten Sudanlage  - sie ist noch aus Kupfer und inzwischen 40 Jahre alt - wären größere Bauarbeiten notwendig gewesen. „Die neue Anlage ist aus Edelstahl, das macht sie langlebiger und man kann sie besser reinigen. Entscheidend ist aber der Umweltaspekt: das neue Sudhaus wird bis zu 32 Prozent Energie einsparen,“ erläutert Brauereichef Ulrich Zimmermann die Entscheidung für den Neubau.

Weiterlesen …

13.03.2007 00:00

haerle.de holt bei

Das war eine Überraschung: die Homepage der Härle-Brauerei wurde beim "Website Award Mittelstand Baden-Württemberg 2006" mit der Bronzemedaille ausgezeichnet. Eine unabhängige Jury hatte die Qual der Wahl, denn über 60 Wettbewerber stellen sich in der Kategorie „Beste Unternehmenspräsentation“ den kritischen Augen der Profis. Ein klein wenig stolz sind wir schon, dass wir bei diesem Wettbewerb so gut abgeschnitten haben. Dieses Lob gebührt aber nicht allein – es ist gleichermaßen eine Auszeichnung für unsere Werbeagentur. Und es zeigt, dass wir mit diesen Profis die richtigen Partner haben.

Weiterlesen …

09.03.2007 00:00

Willkommen Frühling - mit Frühlings-Märzen von Kaiser

Frühling, März und Märzen – eine genussvolle Trilogie, die von den Brauern mit Leib und Seele, den „Schmeck-den-Süden-Wirten“ und vielen Gastronomen mit einer gemeinsamen Aktion köstlich frühlingsfrisch gefeiert wird. Über 100 Gastronomiebetriebe im Land servieren zu besonderen Speisen das besondere Märzen-Bier  –  gebraut nach überliefertem Familienrezept und in der Tradition klassischer Bierbrauerkunst. Frühlings-Märzen heißt dieser Genuss bei der Kaiser-Brauerei und genao so schmeckt er auch: würzig und erfrischend!

Weiterlesen …

05.03.2007 00:00

250 Jahre Brauereigeschichte

Bei Berg gibt's in diesem Jahr wirklich was zu feiern: im Juli vor 250 Jahren heirateten Anna Maria Weber und Cyriakus Zimmermann.  Schon seit drei Generationen waren die Wwebers Wirt und Brauer der Berg Brauerei - nun wechselte zwar der Familienname, der Erfolg bleib aber bestehen. Und das bis heute! Werfen Sie mit uns einen Blick ins Familienalbum...

Weiterlesen …

01.03.2007 00:00

Website von Härle ausgezeichnet

Beim diesjährigen "Website Award Mittelstand Baden-Württemberg 2006" wurde die Website der Brauerei C. Härle ausgezeichnet. In der Kategorie "Beste Unternehmenspräsentation" erreichte der Online-Auftritt unter mehr als 60 Wettbewerbern den dritten Platz. Die Brauer mit Leib und Seele gratulieren! Neugierig geworden? Dann klicken Sie doch mal hier: www.haerle.de  

27.02.2007 00:00

Förderpreis Bierkultur – jetzt bewerben!

Bier ist eine Jahrtausende alte kulturelle Errungenschaft. Ägypter, Römer, Kelten - alle stellten eine gewisse Art Bier her. Im Mittelalter sorgten dann die Klosterbrauereien für den geregelten Braubetrieb und seither ist Bier das Lieblingsgetränk der Deutschen. Oft war das würzige Gebräu eine wichtige Nahrungsergänzung, weil es schlichtweg an Lebensmitteln fehlte. Heute ist Bier weit mehr als „nur“ ein Getränk. Bier ist ein kunstfertiges Handwerk und frisch gezapft ein Genuss für Leib und Seele. Bier hat auch sehr viel mit Kultur zu tun, denken wir nur an die behagliche Gastlichkeit bei Freunden oder die lang gewachsene Kneipenkultur in kleinen und großen Städten. Dieser besonderen Bierkultur haben sich die Brauer mit Leib und Seele verpflichtet. Sie brauen ihr Bier aus erlesenen regionalen Zutaten und nach alter Tradition. Alljährlich prämiert diese Kooperation besondere Projekte, die sich mit dem Thema Bierkultur beschäftigen. Wenn Sie sich in Ihrer Freizeit oder beruflich für Biergenuss und Lebensfreude, regionale Braukultur, Bier und Umwelt, Bier und Essen, etc. engagieren, dann sollten Sie sich jetzt mit Ihrem Projekt bewerben. Vielleicht wird Ihr Engagement dann bald mit dem Förderpreis Bierkultur belohnt.

Weiterlesen …

17.01.2007 00:00

Vielen Dank für dieses Lob!

Liebe Biergenießer, wir Brauer mit Leib und Seele engagieren uns nicht nur leidenschaftlich für unsere individuellen Bierspezialitäten, sondern sind auch in unserer jeweiligen Region fest verwurzelt. Nicht umsonst heißt es bei uns "Unser Bier hat ein Gesicht!"  Das heißt für uns, dass wir uns zwischendurch Zeit nehmen für die Menschen, für die wir unser Bier brauen. Umso mehr freut es uns, wenn wir nicht nur im persönlichen Gespräch Anerkennung für unsere Arbeit finden. Uns hat vor Kurzem der Kommentar eines Biergenießers erreicht, den wir Freunden der guten Braukunst nicht vorenthalten möchten...

Weiterlesen …

16.01.2007 00:00

Genuss pur: Märzenbiere der Brauer mit Leib und Seele

Bald ist es wieder soweit! Wenn sich der Winter seinem Ende zuneigt, bringen Brauereien traditionell eine ganz besondere Bierspezialität auf den Markt: das Märzen. Ein Bier von satter, goldgelber Farbe und einem unverwechselbar würzigen Malzaroma. Für die Brauer mit Leib und Seele markiert dieses außergewöhnliche Bier den ersten Frühjahrsgruß an Kenner und Genießer.

Weiterlesen …

16.01.2007 00:00

Tipp für Gastropartner: Jetzt neue Bierspezialität resrevieren!

Der Winter zieht sich so langsam zurück und Biergenießer freuen sich auf eine besondere saisonale Spezialität. Das Märzen. Wecken Sie das Interesse Ihrer Gäste für diesen außergewöhnlichen Genuss. Wir Brauer mit Leib und Seele haben für unsere Partnergastronomen ein Aktionspaket geschnürt, das Aufmerksamkeit schafft... Greifen Sie zu!

Weiterlesen …

08.01.2007 00:00

Eine Hochzeit macht 2007 zum Festjahr

Heuer feiert die Berg Brauerei den 250. Hochzeitstag von Anna Maria Weber und Cyriakus Zimmermann. Seither führen sieben Generationen Brauerei und Wirtshaus in Ehingen-Berg. Für den heutigen Brauereichef Uli Zimmermann ist dies Grund genug, sich bei allen Kunden und Genießern mit einem ausgiebigen Festjahr zu bedanken. Und so wird das Jahr 2007 in Berg sicher so manchem in Erinnerung bleiben.

Weiterlesen …

14.12.2006 00:00

Wir stehen auf regionale Biere!

Dieses „Bekenntnis“ für die Biere der Brauer mit Leib und Seele gaben jetzt drei GEFAKO-Partner ab. Getränke Bee (Esslingen), Getränke Weber (Frickenhausen) und die GEFAKO-GVG (Köngen)bieten als Getränkespezialisten ihren Kunden natürlich das ganze Jahr über eine breite Palette an geschmackvollen Biere, doch jetzt zur Adventszeit haben die drei einen ganz besonderen Produktmix im Programm: die „Brauer-mit-Leib-und Seele“-Weihnachtsmischkiste.

Weiterlesen …

12.12.2006 00:00

Heißer Tipp für kalte Tage - Winterradler von Härle

Winterradler? Gibt's das wirklich? Natürlich - bei Härle! Das naturtrübe Apfelradler aus der Härle-Brauerei eignet sich hervorragend als leckeres Getränk für kalte Wintertage – ein bieriger Apfelpunsch mit wenig Alkohol aber extra viel Geschmack

Weiterlesen …

12.12.2006 00:00

10 gute Gründe, eine regionale Bierspezialität zu genießen…

„Wein,“ sagen Sommeliers und Genießer, „Wein schmeckt am besten dort, wo er an- und ausgebaut wird!“ Mit Bier verhält es sich nicht anders, wissen die wahren Kenner. Die regionalen Bierspezialitäten sind ein Spiegel von Land und Leuten, sie passen zum Charakter der Menschen und zu unseren Bildern, die wir von verschiedenen Regionen in unseren Köpfen tragen. Das wissen auch die Brauer mit Leib und Seele – und haben sich deshalb zehn Grundsätzen für ein besseres Bier verschrieben.

Weiterlesen …

08.12.2006 00:00

BMLS-Medienforum in bei Kaiser-Brauerei in Geislingen

Frische & Regionalität, traditionelle handwerkliche Braukunst und erstklassiger Geschmack – für die zehn „Brauer mit Leib und Seele“ ist gepflegte Bierkultur ein Stück Lebenswerk und wird als Familientradition über Jahre und Jahrzehnte geführt. Beim Medienforum in der Kaiser-Brauerei erläuterte Gastgeber Ulrich Kumpf die zehn Leitlininen der Brauereikooperation und stellte gleichzeitig noch einmal die Kampagne „Unser Bier hat ein Gesicht“ vor.

Weiterlesen …

05.12.2006 00:00

Ulrichsbier als Kostprobe von der Regionalen Speisekarte

Seit zehn Jahren ist „Schmeck den Süden Baden-Württemberg“ eine Erfolgsgeschichte für die Gastronomie. Mehr als 170 Gastronomen beteiligen sich an der Kooperation zwischen DEHOGA und Landwirtschaftsministerium. Zur Geburtstagsfeier im Landtag wurde aufgetischt, was das Ländle an köstlichen Rohprodukten und die Kochkunst an Kreativität hergab. Dabei durfte das Bier der „Brauer mit Leib und Seele“ nicht fehlen.

Weiterlesen …

27.11.2006 00:00

Klein, aber Bock!

Wenn sich das Wetter schon nicht zwischen Herbst und Winter entscheiden kann, dann fällt wenigstens die Wahl einer saisonalen Bierspezialität leichter: Sankt Ulrichs-Bock ist ein starkes Stück Biergenuss in der traditionellen Bügelflasche. Ein Bier für alle, die’s kräftig-würzig lieben.   Die „bockige“ Spezialität ist – wie das Ulrichsbier – dem Heiligen Ulrich, dem Kirchenpatron der Kapelle in Berg gewidmet. Es wird rechtzeitig zur kalten Jahreszeit eingebraut und hat nach der Reife eine Stammwürze von 17,6 % und 7,1 % Alkohol. Sein hoher Stammwürzegehalt gibt dem Sankt Ulrichs-Bock einen fruchtig würzigen Charakter und es glänzt bernstein-golden im Glas. Genuss pur – aber nur für kurze Zeit, denn Sankt Ulrichs-Bock wird nur in kleiner Menge eingebraut!

Weiterlesen …

17.11.2006 00:00

10 Jahre "Schmeck den Süden" - Jubiläumsfest mit den Brauern mit Leib und Seele

Am 9. November feierte die Gastronomie-Kooperation "Schmeck den Süden" ihr zehnjähriges Bestehen. Aus diesem Anlass gab's im Stuttgarter Landtag eine Präsentation mit Kostproben aus der regionalen Küche. Mit dabei: die Brauer mit Leib und Seele! Sie sind Kooperationspartner von Schmeck den Süden.

Weiterlesen …

17.10.2006 00:00

Eine Brauerin mit Leib und Seele

Beim Praktischen Leistungswettbewerb der Handwerkskammern hat Eveline Kalb, Tochter von Braumeister Fritz Kalb, gezeigt, dass Bierbrauen nicht nur Sache der Männer ist. Als Brauerein und Mälzerin hat sie bei diesem Wettbewerb in Konstanz den ersten Platz gemacht! Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen …

09.10.2006 00:00

Lob vom Minister und positive Bilanz nach Landwirtschaftlichem Hauptfest

"Das schmeckt man!" lobte Landwirtschaftsminister Peter Hauck die Qualität und Geschmacksvielfalt der Biere von den Brauern mit Leib und Seele . Die Brauereikooperation war in diesem Jahr wieder mit einem Gemeinschaftsstand auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest vertreten und ist mit der Resonanz sehr zufrieden.

Weiterlesen …

09.10.2006 00:00

Gastro-Forum in Leutkirch - ein toller Tag

Etwa 120 Wirtinnen und Wirte aus Oberschwaben, dem Allgäu und vom Bodensee waren der Einladung zum Gastro-Forum nach Leutkirch gefolgt. Gastgeber Gottfried Härle hatte für die Veranstaltung Roland Berger gewonnen. Er ist einer der qualifiziertesten und gefragtesten Gastronomieberater im deutschsprachigen Raum. "Das war ein toller, gewinnbringender Tag" lobten die Gäste am Abend.

Weiterlesen …

06.10.2006 00:00

Regionale Verantwortung auf dem Bierdeckel - Brauer mit Leib und Seele stellen neue Serie vor

Pünktlich zum Landwirtschaftlichen Hauptfest in Stuttgart stellen die Brauer mit Leib und Seele ihre zehn Grundsätze für besseres Bier in Bierdeckelform vor. Gleichzeitig ziehen die zehn inhabergeführten Familienbrauereien im Beisein von Landwirtschaftsminister Peter Hauk Bilanz ihrer Kooperationsarbeit. Seit sechs Jahren sind regionale Verantwortung mit einer engen Verbindung zur regionalen Landwirtschaft und die Pflege und Förderung handwerklich gebrauter Bierspezialitäten Hauptziele der Brauer mit Leib und Seele. In ihren „Zehn Grundsätzen für besseres Bier“ beschreiben die Brauer, wie sie sich im verändernden Biermarkt positionieren.  Als Erfolgsgeschichte besonderer Art, kommentierte Minister Peter Hauk die Kooperation während der Präsentation der neuen Bierdeckelserie: „Mit ihrer konsequenten und verlässlichen Orientierung an Qualität, Region und Herkunft sind die Brauer mit Leib und Seele auf dem besten Weg zu einem Markenartikel für Baden-Württemberg zu werden“ würdigt der Minister die Ziele und Aktivitäten.

Weiterlesen …

26.09.2006 00:00

Brauer-Markt war Höhepunkt der Jubiläumsveranstaltungen

Seit 125 wird in der Kaiser-Brauerei „a gscheit’s Bier!“ gebraut. Das war für die Brauerfamilie Kumpf Anlass, mit vielen Gästen und unterschiedlichen Festen zu feiern. Höhepunkt des Jubiläumsreigens war der traditionelle Brauer-Markt am dritten Septemberwochenende. Etwa 20 000 Besucher hatten sich an den beiden Tagen in den Straßen entlang dem Brauereigelände und um die Marktstände gedrängt. Das übertraf alle Erwartungen – eine überwältigende Resonanz.

Weiterlesen …

24.09.2006 00:00

SWR Pfännle in Bad Krozingen

Freunde kulinarischer Köstlichkeiten sollten sich heute auf den Weg nach Bad Krotzingen machen. Dort gastiert SWR 1 Pfännle mit vielen außergewöhnlichen Aktivitäten und natürlich regionalen Spezialitäten. Wie wär's zum Beispiel mit Markgräfler Weinragout mit Steinpilznüdele oder Seefelder Gutedelrahmsüpple?Und weil zu einem herzhaft leckeren Essen auch immer ein passendes Bier gehört, passt ein frisch gezapftes 23.04 - das Jahrgangsbier natürlich hervorragend dazu. 23.04-das Jahrgangsbier ist das offizielle Pfännle-Bier und wird in Stockach von unserem Partner, der Brauerei Lasser aus Lörrach ausgeschenkt! Wohl bekomm's!

17.09.2006 00:00

SWR 1 Pfännle in Stockach

Freunde kulinarischer Köstlichkeiten sollten sich heute auf den Weg nach Stockach machen.dort gastiert SWR 1 Pfännle mit vielen außergewöhnlichen Aktivitäten und natürlich regionalen Spezialitäten. Wie wär's zum Beispiel mit Ragout vom Bodenseeweidelamm mit Topinamburchips oder Stoppelbartpilz mit Bodenseekäse gratiniert?Und weil zu einem herzhaft leckeren Essen auch immer ein passendes Bier gehört, passt ein frisch gezapftes 23.04- das Jahrgangsbier aus dem Hause der Löwenbrauerei Kalb aus Bräunlingen natürlich hervorragend dazu. 23.04-das Jahrgangsbier ist das offizielle Pfännle-Bier! Wohl bekomm's!

14.09.2006 00:00

Zum Fassanstich von 23.04-das Jahrgangsbier verloste die Löwenbräu 30 Liter Bier

Sänger aus allen Ecken der Region trafen sich zum Fassanstich von 23.04 - das Jahrgangsbier bei der Löwenbrauerei in Bräunlingen. Brauereichef Josef Kalb hatte zur Feier des Tages 30 Liter Bier für die besten Sänger ausgelobt. Den meisten Applaus und damit den Sieg errangen "die Singvögel aus der Kirchstraße", zwei junge Mädchen, die ihren Preis vermutlich an die Eltern abtreten :-)...

Weiterlesen …

13.09.2006 00:00

Geislinger Stadtpark wird zum Mekka der Feinschmecker

Mehr als 10000 Besucher ließen sich von kulinarischen Versuchungen in den Geislinger Stadtpark locken, der Grund: SWR Pfännle gastierte zum Auftakt der Tour durch's Ländle in der Fünftälerstadt. Und es hat sich allemal gelohnt: Schaukochen mit prominenten Gästen, Probiertellerchen mit feinen Genüssen und dazwischen immer wieder ein Schluck frisches Pfännle-Bier.  

Weiterlesen …

10.09.2006 00:00

SWR 1 Pfännle in Bad Wimpfen

Freunde kulinarischer Köstlichkeiten sollten sich heute auf den Weg nach Bad Wimpfen machen.Dort gastiert SWR 1 Pfännle mit vielen außergewöhnlichen Aktivitäten und natürlich regionalen Spezialitäten. Wie wär's zum Beispiel mit Sonnenblumenküchle mit Soße von frischen Gartenkräutern, oder Unterländer Schweinstäschle gefüllt mit Brät und Racuhschinken dazu Biberacher Brot?und weil zu einem herzhaft leckeren Essen auch immer ein passendes Bier gehört, passt ein frisch gezapftes 23.04- das Jahrgangsbier aus dem Hause der Adlerbrauerei Zuzenhausen natürlich hervorragend dazu. 23.04-das Jahrgangsbier ist das offizielle Pfännle-Bier! Wohl bekomm's!

08.09.2006 00:00

Brauer mit Leib und Seele stellen beim Landwirtschaftlichen Hauptfest aus

Das Landwirtschaftliche Hauptfest in Stuttgart ist die größte süddeutsche Fachausstellung für die Land- und Forstwirtschaft. Dort präsentieren sich die Partner der Brauereikooperation "Die Brauer mit Leib und Seele" einem interessierten (Fach-)Publikum und sicher auch einigen Bierkennern.

Weiterlesen …

07.09.2006 00:00

Tauscher zapft flüssiges Gold!

Edelstes Gebräu durften die Gäste beim Anstich vom 23.04 - das Jahrgangsbier bei der Brauerfamielie Tauscher in Tettnang verkosten. Am Kronenbrunnen von Roman Tauscher höchstpersönlich gezapt, fließt die Bierspezialität ins Glas und überzeugt nach wenigen Schlucken die Tettnanger Fans. "Vollmundig, würzig und mit einem warmen leuchtenden Goldton - fast wie die Septembersonne," umschreibt der Chef der Kronenbrauerei seine außergewöhnliche Bierspezialität.

Weiterlesen …

07.09.2006 00:00

Anstich für 200 Hektoliter Berg-Jahrgangsbier

Zum vierten Mal hat die Berg-Brauerei in Ehingen heuer 23.04-das Jahrgangsbier einbegraut. Nach 120 Tagen Reifezeit wurde diese außergewöhnliche Bierspezialität jetzt standesgemeäß im Braureigarten und unter den Blicken von rund 250 Gästen angezapft. Dunkel, sehr voll und würzig im Geschmack mit einer leichten Bittere - ein wirklich einmaliges Bier.

Weiterlesen …

07.09.2006 00:00

Neue Bierkomposition bei Dachsenfranz!

Weißbierpils heißt die Bierneuheit aus dem Hause Dachsenfranz (Adlerbräu). Ein spezielles Brauverfahren vereint die feine und edle Hopfenbittere des Pils mit dem fruchtigem und vollen Aroma des Weizenbiers zu einer überraschend lebendigen Komposition. Auf die Idee, Pils und Weißbier zu einer neuen Sorte zu verbinden, kam Brauereichef Wilhelm Werner beim Blick auf die aktuelle Bier-Trends: in Deutschland greifen Bierfreunde immer häufiger zu diesen beiden Sorten. So entstand der Gedanke, die Lieblingsbiere der Deutschen in einer neuen, einmaligen Kombination zusammen zu bringen. Der Versuch ist bestens gelungen - am besten, Sie probieren die erfrichende Spezialität einfach einmal aus!

Weiterlesen …

05.09.2006 00:00

Freibier aus dem Kronenbrunnen

Es war schon etwas besonderes, als Roman Tauscher, Braumeister der Kronenbrauerei in Tettnang, das diesjährige Jahrgangsbier "23.04" anzapfte; schließlich passierte das Spektakel rund um den Kronenbrunnen vor der Brauerei. Unterstützt wurde der Brauereichef vohn den beiden sympathischen Hopfenprinzessinnen Sandra Neher und Eva Gierer.

Weiterlesen …

30.08.2006 00:00

SWR Pfännle startet in Geislingen an der Steige

Ab jetzt heißt es Daumen drücken, für schönes Wetter, denn am Sonntag (3. September) ist in Geislingen an der Steige Auftakt für "SWR Pfännle". Das ist natürlich auch ein ganz besonderer Tag für die Brauer mit Leib und Seele - schließlich ist 23.04 - das Jahrgangsbier das Pfännle-Bier! Nach 120 Tagen Lagerzeit wird diese außergewähnliche saisonale Spezalität nun endlich offiziell angestochen...

Weiterlesen …

30.08.2006 00:00

Schon mal Flaschenpost bekommen?

Das ist neu: jetzt steckt in jedem Kasten 23.04 - das Jahrgangsbier eine Flaschenpost! Wer seine Flaschenpost genau durchliest, erfährt nicht nur interessante Details zu dieser besonderen Bierspzialität, sondern hat auch noch die Chance auf einen der tollen Gewinne rund um Brauerei und Bierspezialität...

Weiterlesen …

30.08.2006 00:00

Fassanstich von 23.04 - das Jahrgangsbier in Bräunlingen

„Wo man singt, da lass dich ruhig nieder…. unsere Biers sind wie gute Lieder“. Unter diesem Motto steht der Fassanstich des Bräunlinger „23.04. Das Jahrgangsbier“ in diesem Jahr. Am 1. September lädt die Brauerfamilie Kalb Genießer unnd Bierfreunde zu einem geseligen Abend bei deftigen Leckerbissen in deen Brauereihof ein. Angezapft wird um 19.00 Uhr! Für den musikalischen Rahmen sorgen verschiedene Gesangsgruppen. Sie stelle nsich einem Publikumswettbewerb: vorgetragen werden Lieser aus em Gesangbuch der "Brauer mit Leib und Seele" - wer gewinnt, das entscheidet das Publikum mit seinem Applaus!Auf einen zünftigen Abend!

28.08.2006 00:00

SWR 1 Pfännle und die Zwickelprobe bei der Kaiser-Brauerei

Kein Tropfen ging daneben, als SWR1-Modertarin Petra Klein in der Brauereigaststätte der Kaiser-Brauerei den Bierhahn zur Zwickelprobe in das Holzfass trieb. Verkostet wurde 23.04-das Jahrgangsbier der Kaiser-Brauerei in Geislingen. Warum Petra Klein und SWR 1? Nun der Rundfunksender hat 23.04-das Jahrgangsbier zum diesjährigen Pfännle-Bierauserkoren. Und da war es natürlich selbstverständlich, dass die Moderatorin den besonderen Gerstensaft auch höchstpersönlich verkostet.

Weiterlesen …

28.08.2006 00:00

Rund 700 Gästen feierten mit Brauereifamilie Stolz den Anstich des Jahrgangsbieres

Ein lauer Sommerabend war der 23. August - ein Abend wie gemacht für ein besonderes Fest. und so folgten rund 700 Gäste der Einladung zum festlichen Anstick von 23.04 - das Jahrgangsbier. Mit gut platzierte nSChlägen stach schließlich Bürgermeister Manfred Behrning das erste Fass der würzigen Bierspezialität an - untner den aufmerksamen Blicken der vielen Gäste und natürlich der Hopfenkönigin Christine Blank und Hopfenprinzessin Sandra Näher.

Weiterlesen …

23.08.2006 00:00

Noch 9 Tage Reifezeit....

... dann ist es soweit: in Ehingen-Berg wird 23.04-das Jahrgangsbier angestochen!Man darf schon jetzt gespannt sein, wie sich Würze und Geschmack dieser außergewöhnlichen Spezialität heuer entwickelt haben! Also gut merken: am 1. September 2006 ist Anstich. Ab 18.30 treffen sich Biergenießer und -kenner im Garten der Brauerei-Wirtschaft! Na denn, Prost!

Weiterlesen …

17.08.2006 00:00

23.04 – das Jahrgangsbier ist offizielles Bier der Aktion „SWR 1 Pfännle“

Jedes Jahr geht SWR 1 Baden-Württemberg auf die Suche nach regionalen kulinarischen Stars und Leckerbissen. Und auch wenn der Name wechselt, das Motto bleibt dasselbe. „Radikal regional“ heißt es hier – und das ist Programm. In den Kochtopf kommt nur, was in Baden-Württemberg angebaut und aufgezogen wurde. Erstmals gibt’s zur Aktion auch ein passendes Bier: 23.04 – das Jahrgangsbier ist offizielles Pfännle-Bier 2006.

Weiterlesen …

16.08.2006 00:00

Jetzt Deko-Artikel für 23.04 - das Jahrgangsbier bestellen!

23.04 - das Jahrgangsbier ist eine ganz besondere Bierspezialität, die wir Brauer mit Leib und Seele alljährlich zum Tag des deutschen Bieres am 23. April einbrauren. Erst nach 120 Tagen Reifezeit wird diese Braukomposition abgefüllt und ausgeschenkt. Damit auch Ihre Gäste auf diese Besonderheit aufmerksam werden,  haben wir einen Tischaufsteller entworfen, der unsere Bierspezialität ins rechte Licht rückt.Am besten jetzt bestellen!

Weiterlesen …

08.08.2006 00:00

Anstich von 23.04-Jahrgangsbier m Kurpark Isny

Genau vier Monate oder besser 120 Tage Reifezeit liegen zwischen dem Einbrauen und dem Anstich von 23.04 - das Jahrgangsbier. Am 23. April, dem Tag des deutschen Bieres wurde diese besondere Spezialität eingebraut und am 23. August ist es soweit: dann werden die Isnyer Bürger, und allen voran natürlich die Bierpaten von 23.04 - das Jahrgangsbier testen, ob es mit dem Sud heuer auch was geworden ist.

Weiterlesen …

27.07.2006 00:00

Hopfensau-Parade am 6. August beim Hopfenwandertag in Tettnang

Am 6. August ist in und um Tettnang alles auf den Beinen, denn die Stadt lädt ein zum 6. Hopfenwandertag. In der Stadt zwischen Bodensee und württembergischem Allgäu dreht sich schon lange alles um das „Grüne Gold“. Hopfen, der hier angebaut wird, glänzt mit feinstem Aroma und zarter Bittere – genau die die richtigen Voraussetzungen für die Spitzenbiere der „Brauer mit Leib und Seele“. Zu welcher Vielfalt Biere reifen, können die Gäste beim Hopfenwandertag natürlich selbst verkosten: alle zehn Brauereien der Kooperation stellen ihre Bierspezialitäten an diesem Tag den Bierkennern und Genießern vor.

Weiterlesen …

27.07.2006 00:00

Kronenbrauerei Tettnang geht mit eigener Hopfensau ins Rennen

„Antonia“ heißt sie und ist aus Kunststoff. Antonia trägt die Nummer 53 und ist eine der 88 künstlerisch gestalteten, lebensgroßen Hopfensauen. Gesehen wurde sie bislang noch nicht - Antonia hält sich noch etwas zurück mit öffentlichen Auftritten. Doch spätestens am 6. August wird sie sich bei der Hopfensau-Parade ins beste Licht rücken lassen. Schließlich gilt es einen Titel zu erringen und um das Publikum beim 5. Hopfenwandertag zu überzeugen wird sich natürlich jede Hopfensau von ihrer besten Seite zeigen. Ach ja, Antonia ist natürlich nicht irgendeine Hopfensau! Sie ist gewissermaßen die jüngste Spezialität der Kronenbrauerei Tettnang – die Tettnanger Kronen-Hopfensau sozusagen…

Weiterlesen …

14.07.2006 00:00

Lagerleben, Handwerkermarkt und tausende Gäste

Wenn die Turmuhr der Sankt Ulrichs Kapelle nachmittags zwei Uhr schlägt, eröffnen die Berger Schützen mit vier Böllerschüssen das Umzügle und damit das traditionelle Fest rund um den Brauereihof. "Handwerk, Historisches, Raritäten und Landwirtschaft" lautete heuer das Motto und zahlreiche Aussteller und Vereine, zeigten ihre besondere Kunst. Ehrengast war Landwirtschaftsminister Peter Hauck, er eröffnete mit dem Fassanstich den offiziellen Teil der Festlichkeiten.Auch heute hat as Ulrichsfest wieder Tausende Gäste nach Berg gelockt.

Weiterlesen …

03.07.2006 00:00

Saisonauftakt zum Weizenbier wird in Bad Mergentheim gefeiert

In den Bad Mergentheimer Kurpark hatten die zehn "Brauer mit Leib und Seele" eingeladen. Sie feiern den Saisonauftakt des Weizenbiers traditionell in der Heimatstadt einer ihrer Mitgliedsbrauereien und natürlich in großer Runde mit vielen prominenten Gästen. Schrimherr der diesjährigen Veranstaltung war Minister Prof. Dr. Wolfgang Reinhardt. Gemeinsam mit Kurdirektor Henn, OB Barth, Landrat Frank und den Brauereichefs absolvierte er den gemeinschaftlichen Fassanstich mit Bravour.

Weiterlesen …

30.06.2006 00:00

Ulrichsfest lockt Gäste nach Berg

Bald ist es wieder soweit, dann verwandelt sich Ehingen-Berg in einen kleinen Jahrmarkt. Am 8. und 9. Juli werden der Brauereihof und die Straßen rund um die Berg Brauerei Ulrich Zimmermann nämlich zum Festgelände für Ulrichsmarkt und Ulrichsfest. Und schon jetzt verspricht das Programm viel Abwechslung und gute Unterhaltung! Also, auf keinen Fall entgehen lassen!

Weiterlesen …

19.06.2006 00:00

Neuer Weizenbier-Gärkeller bei BERG-Brauerei

Bei schönstem Wetter wurden die neuen Gärbottiche für das Hefeweizen aufgebaut. Jeder Handgriff musste sitzen...

Weiterlesen …

09.06.2006 00:00

Größter Weizenbieranstich aller BMLS-Brauereien im Taubertal - Ministerbesuch in Bad Mergentheim

Dieser "Weizenbieranstich hat bei den Brauern mit Leib und Seele mittlerweile Tradition. In diesem Jahr ist die Herbsthäuser Brauerei rund um die Brauerfamilie Wunderlich Gastgeber: am 21. Juni 2006 verwandelt sich der Kurpark in einen FEstplatz für Bierfreunde. Besonderer Ehrengast ist Prof. Dr. Wolfgang Reinhardt (MDL), Minister und Bevollmächtigter des Landes Baden Württemberg beim Bund. Er hat in diesem Jahr die Schirmherrschaft über den Weizenbieranstich übernommen.

Weiterlesen …

06.06.2006 00:00

Homepage in modernem Stil

Auf den Internetseiten der Königsbräu hat sich einiges getan! Das neue Layout legt Wert auf eine klare Linienführung: Grün ist die Hausfarbe daer Brauerei und dominiert die Optik, warme Gelbtöne (passend zu den goldgelben Bieren) setzen farbige Akzente. Damit sich interessierte Online-Besucher schnell auf den Seiten zurecht finden, wurde bei der Neugestaltung viel Wert auf eine übersichtliche Struktur gelegt.

Weiterlesen …

18.05.2006 00:00

Ein Muss im Veranstaltungskalender - Herbsthäuser Bockbier-Fest 22006

Vom 24. bis 28. Mai ist es wieder soweit, in Herbsthausen nahe Bad Mergentheim herrscht Ausnahmezustand: zum Herbsthäuser Bockbier-Fest werdedn auch in diesem Jahr wieder einige Tausend Gäste erwartet. Am besten schon jetzt Termine planen. Damit das besser geht, hier ein paar Programmhighlights...

Weiterlesen …

15.05.2006 00:00

Wenn Geschichte lebendig wird - Dachsenfranzfest in Zuzenhausen

Für zwei Tage hatte sich Zuzenhausen in die Vergangenheit zurück versetzt. Die Dorfgemeinschaft erinnert mit einem großen Fest an die legendäre Gestalt des "Dachsenfranz", Francesco Regali, der einst in den Wäldern um Zuzenhausen lebte und immer wieder von den Dorfbewohnern gerufen wurde, um die Mühlen und Bauernhäuser von Ratten und Mäusen zu befreien.

Weiterlesen …

11.05.2006 00:00

Neu, lecker, leicht - KING RED

Erfrischend spritzig, prickelnd lecker - so könnte man die neueste Bierspezialität aus dem Hause der Königsbräu am besten beschreiben! Die Mixtur aus Pils und Grenadine ist auch farblich ein echter Hinngucker: KING RED ist rot - natürlich!

Weiterlesen …

09.05.2006 00:00

"Brauer mit Leib und Seele" gratulieren zu 125 Jahren Kaiser-Brauerei

Wenn man in der Chronik des Jahres 1881 stöbert, stößt man auf interessante Ereignisse: in diesem Jahr wurde der Gotthardtunnel eingeweiht, Thomas Alva Edison baute das erste Elektrizitätswerk der Welt und in Deutschland werden die ersten Fernsprecheinrichtungen in Betrieb genommen. Auch in Geislingen/Steige gab es Grund zu feiern: Bierbrauer Friedrich Kumpf erwarb die "Brauerei und Gastwirtschaft Zum Deutschen Kaiser". Der Name "Kaiser-Brauerei" ist geblieben, genauso wie die Brauereifamilie Kumpf. Bereits in fünfter Generation werden in den Geislinger Sudkesseln besondere Biere gebraut.

Weiterlesen …

08.05.2006 00:00

GPS-Tourendaten vom BERG-Gastwirt

Auf der Fachmesse INTERGASTRA stellte die BERG-Brauerei die neue, fünfte Auflage der Rad- und Wanderkarte Donau/Alb vor. Das Besondere: in den Karten sind GPS-Koordinaten eingedruckt.

Weiterlesen …

04.05.2006 00:00

Let's go BERG

Mit 4000 Bierkisten hatten die Mitarbeiter der BERG-Brauerei die Lagerhalle in ein wahre Partylocation verwandelt. An der langen Kistentheke gab's leckere Biere und von der Bühne den passenden Sound: die beiden Bands "Time Square" und "Live on Stage" heizten dem Publikum mit neuen Songs und absoluten Hit-Klassikern so richtig ein! Frei nach dem Motto: "Let's go party, let's go BERG!"

Weiterlesen …

02.05.2006 00:00

Jahrgangsbier im Tank

Pünktlich zum "Tag des deutschen Bieres" am 23. April braute die Berg-Brauerei Ehingen-Berg ein ganz besonderes Bier ein: 23.04 - das Jahrgangsbier, eine Spezialität, die jedes Jahr nur in limitierter Menge hergestellt wird. 23 Bierpaten und -patinnen prüften die Qualität des Biersudes und begleiteten das so genannte "Ausschlagen" des Bieres.

Weiterlesen …

02.05.2006 00:00

'Tettnanger' tourte als Talisman durch die Staaten

Die Tettnanger haben mit dem "23.04" seit Jahren nicht nur ihr Jahrgangsbier, die Tettnanger Kronenbrauerei setzt zu dessen "Überwachung" auch stets Bierpaten ein. Immer 23 an der Zahl. Im letzten Jahr waren sechs ganz besondere darunter: Bierfreunde, die als Botschafter Tettnangs auf Harleys durch die Staaten cruisten.

Weiterlesen …

02.05.2006 00:00

Paten begleiten Jahrgangsbier

In Bräunlingen wurde das Bierbrauen zwar nicht erfunden, aber etwas Besonderes daraus gemacht. Seit vier Jahren wird in der Löwenbrauerei Bräunlingen zu Ehren des Tag des deutschen Bieres ein ganz besonderer Sud eingebraut: 23.04 - das Jahrgangsbier. Auch heuer konnten sich Genießer als "Bierpate" bewerben und das Einbrauen dieser Spezialität begleiten.

Weiterlesen …

10.03.2006 00:00

Braumeister treffen sich zum Erfahrungsaustausch

4. Qualitätszirkel Braumeister der Brauer mit Leib und SeeleFachlich interessante Vorträge und der gegenseitige Erfahrungsaustausch – das gehört auch für die Braumeister der Kooperation „Die Brauer mit Leib und Seele“ eine wichtige Bereicherung ihres Berufsalltages. Am 10. und 11. Februar 2006 trafen sich deshalb 17 Braumeister in der Konenbrauerei Schimpf in Remmingsheim für zwei Tage zur Weiterbildung.

Weiterlesen …

27.02.2006 00:00

Auftakt für „Bier & Spiele“ in Härles Malztenne

Spaß und Unterhaltung sind angesagt, wenn „Kultur in der Brauerei“ gegeben wird. „Bier & Spiele“ heißt die neue Veranstaltungsserie in der Malztenne und ganz nach römischem Vorbild werden die Gäste gut unterhalten und natürlich auch bestens versorgt. Den Auftakt machten drei Schauspiele der Berliner Comedy Company mit „Theater à la Carte“.

Weiterlesen …

27.02.2006 00:00

Das ploppt! Ein Klassiker bekommt ein neues Outfit

Pünktlich zur internationalen Fachmesse INTERGASTRA in Stuttgart stellte die Kaiser-Brauerei Geislingen ihren naturtrüben Klassiker, das Geislinger Keller-Pils, in der neuen 0,33-ltr-Bügelflasche vor.

Weiterlesen …

24.01.2006 00:00

Coole Bilder - coole Preise

Zu Fasnet leben allerorten die schönsten Bräuche auf. Die Berg-Brauerei unterstützt das bunte Treiben der Fastnachter und Narrenzünfte mit zwei tollen Foto-Wettbewerben. Narrenzünfte an die Fotoapparate! Ihr werdet für das tollste Bild zum Thema "Narr(en) & Promi(s)" belohnt, wer "ganz privat" sein lustigstes Fasnets-Foto sendet, hat die Chance auf eines von 11 Wellnesswochenenden!

Weiterlesen …

20.01.2006 00:00

Biere zur 5. Jahreszeit: Carnevale Dunkel und Gugg-a-Bier

Sie hat schon begonnen; die vergnügte 5. Jahreszeit: der Fasching, die Fasnet oder der Karneval. Und wir bei der Kaiser-Brauerei brauen für alle fröhlichen Menschen das passende Bier für diese 5. Jahreszeit.

Weiterlesen …

09.01.2006 00:00

HOT LEMON kult! – Der absolute Winterhit!

Unter dem Motto „die Harten kommen in den Garten“ fand erstmalig ein Silvester-Event im Geislinger Biergarten im Stadtpark statt. Neben dem „g’scheiten Bier“ aus der Kaiser-Brauerei gab’s auch Hochprozentiges und statt dem üblichen Glühwein eine tolle Premiere: HOT LEMON kult! Ein besonderer Mix für alle kalten Wintertage!

Weiterlesen …

24.06.2005 00:00

Vielfalt des Geschmacks muss erhalten bleiben

Wirtschaftsminister bei den Brauern mit Leib und SeeleVielfalt des Geschmacks muss erhalten bleibenZehn Brauer führen gemeinsamen Fassanstich Ihrer Weizenbiere durchSchon zur Tradition geworden ist der „offizielle“ Weizenbier-Anstich der GüteGemeinschaft TraditionsBier.Jedes Jahr feiern die „Brauer mit Leib und Seele“, wie sich die zehn Mitgliedsbrauereien dieser Kooperation nennen an  einem anderen Brauereistandort in Baden-Württemberg die „offizielle„ Saison-Eröffnung. Der Wirtschaftsminister und stellvertretenden Ministerpräsident von Baden-Württemberg Ernst Pfister stellt die Bedeutung mittelständischer Familienbetriebe für vitale Regionen heraus. 

Weiterlesen …

10.06.2005 00:00

Förderpreis Bierkultur 2004 für Cocktail-Buch

Chef der American Bartender School und Reutlinger Generalanzeiger werden ausgezeichnetDie fünf  unabhängigen Branchenjuroren hatten die Qual der Wahl bei der Vergabe des Förderpreise Bierkultur 2004  der Brauer mit Leib und Seele. Unter allen eingesandten Bewerbungen lagen am Ende zwei Initiativen gleich auf, sodass der Preis geteilt wurde. Die Redaktion des Reutlinger General-Anzeiger mit Ihrem Leser-Event „Bier-Express“ und Dr. Ralph Diehl, der Chef der American Bartender School, München mit seinem Rezeptbuch zu „1000 Cocktails mit Bier“ hatten am Ende die Nase vorn.Die Preisverleihung, die turnusmäßig wechselt, fand am 10. Juni in der Brauereiwirtschaft der Berg-Brauerei in Ehingen-Berg statt.

Weiterlesen …